Norwegischer Reiseführer muss 1.300 Euro Buße wegen Störung eines Eisbären zahlen

#1 von HeidiHH , 27.08.2017 19:48

Norwegischer Reiseführer muss 1.300 Euro Buße wegen Störung eines Eisbären zahlen
25.08.2017 • 18:55 Uhr

Zitat
Norwegischer Reiseführer muss 1.300 Euro Buße wegen Störung des Eisbären zahlen

Die Behörden des norwegischen Archipels Spitzbergen haben einen Touristenführer mit einer Geldstrafe im Umfang von 12.000 norwegischen Kronen (etwa 1.300 Euro) belegt. Der Grund – der Mann versuchte, einem Eisbären näher zu kommen, und erschreckte dabei das Tier...



Quelle vom kompletten Bericht:
https://deutsch.rt.com/newsticker/56295-...-busse-gezahlt/


Die Größe und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran messen, wie sie die Tiere behandelt. (Mahatma Gandhi)

 
HeidiHH
Beiträge: 2.993
Registriert am: 17.03.2016

zuletzt bearbeitet 18.08.2018 | Top

RE: Norwegischer Reiseführer muss 1.300 Euro Buße wegen Störung eines Eisbären zahlen

#2 von ConnyHH , 27.08.2017 19:54

Viiiiiel zu wenig Bußgeld!!!! Da sollte richtig weh tun im Geldbeutel.



Die Erinnerung ist ein Fenster durch das ich Dich sehen kann, wann immer ich will.

 
ConnyHH
Beiträge: 31.121
Registriert am: 04.02.2009


RE: Norwegischer Reiseführer muss 1.300 Euro Buße wegen Störung eines Eisbären zahlen

#3 von GiselaH , 27.08.2017 20:20

Klar ist es zu wenig. Aber für den Anfang finde ich gut, dass der Touristenführer überhaupt zur Verantwortung gezogen wurde.

 
GiselaH
Beiträge: 24.748
Registriert am: 10.02.2009


RE: Norwegischer Reiseführer muss 1.300 Euro Buße wegen Störung eines Eisbären zahlen

#4 von Nordlandfan38 , 27.08.2017 23:02

Ich finde es auch richtig, daß er bestraft worden ist. Und die Geldstrafe muß heutzutage schon hoch sein, damit so was alles akzeptiert wird.
Auf Spitzbergen ist man da sehr streng. Dort gibt es sogar eine Eisbärenpolizei. und überall sind Informationen, in denen bekannt gemacht wird, was man darf und was nicht. Man kommt unweigerlich daran vorbei. Man hat also keine Ausrede. Und jede Zuwiderhandlung wird hart bestraft.

N.

 
Nordlandfan38
Beiträge: 4.663
Registriert am: 27.05.2009


RE: Norwegischer Reiseführer muss 1.300 Euro Buße wegen Störung eines Eisbären zahlen

#5 von UrsulaL , 28.08.2017 11:56

Das finde ich sehr gut. Der Betrag könnte aber noch höher sein.

 
UrsulaL
Beiträge: 8.167
Registriert am: 20.06.2010


RE: Norwegischer Reiseführer muss 1.300 Euro Buße wegen Störung eines Eisbären zahlen

#6 von ConnyHH , 28.08.2017 17:41

@GiselaH
Da stimme ich Dir voll und ganz zu.



Die Erinnerung ist ein Fenster durch das ich Dich sehen kann, wann immer ich will.

 
ConnyHH
Beiträge: 31.121
Registriert am: 04.02.2009


RE: Norwegischer Reiseführer muss 1.300 Euro Buße wegen Störung eines Eisbären zahlen

#7 von Inge aus Kopenhagen , 01.09.2017 23:02

Gut zu lesen !!!!!!

 
Inge aus Kopenhagen
Beiträge: 3.897
Registriert am: 06.03.2009


   

Hier trotten 230 Eisbären zum Wal-Schmaus - UPDATE -
Wie geht es den Eisbären wirklich?

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen