Verregneter Zoo-Sonntag, aber Wolodja wieder in Hochform 11.11.2018

#1 von Monika aus Berlin , 11.11.2018 18:49

Ich saß kaum im Auto Richtung Zoo, da fing es an zu regnen. Der ganze Vormittag war grau, und es regnete immer wieder.



Eigentlich hatte ich vor, mal wieder "alte bekannte Zoobewohner" zu zeigen, aber Wolodja war heute wieder in Hochform. So gibt es heute noch einmal eine Dosis Wolodja. Aber es gibt natürlich noch mehr vom Zoo zu berichten, dies aber ein anderes Mal.

Vorbei an das kleine Gehege, das ja Katjuscha schon seit einigen Monaten bewohnt. Leider sah ich Kati heute gar nicht. Sie zieht sich scheinbar immer mehr in den Innnenbereich zurück. Ihr soll es vor kurzem auch nicht so gut gegangen sein.
Sie fängt sich aber immer wieder. Sie ist eben ein "Stehauf-Frauchen".
Das einzige was ich heute auf der Anlage sah, waren Knochen, Federn und Füße von einem Federvieh. Das lag am Nachmittag noch immer da. Ich hoffe, Kati geht es gut.




Kein schöner Anblick wenn das Teil den ganzen Tag auf der Anlage liegt.



Wolodja war bereits im Wasser, und kam auch gleich an die Scheibe. Auch er scheint Regenschirme zu mögen.















Irgendwann wurde es dem Teddy zu langweilig und er spielte wieder mit dem Brett, und einem Spielzeug was wohl Lars auch schon hatte, meinte eine Stammbesucherin. Wolodja hatte viel Spaß damit.

























Auch die Knochen scheinen immer größer zu werden, die er aus dem Wasser fischt.













Nachdem er sehr lange im Wasser gespielt hatte, nahm er das Spielzeug mit in den Mulch. Und der Teddy verwandelte sich von einem weißen Eisbären in einen Schwarzbären.









































Wolodja ist von Weitem in seiner Tarnfarbe kaum zu erkennen





Nachdem ich von einer Zoorunde nochmal bei den Eisbären vorbei ging, war Kati leider immer noch nicht zu sehen, und Wolodja kam mit einem Knochen an die Scheibe, der aus der Ferne aussah wie eine Hand. Echt gruselig.



Ein kurzes Video von Wolodja. Die Kommentare waren so toll als er so dunkel im Mulch lag. Das kommt aber leider akkustisch nicht so rüber.



Bei der kleinen Maisha stößt das Hörnchen schon etwas durch.








Monika


 
Monika aus Berlin
Beiträge: 8.237
Registriert am: 07.07.2011

zuletzt bearbeitet 11.11.2018 | Top

RE: Verregneter Zoo-Sonntag, aber Wolodja wieder in Hochform 11.11.2018

#2 von Rena , 11.11.2018 20:57

Hallo Monika ,

das Spielzeug habe ich schon vor 14Tagen gesehen. Da war es aber noch unversehrt. Lloyd hat auch so ein Spielzeug, blau mit orangefarbigen Streifen. Da dachte ich so an uns, weil ich das Spielzeug prima finde. Weiß jemand wie die Herstellerfirma heißt?

Bärengrüße,
Rena


 
Rena
Beiträge: 4.189
Registriert am: 27.02.2009


RE: Verregneter Zoo-Sonntag, aber Wolodja wieder in Hochform 11.11.2018

#3 von Ludmila , 12.11.2018 07:57

Liebe Monika!
Es ist schön Wolodja so aktiv zu sehen.
Ich wünsche Kati alles gute.

 
Ludmila
Beiträge: 12.854
Registriert am: 23.02.2009


RE: Verregneter Zoo-Sonntag, aber Wolodja wieder in Hochform 11.11.2018

#4 von Laika , 12.11.2018 12:15

Liebe Monika,
wieder so tolle Fotos von Wolodja. Ich freu mich total das es ihm
so gut geht. Mir gefällt er auch gut als "Braunbär"
Das Video ist auch klasse und die Kommentare lustig.
"er liegt da wie meine Katze"
Schön auch noch Fotos von der kleinen Maisha zu sehen
Danke Monika

 
Laika
Beiträge: 1.253
Registriert am: 16.10.2010


RE: Verregneter Zoo-Sonntag, aber Wolodja wieder in Hochform 11.11.2018

#5 von Birgit B , 12.11.2018 12:44

Liebe Monika
ganz schöne süße Fotos
Wolly wollte auch einen Regenschirm
Birgit


 
Birgit B
Beiträge: 9.911
Registriert am: 14.02.2009


RE: Verregneter Zoo-Sonntag, aber Wolodja wieder in Hochform 11.11.2018

#6 von water , 12.11.2018 16:13

Wolodja geht es ja so richtig gut im Zoo. Er spielt und knabbert, erschreckt Scheibengucker........klasse

 
water
Beiträge: 18.998
Registriert am: 14.02.2009


RE: Verregneter Zoo-Sonntag, aber Wolodja wieder in Hochform 11.11.2018

#7 von GiselaH , 12.11.2018 19:56

Liebe Monika,

zuerst einmal hoffe ich sehr, dass es Katjuscha einigermaßen gut geht.
Sie ist eine sehr alte Bärin und da macht man sich sofort Sorgen, wenn etwas nicht so ist, wie es sein sollte.

Um so schöner sind die Bilder und das Video von Wolodja. Der Bär ist unglaublich verspielt und genießt sein Leben.
Die Fotos mit dem Regenschirm sind klasse. Findet er den Schirm an sich toll, oder ist es die Farbe?
Ich frage deshalb, weil Noria total auf pink steht, je leuchtender um so besser. Könnte ja sein, dass Wolodja die gleiche Vorliebe hat .

Ich finde super, dass er verschiedene Spielsachen auf der Anlage hat. Die großen Knochen passen zu dem Bären .
Die Verwandlung vom Eis- in einen Schwarbären ist Wolodja ausgesprochen gut gelungen . Man sieht auf jedem deiner schönen Fotos, wieviel Spaß der Bär hat.
Lieben Dank auch für das herrliche Video, das deinen Bericht ganz wunderbar abrundet.

Nicht zu vergessen, die Bilder von der kleinen Maisha und dem Spätzlein haben mir natürlich auch sehr gut gefallen.

 
GiselaH
Beiträge: 26.482
Registriert am: 10.02.2009


RE: Verregneter Zoo-Sonntag, aber Wolodja wieder in Hochform 11.11.2018

#8 von Nordlandfan38 , 13.11.2018 00:02

Hallo Monika!

Vielen Dank für Deine wieder so hervorragend fotografisch festgehaltenen tollen Bilder auf Deinem Rundgang durch den Zoo!

Wunderbar mitzuerleben, wie Wolodja sich in seinem Pool wohl fühlt. Lustig zu sehen, wie er sich mit seinem vielfältigen Spielzeug unaufhörlich beschäftigt. Und ganz besonders toll ist, daß er die gleichen Alyren wie unser Knut hat: nämlich sich so herrlich dreckig zu machen! Das Video dazu ist sehr schön!
Das Nashörnchen ist süß! Und das Spätzchen erst mal! So herrlich wie es sich aufgeplustert hat, da kann er ganz sicher nicht frieren!

N.

 
Nordlandfan38
Beiträge: 5.162
Registriert am: 27.05.2009


RE: Verregneter Zoo-Sonntag, aber Wolodja wieder in Hochform 11.11.2018

#9 von friesen110 ( gelöscht ) , 13.11.2018 18:11

Das sind wirklich schöne Aufnahmen =), das freut mich das es Wolodja so gut geht und das man Ihn immer Beschäftigt, früher war es ja leider nicht so gewesen

Zwecks Kati habe ich beim Zoo nachgefragt da ich wie alle mir sorgen mache =) , hier ist die Antwort:

Hallo Nadine, unsere Katjuscha kann stets eigenständig zwischen Innen- und Außenanlage wählen - wonach es unserer alten Dame eben gerade ist. Katjuscha kämpft aufgrund ihres stolzen Alters mit typischen Alterbeschwerden (z.B. Herz- und Kreislaufproblemen). Diese sorgen u.a. dafür, dass ihr viel Bewegung nicht mehr ganz so leicht fällt. Auch schläft sie viel. Unsere Tierpfleger, Tierärzte und Kuratoren haben Katjauscha dabei natürlich stets im Blick, damit es unserer Eisbären-Seniorin an nichts fehlt.

friesen110

RE: Verregneter Zoo-Sonntag, aber Wolodja wieder in Hochform 11.11.2018

#10 von GiselaH , 13.11.2018 20:16

@friesen110,

liebe Nadine,

ganz herzlichen Dank für die Informationen zu Katjuscha .

 
GiselaH
Beiträge: 26.482
Registriert am: 10.02.2009

zuletzt bearbeitet 14.11.2018 | Top

RE: Verregneter Zoo-Sonntag, aber Wolodja wieder in Hochform 11.11.2018

#11 von Monika aus Berlin , 13.11.2018 23:12

Hallo @friesen110 ,

auch von mir einen lieben Dank für die Info über Katjuscha.
Ich finde es gut, dass Du nachgefragt hast.
Kajuscha wünsche ich alles Gute.

@GiselaH , ob sich Wolodja generell für Regenschirme, oder auch für eine bestimmte Farbe interessiert, hat er mir leider nicht verraten.
Das war das erste Mal, dass ich bei Regen mit einem Schirm bei ihm an der Scheibe stand. Da ich alleine an der Scheibe war, gab es auch nichts anderes was interessanter gewesen wäre.
Ich glaube aber, dass ihm die Farbe egal ist. Er zeigte letztens auch Interesse an meinen Eisbären-Anhänger der am Rucksack hängt.

Ja klar steht Noria auf Pink, sie ist ja auch ein Mädchen.


Monika


 
Monika aus Berlin
Beiträge: 8.237
Registriert am: 07.07.2011


RE: Verregneter Zoo-Sonntag, aber Wolodja wieder in Hochform 11.11.2018

#12 von Ludmila , 14.11.2018 10:54

Hallo @friesen110
Vielen Dank für die Informationen über Katjuscha. Ich hoffe sie kommt gut durch den Winter

 
Ludmila
Beiträge: 12.854
Registriert am: 23.02.2009


RE: Verregneter Zoo-Sonntag, aber Wolodja wieder in Hochform 11.11.2018

#13 von Brigitte ( Gast ) , 14.11.2018 12:30

ich bedanke mich auch für die Antwort wegen Katilein und wünsche ihr von Herzen das Allerbeste!!!

LG Brigitte

Brigitte

RE: Verregneter Zoo-Sonntag, aber Wolodja wieder in Hochform 11.11.2018

#14 von SpreewaldMarion , 15.11.2018 18:01

Das erinnert mich so sehr an Knut...

Morgen hat Katjuscha Geburtstag, hoffentlich geht es ihr gut.


Marion

 
SpreewaldMarion
Beiträge: 17.025
Registriert am: 10.02.2009


RE: Verregneter Zoo-Sonntag, aber Wolodja wieder in Hochform 11.11.2018

#15 von Monika aus Berlin , 15.11.2018 18:06

Das hoffe ich auch Marion. Gestern war sie wohl auch nicht zu sehen. Aber wer weiß, man steht ja nicht den ganzen Tag an der Anlage.
Morgen soll es sonnig werden. Ich werde auf jeden Fall gucken gehen, ob ich Kati sehe, und ihr natürlich zum Geburtstag gratulieren.


Monika


 
Monika aus Berlin
Beiträge: 8.237
Registriert am: 07.07.2011


   

Happy Birthday liebe Katjuscha 16.11.2018
Wolodja sammelt Knochen und gärtnert, Katjuscha im grünen Outfit 31.10.2018

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz