RE: Herbstbesuch im Zoo

#16 von Ludmila , 05.11.2018 08:46

@petraw
Plato sieht sehr gut aus.

 
Ludmila
Beiträge: 12.901
Registriert am: 23.02.2009


RE: Herbstbesuch im Zoo

#17 von water , 05.11.2018 17:20

Ja, ich war auch sehr überrascht wie agil Plato in dieser Anlage ist. Oftmals oben im abgestorbenen Baum und neugierig gen Wölfe gehend. Okay, es waren nicht unbedingt die Wölfe, sondern die Pfleger, die dann zumeist kamen. Der Weg ist hinter der Wolfsanlage. Das er auf Diät war und so, einige Kilo leichter, beweglicher wurde, wußte ich nicht.
Danke Petra für die Info.

Zitat
Das kleine Nashörnchen heißt Maisha und die Mama ist Maburi, nicht ?



Ja Gaby, richtig.

 
water
Beiträge: 19.002
Registriert am: 14.02.2009

zuletzt bearbeitet 05.11.2018 | Top

RE: Herbstbesuch im Zoo

#18 von Lukas ( Gast ) , 05.11.2018 23:30

Danke für die schönen Bilder!

Plato ist die absolute Star bei der Wölfenfütterung um 13:30h.

Er macht immer so eine Komödie um ein paar Brötchen, Fische o.Ä. zu bekommen, das ist mir immer eine große Freude, ihn zu sehen.
Monika hat ein schönes Video dazu in ihrem Youtube-Kanal – sehr empfehlenswert!

Ich muss gestehen, ich gehe jedes Mal zur Wölfenfütterung meistens nur wegen Plato. Ich frage mich, warum er nicht im Fütterungsprogramm aufgeführt wird. Im Endeffekt wird er immer mit den Wölfen mitgefüttert. Man könnte auch kurz etwas über ihn erzählen.

Lukas

RE: Herbstbesuch im Zoo

#19 von water , 06.11.2018 13:15

Danke Lukas , schön zu hören, dass sich Plato bei der Fütterung so Starmäßig benimmt. Ich mag diese Bärenart und bin damals aufmerksam geworden, da Christina in ihrem Blog von den Mondbären schrieb. Ich habe auch gelesen das Mondbären ausgezeichnete Schwimmer sind. Auf der alten Kragenbäranlage gab es ja nicht direkt eine Schwimmmöglichkeit. Hat jemand von euch schon mal Plato (auf der jetzigen Anlage) schwimmen sehen?

 
water
Beiträge: 19.002
Registriert am: 14.02.2009


RE: Herbstbesuch im Zoo

#20 von Monika aus Berlin , 07.11.2018 22:50

@water , es wurde ja auch mal Zeit, dass Du Rudi besucht hast.

Das mit den Scheiben ist wirklich ärgerlich. Scheinbar werden jetzt viele Scheiben mit Folien beklebt, die auch noch grün gestreift ist. Auch im Tierpark. Nur das im Tierpark die Scheiben öfter mal geputzt werden.
Allerdings sind auch dann keine vernünftigen Fotos mehr zu machen. Um Tiere zu fotografieren muss man dann wohl in Zukunft in andere Zoos gehen. Auch die Fotografen ärgern sich darüber.

Übrigens Plato soll sich zurzeit im Innengehege aufhalten, da die Wolfsanlage umgebaut wird. Na hoffentlich dauern die Umbauarbeiten nicht allzu lange. Es gibt zurzeit wieder mehrere Baustellen im Zoo, wie zum Beispiel bei den Faultieren und auch den Pavianen.

Lukas, Plato stiehlt den Wölfen bei der Fütterung wirklich die Show. Er ist klasse. Allerdings ist es ja auch "nur" eine kommentierte Fütterung für die Wölfe. Plato bekommt ja bei dieser Fütterung nur mal ein paar Leckerlies. Mal mehr und mal weniger. Je nach dem welcher Pfleger füttert. Als Siddy noch auf der Anlage war, stand sie auch so da wie Plato und hat gebettelt.

Ich stelle das Video vom bettelnden Plato nochmal gerne hier ein, das Lukas angesprochen hat.



Übrigens Water, Du solltest Dir öfter mal wieder einen Zoobesuch gönnen.


Monika


 
Monika aus Berlin
Beiträge: 8.237
Registriert am: 07.07.2011


RE: Herbstbesuch im Zoo

#21 von water , 08.11.2018 17:46

Ein Klasse Video. Er sieht wie ein Fluglotse aus, nur dass er Futter reinlotst und keine Flugzeuge. Sehr imposant im Stehen und Winken.

 
water
Beiträge: 19.002
Registriert am: 14.02.2009

zuletzt bearbeitet 08.11.2018 | Top

RE: Herbstbesuch im Zoo

#22 von Ludmila , 08.11.2018 17:49

@Monika aus Berlin
Plato gibt sich richtig Mühe

 
Ludmila
Beiträge: 12.901
Registriert am: 23.02.2009


   

Sonnenschein im Februar
Zoobesuch

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz