Meng Mengs Marotten - UPDATE -

#1 von ConnyHH , 13.07.2017 19:52

Meng Mengs Marotten
12.07.2017 / HP Zoo Berlin

Zitat
Panda mit Rückwärtsgang...

Dass Meng Meng ein besonderer Panda ist, haben alle Besucher inzwischen festgestellt. Sie ist nicht nur besonders hübsch und freundlich, sondern findet offenbar auch Gefallen daran, ihre Innen- und Außenanlage nicht nur vorwärts, sondern auch rückwärts zu erkunden. Wenn Meng Meng nicht gerade entspannt schläft, klettert oder frisst, hat sie immer wieder Phasen, in denen sie aus bisher ungeklärten Gründen den Rückwärtsgang einlegt...



Quelle vom kompletten Bericht:
https://www.zoo-berlin.de/de/aktuelles/n...-mengs-marotten

Na da bin ich ja mal gespannt, ob man dem Hintergrund der Marotte auf die Spur kommt und vor allen Dingen ob man sie in den Griff bekommt



Die Erinnerung ist ein Fenster durch das ich Dich sehen kann, wann immer ich will.

 
ConnyHH
Beiträge: 30.751
Registriert am: 04.02.2009

zuletzt bearbeitet 17.08.2018 | Top

RE: Meng Mengs Marotten

#2 von Ludmila , 13.07.2017 21:00

So lange sie sich nicht verletzt, kann sie in meinen Augen rückwärts gehen.


 
Ludmila
Beiträge: 11.089
Registriert am: 23.02.2009


RE: Meng Mengs Marotten

#3 von AndreaHamburg , 13.07.2017 21:52

Ach, das ist doch lustig. Kalle hat auch seine Marotten, z.B. hingt er gerne mal mit seinen Hinterbeinen. Das haben wir anfangs mal untersuchen lassen, bis sich herausstellte, dass das einfach eine Angewohnheit von ihm ist. Ebenso "robbt" er gerne und spielt Seehund. Soll Meng Meng doch gerne mal den Rückwärtsgang einlegen.


 
AndreaHamburg
Beiträge: 1.847
Registriert am: 23.12.2013


RE: Meng Mengs Marotten

#4 von GiselaH , 14.07.2017 21:32

Ich glaube nicht, dass das Ganze nur eine "Macke" ist.

Die Bärin ist längst nicht so entspannt, wie der Pandamann. Es war zu lesen, dass sie teilweise unruhig und nervös ist und dann ihr Ausflug in luftige Höhe.
Für mich sind das eher Zeichen, dass die Bärin den Umzug nicht ganz so gut verkraftet hat. Jetzt kommen die ganzen Besucher dazu.
Schade, dass man den Bereich, in dem Meng Meng lebt, nicht noch eine Weile absperren kann.

 
GiselaH
Beiträge: 24.337
Registriert am: 10.02.2009


RE: Meng Mengs Marotten

#5 von Nordlandfan38 , 14.07.2017 23:00

Hallo Gisela!

Da kann ich Dir nur zustimmen, bei all dem, was Du über das Verhalten von Meng Meng schreibst!
Solch eine lange Reise und dieser Wechsel, den die Pandabären durchgemacht haben und dann das viele Begucktwerden durch die Glasscheibe, das ist doch sicher nicht leicht. Diese vielen Augenpaare, die sie anstarren! Und manche Leute verwenden beim Fotografieren Blitz, obwohl es natürlich nicht erlaubt ist. In ihrem "Glashaus" können sie sich nicht verstecken, wie draußen.

N.


 
Nordlandfan38
Beiträge: 4.521
Registriert am: 27.05.2009


RE: Meng Mengs Marotten

#6 von Rena , 16.07.2017 17:27

Hallo Nola ,

das Fotografieren mit Blitzlicht ist zur Zeit nicht möglich, weil mehrere Sicherheitsleute, hinter einer Abstandskordelbegrenzung, vor den Innenställen stehen.
Auch sonst wimmelt es von Sicherheitsleuten.

Bärengrüße,
Rena


 
Rena
Beiträge: 4.095
Registriert am: 27.02.2009

zuletzt bearbeitet 16.07.2017 | Top

RE: Meng Mengs Marotten

#7 von ConnyHH , 16.07.2017 17:47

Wer in einem Zoo oder Tierpark mit Blitz fotografiert, am besten gleich ab durch die Mitte.



Die Erinnerung ist ein Fenster durch das ich Dich sehen kann, wann immer ich will.

 
ConnyHH
Beiträge: 30.751
Registriert am: 04.02.2009


RE: Meng Mengs Marotten

#8 von Gaby K , 16.07.2017 18:45

Liebe Gisela,
ich mache mir, wie Du, auch ein bißchen Sorgen über das doch etwas merkwürdige Verhalten von Meng Meng. Wollen wir hoffen, dass bei dieser "Marotte" nicht etwas schlimmeres dahinter steckt, z.B. eine Fehlsteuerung vom Gehirn aus. Man ist ja mittlerweise schon etwas sensibilisiert. Komisch, dass sie anscheinend schon in China rückwärts lief.

Hoffentlich findet man die Ursache noch heraus und es stellt sich heraus, dass es harmlos ist. Auch wenn Dr. Knieriem sagt, kein Grund zur Sorge, macht er sich ja anscheinend auch seine Gedanken, so dass er sogar externe Experten hinzuzieht. Das finde ich sehr gut. Bin wirklich gespannt, was da raus kommt.
Liebe Grüße
Gaby


 
Gaby K
Beiträge: 311
Registriert am: 22.04.2012

zuletzt bearbeitet 16.07.2017 | Top

RE: Meng Mengs Marotten - UPDATE -

#9 von ConnyHH , 16.07.2017 19:59

Ich habe zwei Videos gefunden, wo man sehr gut sehen kann, wie Meng Meng rückwärts läuft...

Sorge im Berliner Zoo: Hat Pandamädchen Meng Meng eine Angststörung?

Zitat
Veröffentlicht am 12.07.2017

Zweieinhalb Wochen nach ihrer Ankunft im Zoo Berlin ist eine deutliche Verhaltensauffälligkeit bei Meng Meng zu beobachten. Es könnte sich um eine psychische Störung handeln.





Quelle: YouTube-Channel von 'hubber.me'

**********************************

Panda-Weibchen Meng Meng läuft rückwärts

Zitat
Veröffentlicht am 13.07.2017

Panda-Weibchen Meng Meng wird zum Fall für die Wissenschaft. Denn beim Herumlaufen in ihrem Gehege des Berliner Zoos legt die Bärin aus China ständig den Rückwärtsgang ein.
Video: Andreas Klug






Quelle:
YouTube-Channel von 'Berliner Zeitung' / Andreas Klug



Die Erinnerung ist ein Fenster durch das ich Dich sehen kann, wann immer ich will.

 
ConnyHH
Beiträge: 30.751
Registriert am: 04.02.2009

zuletzt bearbeitet 16.07.2017 | Top

RE: Meng Mengs Marotten - UPDATE -

#10 von ConnyHH , 17.07.2017 16:45

Sorge um Panda-Weibchen in Berlin
von Maria Neuendorff / 14.07.2017

Zitat
Zweieinhalb Wochen nach ihrer Ankunft im Berliner Zoo zeigt die chinesische Panda-Bärin Meng Meng Verhaltensauffälligkeiten. Während das Männchen Jiao Qing weiter entspannt auf seinem Holz-Thron Bambus knabbert, scheint das Weibchen von innerer Unruhe geplagt und läuft im Rückwärtsgang. Während der Zoo selbst das merkwürdige Verhalten als Marotte abtut, vermuten Tierschützer und Boulevardblätter sogar eine Angststörung.

„Ist Meng Meng plemplem?“ titelte die Bild-Zeitung. Der Zoo reagierte umgehend:. „Es besteht kein Grund zur Sorge“, stellt Zoodirektor Andreas Knieriem klar. Das vierjährige Tier zeige einen gesunden Appetit und normales Schlafverhalten, was für eine stabile psychische Gesundheit spräche. „Wir wünschen uns dennoch, dass diese Marotte nachlässt.“

Seelische Störung wegen des großen Rummels?

Helfen dabei sollen Experten des Leibniz-Instituts für Zoo- und Wildtierforschung (IZW). Biologin Janina Zahmel wird sich Meng Meng in den nächsten Tagen anschauen. „Man sollte das Problem nicht überbewerten. Aber dennoch ernstnehmen“, sagt die Wissenschaftlerin. Der Rückwärtsgang gehöre zu Verhaltensauffälligkeiten bei Bären in Gefangenschaft. „Das kennt man besonders aus der engen, quälenden Käfighaltung.“

Nun gilt das 5000-Quadratmeter-Gehege der Neu-Berliner als vergleichsweise groß und mit seinem Klettergarten als besonders komfortabel. Allerdings sei laut Berliner Zoo der Rückwärtsgang bei Meng Meng erstmals schon während der Quarantäne-Zeit in China beobachtet worden.

Peter Höffner von der Tierschutzorganisation Peta vermutet dennoch eine „seelische Störung“, die eventuell durch den Transport oder den Rummel um die in Deutschland einzigartigen Bären ausgelöst worden sein könnte. „Dass dieses unnatürliche Verhalten so plötzlich auftritt, spricht für eine Angststörung, ausgelöst durch ein Trauma“, so der Referent für Zoo- und Zirkustiere.



Quelle vom Bericht:
http://m.swp.de/ulm/nachrichten/vermisch...n-15424950.html



Die Erinnerung ist ein Fenster durch das ich Dich sehen kann, wann immer ich will.

 
ConnyHH
Beiträge: 30.751
Registriert am: 04.02.2009


RE: Meng Mengs Marotten - UPDATE -

#11 von ConnyHH , 05.09.2017 18:39

- UPDATE -

Panda-Rätsel im Zoo

Warum läuft Meng-Meng rückwärts? Tierforscher haben eine Idee
3. September 2017 05:12 Uhr / Aktualisiert 10:29 Uhr / U.-P. Steinschek

Zitat
Das Geheimnis von Meng Mengs (4) Rückwärtsgang ist so gut wie gelöst. Verhaltensforscher haben sich die Sache über längere Zeit angeschaut und sind zu einem Ergebnis gekommen.
....



Quelle vom Bericht:
http://www.bz-berlin.de/allgemein/warum-...haben-eine-idee

Genau das, was ich in Berlin auch festgestellt habe. Herr Toll war dabei ihr Frühstück im Innengehege vorzubereiten und Meng Meng wollte partout rein. Sie stand im Aussengehge ziemlich mürrisch vorm Schieber und dann ging sie plötzlich rückwärts. Kurz darauf ging sie wieder völlig normal. Dann wieder voller Ungeduld zum Schieber und wieder den Rückwärtsgang eingelegt. Das wiederholte sich mehrmals - bis sich der Schieber endlich öffnete... Da war ihre Welt wieder völlig in Ordnung.



Die Erinnerung ist ein Fenster durch das ich Dich sehen kann, wann immer ich will.

 
ConnyHH
Beiträge: 30.751
Registriert am: 04.02.2009

zuletzt bearbeitet 22.08.2018 | Top

RE: Meng Mengs Marotten - UPDATE -

#12 von ConnyHH , 06.10.2017 23:52

- UPDATE -

Verhaltensauffälliger Panda in Berlin

Das Meng-Meng-Rätsel
30.09.2017 / 10:24 Uhr / Janne Kieselbach, dpa/mxw

Zitat
Meng Meng und Jiao Qing sind die einzigen Pandabären in Deutschland, sogar die Kanzlerin besuchte sie im Berliner Zoo: Nun wächst die Kritik an der Haltung der Tiere - weil eines sich äußerst merkwürdig verhält.



Quelle vom Bericht:
http://www.spiegel.de/wissenschaft/natur...-a-1170759.html



Die Erinnerung ist ein Fenster durch das ich Dich sehen kann, wann immer ich will.

 
ConnyHH
Beiträge: 30.751
Registriert am: 04.02.2009

zuletzt bearbeitet 22.08.2018 | Top

RE: Meng Mengs Marotten - UPDATE -

#13 von ConnyHH , 21.12.2017 09:54

- UPDATE -

Rätsel um Pandadame offenbar gelöst - Darum läuft Meng Meng rückwärts
21.12.2017

Zitat
Die Pandadame Meng Meng beschert dem Zoo seit dem Sommer hohe Einnahmen - doch warum nur läuft sie ständig rückwärts? Tierschützer argwöhnten: Meng Meng leidet unter Hospitalismus. Experten des Zoo geben nun Entwarnung.
.



Quelle vom Bericht:
https://www.rbb24.de/panorama/beitrag/20...rliner-Zoo.html



Die Erinnerung ist ein Fenster durch das ich Dich sehen kann, wann immer ich will.

 
ConnyHH
Beiträge: 30.751
Registriert am: 04.02.2009

zuletzt bearbeitet 22.08.2018 | Top

   

Giant Panda Award 2017: Zwischenergebnisse
Ich und mein Holz

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen