An Aus


Meng Meng wollte hoch hinaus, mit Video 09.01.2018

#1 von Monika aus Berlin , 09.01.2018 19:29

Pandamädchen Meng Meng war am letzten Sonntag (07.01.2018) mal wieder in Kletterlaune. Sie wollte hoch hinaus.





















Lebensfreude pur





Kopfüber ging es dann wieder runter.



Zwischenstopp auf der "Mittelstation"









Sie versuchte auch immer wieder die großen Bäume zu erklimmen. Da aber um den Stamm ein "Kletterschutz" angebracht ist, klappte es leider nicht.





Noch einige Fotos der letzten Wochen von der aktiven Lady.

































Im hinteren Teil ihres Gartens ist ein kleiner "Teich", wo sie ab und zu trinken geht.























Und hier noch ein paar bewegte Bilder von Meng Meng. Man sieht sie hier auch kurz als sie rückwärts läuft. Das ist aber immer nur für kurze Zeit, und ich finde es ganz putzig. Sie hat so einen sexy Hüftschwung dabei.




Monika


 
Monika aus Berlin
Beiträge: 7.395
Registriert am: 07.07.2011

zuletzt bearbeitet 09.01.2018 | Top

RE: Meng Meng wollte hoch hinaus, mit Video 09.01.2018

#2 von AndreaHamburg , 09.01.2018 20:08

Meng Meng ist wirklich eine süße Bärin. Bei ihren Klettertouren bekomme ich Schnappatmung, leider bin ich nicht schwindelfrei. Ihren Rückwärtsgang finde ich auch irgendwie charmant. Sie hat so einen niedlichen Hintern. Im Video sieht man erst, wie flott sie unterwegs ist. Ich freue mich schon auf den nächsten Besuch bei ihr.


 
AndreaHamburg
Beiträge: 1.663
Registriert am: 23.12.2013


RE: Meng Meng wollte hoch hinaus, mit Video 09.01.2018

#3 von Ludmila , 09.01.2018 21:02

Liebe Monika,
Meng Meng war sehr aktiv. Sie klettert geschickt
Ich bin gespannt ob sie ihren Mann mögen wird.


 
Ludmila
Beiträge: 10.306
Registriert am: 23.02.2009


RE: Meng Meng wollte hoch hinaus, mit Video 09.01.2018

#4 von petraw , 10.01.2018 07:56

Die Fotos sind der Hammer



mein Lieblingsbild

petraw


Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich...................

 
petraw
Beiträge: 3.136
Registriert am: 14.02.2009


RE: Meng Meng wollte hoch hinaus, mit Video 09.01.2018

#5 von HeidiHH , 10.01.2018 12:16

Liebe @Monika aus Berlin da hast Du aber eine aktive Bärin, mit tollen Fotos, eingefangen, eine richtige Kletterkünstlerin
Danke


Die Größe und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran messen, wie sie die Tiere behandelt. (Mahatma Gandhi)

 
HeidiHH
Beiträge: 2.367
Registriert am: 17.03.2016


RE: Meng Meng wollte hoch hinaus, mit Video 09.01.2018

#6 von heidi_z ( Gast ) , 10.01.2018 19:11

Liebe Monika,
da geht einem wirklich das Herz auf beim Anschauen dieser zauberhaften Bilder von einem lebhaften, neugierigen
und ganz liebenswerten Bärenmädel!
Und der Hüftschwung: Oh-la-la!
Vielen Dank für das feine Meng-Meng-Album!
Ich bin froh, dass an den großen Bäumen ein Kletterschutz angebracht ist.
Bei diesem neugierigen Bärchen ist das wohl angebracht!

heidi_z

RE: Meng Meng wollte hoch hinaus, mit Video 09.01.2018

#7 von SpreewaldMarion , 10.01.2018 19:26

Hallo Monika

Meng Meng so toll in Aktion
Hast du einen Tipp zu welcher Tageszeit man sie so aktiv sieht?


Marion

 
SpreewaldMarion
Beiträge: 14.548
Registriert am: 10.02.2009


RE: Meng Meng wollte hoch hinaus, mit Video 09.01.2018

#8 von Nordlandfan38 , 10.01.2018 23:10

Hallo SpreewaldMarion!
Monika ist immer ganz früh im Zoo, wohl gleich zur allgemeinen Öffnungszeit!

Hallo Monika!

Da warst Du ja im richtigen Augenblick am richtigen Ort! Was für wunderschöne Fotos Du wieder gemacht hast! Toll, wie sich Meng Meng inzwischen eingelebt hat und sich nach Herzenslust bewegt! Sehr mutig ist sie geworden. Sie ist offensichtlich stolz, als sie als Kletterprofi den Baum bis oben hin erklommen hat. Wie lässig sie darin steht! Sieht großartig aus!
Vielen Dank für diese aktuellen Aufnahmen und auch für das fantastische Video!!! Und für das schöne Spatzenbild!

N.


 
Nordlandfan38
Beiträge: 4.224
Registriert am: 27.05.2009


RE: Meng Meng wollte hoch hinaus, mit Video 09.01.2018

#9 von GiselaH , 11.01.2018 17:12

Liebe Monika,

das ist eine ganz besonders schöne Fotoserie geworden. Bei dem Besuch im Zoo ist dir das Glück wirklich hold gewesen .
Die im Baum herumturnende Meng Meng ist ein feiner Anblick. Pandas sind echte Kletterkünstler, wenn sie denn Lust dazu haben.
Ich kann gar nicht sagen, welches mein Lieblingsbild sind.

Danke auch für das kurze Video. Irgendwie hoffe ich immer noch, dass Meng Meng ihren Rückwärtsgang irgendwann ablegen wird.

Das Spätzlein auf dem letzten Foto ist total niedlich.

 
GiselaH
Beiträge: 23.136
Registriert am: 10.02.2009


RE: Meng Meng wollte hoch hinaus, mit Video 09.01.2018

#10 von Rena , 11.01.2018 18:41

Hallo Monika ,

erstmals sehe ich diese zauberhaften Fotos unserer Kletterküstlerin. Beim Anblick, wie sie sich am Kletterschutz des großen Baumes abmüht, erinnere ich mich, dass dieser erst nachträglich angebracht wurde. Damit hatte keiner gerechnet, dass sie so ein flinker Kletterer ist, auch die begleitenden chinesischen Pfleger nicht. Wenn ich sie schnell laufen sehe, denke ich sie wird unterschätzt.

Danke für das Zeigen dieser wunderhübschen Beweisfotos. Ich habe sie bisher nur fressend im Außengehege gesehen.

Ein lustiger Beitrag.

Rena


 
Rena
Beiträge: 3.965
Registriert am: 27.02.2009


RE: Meng Meng wollte hoch hinaus, mit Video 09.01.2018

#11 von Inge aus Kopenhagen , 11.01.2018 20:45

Danke Monika, sie ist wirklich schön. Tolle Fotos.
Und natürlich ist hier auch ein süsser Spatz.


 
Inge aus Kopenhagen
Beiträge: 3.562
Registriert am: 06.03.2009


RE: Meng Meng wollte hoch hinaus, mit Video 09.01.2018

#12 von Laika , 12.01.2018 14:10

Hallo Monika,
also Du schaffst das ja immer zur rechten Zeit an den Tiergehegen zu sein
Einfach toll Meng Meng so in Aktion zu sehen. Sie ist ja ein richtiger Klettermaxe. Vielen Dank für das Video u. die Fotos


 
Laika
Beiträge: 894
Registriert am: 16.10.2010


RE: Meng Meng wollte hoch hinaus, mit Video 09.01.2018

#13 von Monika aus Berlin , 12.01.2018 17:02

@Ludmila, gerochen hat sie "ihren Mann" sicher schon, denn Meng Meng hat schon vor längerer Zeit den "Liebestunnel" entdeckt, und steckte auch den Kopf unter dem Gitter durch.
Ich bin auch schon gespannt, was die Beiden zueinander sagen werden, wenn es denn soweit ist. Leider ist es ja nur für kurze Zeit, wo sie dann zusammen sind, und ob man dann gerade im Zoo ist, ist ja auch nicht gesagt.

Meng Meng am Tor zum Liebestunnel





@SpreewaldMarion , Nola hat recht, ich bin meistens morgens im Zoo und auch bei den Pandas. Aber einen "Geheimtipp", wann einer von Beiden aktiv ist, gibt es leider nicht. Manchmal ist Meng Meng morgens gar nicht zu sehen, da sie vielleicht beim "Training" ist. Die Fotos und das Video in diesem Bericht, entstanden zum Beispiel um die Mittagszeit.
Ein Tipp habe ich schon: Geduld und nochmals Geduld. Allerdings auch ohne Gewähr.

@Rena , es gab bereits mal einen Bericht von einer sehr aktiven Meng Meng im September von mir. Da war sie richtig außer Rand und Band. Das siehst Du in dem Video.
Guck einfach mal rein:

Meng Meng auf Klettertour, mit VIDEO 10.09.2017


Monika


 
Monika aus Berlin
Beiträge: 7.395
Registriert am: 07.07.2011


RE: Meng Meng wollte hoch hinaus, mit Video 09.01.2018

#14 von Ludmila , 12.01.2018 20:37

@Monika aus Berlin
Meng Meng ist eine Frau, deswegen ist sie neugierig


 
Ludmila
Beiträge: 10.306
Registriert am: 23.02.2009


RE: Meng Meng wollte hoch hinaus, mit Video 09.01.2018

#15 von GiselaH , 12.01.2018 22:47

 
GiselaH
Beiträge: 23.136
Registriert am: 10.02.2009


   

Tonja geht es gut, mit VIDEO 15.01.2018
Weihnachts-Nachlese aus dem Zoo 04.01.2018

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen