Mammoth Hot Springs, Yellowstone Park, September 2017

#1 von Ludmila , 28.11.2017 21:19

Mammoth Hot Springs befinden sich im Norden vom Yellowstone Park. Ihren Namen verdanken sie den  Sinter-Terrassen und heißen Quellen. Das heiße Wasser aus den Quellen läuft über die Steine. Das Wasser enthält sehr viel Kalk und Mineralien, die am Quellaustritt ausfallen und sich als Terrassen ablagern. Die unterschiedliche Farben hängen mit der Wassertemperatur und verschiedenen exotischen Bakterien, die in der feindlichen Heißwasserumgebung gedeihen, zusammen. Viele Quellen sind in der letzten Zeit trocken gefallen, die Bakterien sind abgestorben und  die Terrassen weiß geworden.






























Auf die grüne Wiese zwischen Hotel und Restaurant hat Herr Hirsch seine Familie ausgeführt. Die Touristen waren begeistert, die Ranger regelten den Verkehr und passten auf, dass die Tiere nicht gefüttert werden.










Auf dem Weg zum Hotel haben wir von weitem eine Elchkuh gesehen.





Auf dem weiteren Weg haben wir interessanten Steinformationen gesehen.


 
Ludmila
Beiträge: 11.085
Registriert am: 23.02.2009


RE: Mammoth Hot Springs, Yellowstone Park, September 2017

#2 von GiselaH , 29.11.2017 17:10

Liebe @Ludmila,

das sind ausgesprochen beeindruckende Bilder.
So etwas kann eigentlich nur die Natur hervorbringen. Schade, dass das Wasser an einigen Stellen versiegt.

Die Begegnung mit Familie Hirsch muss ein großartiges Erlebnis gewesen sein.
Mir gefällt sehr, dass Ranger auf die Einhaltung des Fütterungsverbotes geachtet haben.

 
GiselaH
Beiträge: 24.327
Registriert am: 10.02.2009


RE: Mammoth Hot Springs, Yellowstone Park, September 2017

#3 von Laika , 29.11.2017 19:24

Tolle Fotos habt ihr mitgebracht. Vielen Dank fürs Zeigen Ludmila


 
Laika
Beiträge: 1.038
Registriert am: 16.10.2010


RE: Mammoth Hot Springs, Yellowstone Park, September 2017

#4 von Monika aus Berlin , 01.12.2017 23:00

Liebe Ludmila,
und noch mehr schöne Bilder aus dem Yellowstone Park.

Es ist schon toll einen großen Elch zu begegnen, oder auch Hirsche, außerhalb eines Geheges.

Durch den vielen Kalk und die Mineralien sieht es auf den Bildern aus, als läge dort Schnee.


Monika


 
Monika aus Berlin
Beiträge: 7.760
Registriert am: 07.07.2011


RE: Mammoth Hot Springs, Yellowstone Park, September 2017

#5 von HeidiHH , 12.12.2017 18:04

Liebe @Ludmila ich habe nicht vergessen, die wundervollen Bilder anzusehen, nur vergessen zu kommentieren

Der Hammer ist die Elchkuh in freier Wildbahn Klasse auch, dass Herr Hirsch die Familie zum Essen ausführt, oder zum Fotoshooting

Die Kalkterrassen erinnern mich an die Türkei, dort gibt es auch welche, die auch drohten zu versiegen, es wird aber einiges unternommen, das diese erhalten bleiben.

Danke schön


Die Größe und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran messen, wie sie die Tiere behandelt. (Mahatma Gandhi)

 
HeidiHH
Beiträge: 2.876
Registriert am: 17.03.2016


   

Schwarzenbären, Büffel und Hirsche im Yellowstone Park
Yellowstone Park, Tag3 in August 2017

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen