Sichtbare Baufortschritte beim Polarium im Zoo

#1 von ConnyHH , 24.09.2017 18:16

Sichtbare Baufortschritte beim Polarium im Zoo
13.09.2017 14:44 Uhr / aktualisiert: 19:24 Uhr / dpa - mv

Zitat
Die Baugrube für das künftige Besucherzentrum in Rostock ist bereits ausgehoben, insgesamt wurden schon 6000 Kubikmeter Erde bewegt.

Fortschritte auf der Großbaustelle Polarium im Rostocker Zoo, der neuen Heimstätte für Eisbären und Pinguine: Die Baugrube für das künftige Besucherzentrum ist bereits ausgehoben, insgesamt wurden schon 6000 Kubikmeter Erde bewegt, wie Zoodirektor Udo Nagel am Mittwoch sagte. Nun beginnen die Rohbauarbeiten, und in Kürze werden drei Baukräne aufgestellt. Bis zum 800. Stadtgeburtstag im kommenden Jahr soll das Polarium fertig sein.

Die Baustelle sei insgesamt 12 500 Quadratmeter groß.



Quelle und ganzer Bericht :
http://www.ostsee-zeitung.de/Region-Rost...Polarium-im-Zoo



Die Erinnerung ist ein Fenster durch das ich Dich sehen kann, wann immer ich will.

 
ConnyHH
Beiträge: 31.018
Registriert am: 04.02.2009

zuletzt bearbeitet 18.08.2018 | Top

   

Baustelle Polarium im September
Baustelle Polarium am 04.08.2017

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen