Die Tiger-Kids haben auch einen Tannenbaum, m.VIDEO 20.12.2018

#1 von Monika aus Berlin , 20.12.2018 18:12

Eigentlich hatte ich gestern gar nicht vor in den Tierpark zu fahren, da bei der Kälte nicht sehr viel Tiere draußen zu sehen sind. Wiederum wollte ich nach vier Wochen mal wieder nach den Tigerbabys sehen.
Der Himmel am Morgen von meinem Balkon aus sah so toll aus, dass ich in den Tierpark gefahren bin. Es war kalt, aber trocken.




Schöner Weihnachtsbaum am Eingang





Die verwaiste Eisbäranlage. Die Felsen waren mit Raureif bedeckt, und die Wasseroberfläche leicht gefroren. Der Wasserfall ist ausgestellt. Es ist schon ein seltsames Gefühl wenn man vor der Anlage steht, und weiß Tonja ist mit ihrem Baby relativ nah und doch unerreichbar.



Im Tierpark sah man kaum Besucher. Vor der Tiger-Anlage standen aber dann doch schon einige Leute, ausgestattet mi Kameras. Da es noch vor 12.00 Uhr war, sah man die Kleinen noch nicht. Es ist sowieso Glückssache, ob sie raus wollen, oder lieber in der warmen Stube bleiben möchten. Zumal gestern auch die Geräuschkulisse durch Baumarbeiten, doch etwas laut war.

Also hieß es warten auf Mayang und ihre Kids.



Der Tiger auf der Nachbaranlage guckte neugierig herüber





Ja, man braucht viel Geduld, aber dann kamen die Kids mit ihrer Mama doch raus. Und sie sind schon ein ganzes Stück gewachsen. Erst immer nur ganz kurz. Später hatten sie dann viel Spaß beim spielen.
Es gab wohl gerade Mittagessen. Sie leckten sich noch ihre Schnäuzchen, und ein Kleiner hatte noch ein Stückchen Fleisch in der Schnute.





Man sieht bei den Kids schon kleine Größenunterschiede. Das Mädchen ist die Kleinste.









Die Tiger haben eine wunderschöne große Tanne bekommen. Da kann man schön Verstecken spielen.

































Die Kleinen sind jetzt schon richtig hübsche Tiger.









































Karlchen ist auch mächtig gewachsen.









Zum Schluss noch ein Video von der Tigerbande


Monika


 
Monika aus Berlin
Beiträge: 8.195
Registriert am: 07.07.2011


RE: Die Tiger-Kids haben auch einen Tannenbaum, m.VIDEO 20.12.2018

#2 von GiselaH , 21.12.2018 18:00

Liebe Monika,

das Morgenhimmelfoto ist unglaublich schön. Bei uns war der Sonnenaufgang an diesem Tag ähnlich spektakulär.

Aber du warst ja wegen der Tigerkinder im Zoo.
Ich bin überrascht, wie groß sie inzwischen geworden sind. Man könnte fast denken, sie wachsen im Zeitraffer .
Du hast wunderbare Fotos von der kleinen Rasselbande mitgebracht.
Toll, dass sie jetzt schon einen Weihnachtsbaum bekommen haben. Wie man auf deinen Bildern sehen kann, ist er ein feines Spielzeug.
Auch der Baumstamm ist ein wunderbares Spielgerät. Das kann man besonders schön in dem Video sehen.

Schön, dass du auch bei Karlchen vorbeigeschaut hast. Er ist ein propperer Bursche geworden.

Den kleinen Spatzen hast du ganz besonders schön eingefangen.

 
GiselaH
Beiträge: 26.161
Registriert am: 10.02.2009


RE: Die Tiger-Kids haben auch einen Tannenbaum, m.VIDEO 20.12.2018

#3 von Nordlandfan38 , 21.12.2018 19:05

Hallo Monika!

Solch ein eindrucksvoller Sonnenaufgang! So was sieht man nicht alle Tage! Das sieht nett aus, wie Du da so flott vor dem Tigerposter posierst!
Da hattest Du ja Glück, daß die Tigerchen aus dem Innengehege raus kamen, obwohl sie manchmal lieber drin bleiben wollen. So tolle Bilder hast Du wieder gemacht! Man muß die sich immer wieder angucken. Wenn die sich raufen, daß ist schon echt spannend! Der Tannenbaum, den sie bekommen haben, ist schön groß. Ja, da macht das Verstecken bestimmt Spaß!
Das Video ist allerliebst.Die Tigermama hat es sicher oft nicht leicht mit dieser Rasselbande fertig zu werden!

Der Spatz ist großartig getroffen! Der könnte sich über was entrüstet haben!
Vielen Dank für das Einstellen der Fotos vom Tierpark!

N.

 
Nordlandfan38
Beiträge: 5.057
Registriert am: 27.05.2009

zuletzt bearbeitet 21.12.2018 | Top

RE: Die Tiger-Kids haben auch einen Tannenbaum, m.VIDEO 20.12.2018

#4 von water , 22.12.2018 13:23

Trotz der weihnachtlichen Vorbereitungen mal schnell hineingelinst. Und es hat sich gelohnt. Eine kleine und so entspannende Pause durch deine tollen Fotos . Die Tigerchen im Spiel mit Tannenbäumen sehr klasse. Den Sonnenaufgang habe ich auch in real sehr genossen.

 
water
Beiträge: 18.944
Registriert am: 14.02.2009


RE: Die Tiger-Kids haben auch einen Tannenbaum, m.VIDEO 20.12.2018

#5 von SpreewaldMarion , 22.12.2018 13:49

Ja Monika, die Geduld hast du lange an den Gehegen zu stehen und dann wirst du mit schönen Situationen belohnt.
Ich habe die Geduld nicht und sehe oft nur leere Gehege oder schlafende Tiere.

Aber ich habe ja dich

Ein ganz toller Sonnenaufgang, den sieht man so nicht oft.


Marion

 
SpreewaldMarion
Beiträge: 16.728
Registriert am: 10.02.2009

zuletzt bearbeitet 22.12.2018 | Top

RE: Die Tiger-Kids haben auch einen Tannenbaum, m.VIDEO 20.12.2018

#6 von Gast , 22.12.2018 16:10

Liebe Monika,

Danke für die schönen Bilder! Die Tiger-Kids sind unfassbar schön.

Ich kann leider kein Bild zeigen, aber ich komme gerade vom Zoo und ich möchte zwei/drei kleine Neuigkeiten melden:
1) Die Faultieranlage im Affenhaus ist soweit! Sie ist sehr schön geworden, mit Bepflanzung und bemalten Wänden, wie z.B. schon im Vogelhaus. Die Faultier sind jetzt mit Tamarinen vergesellschaftet. Wunderbar!
2) Auch die Anlage für die Wölfe scheint fertig zu sein, aber die Tiere waren heute noch auf der Kragenbärenalage.
3) Die Weißbartpekaris haben am 18.12. schon wieder Nachwuchs bekommen! Ich habe heute im Schweinehaus drei Ferkel gesehen.


RE: Die Tiger-Kids haben auch einen Tannenbaum, m.VIDEO 20.12.2018

#7 von water , 22.12.2018 18:49

Danke Gast für die Infos

 
water
Beiträge: 18.944
Registriert am: 14.02.2009


RE: Die Tiger-Kids haben auch einen Tannenbaum, m.VIDEO 20.12.2018

#8 von Monika aus Berlin , 22.12.2018 18:51

Lieber Gast,

danke für die Informationen aus dem Zoo.

Die Faultieranlage war ja recht lange wegen Umbauarbeiten, leer. Bin mal gespannt wie es jetzt dort aussieht. Das da jetzt auch noch Tamanduas leben, finde ich klasse. Die gab es ja bis jetzt nur im Tierpark.

Gespannt bin ich auch, was an der Wolfsanlage verändert wurde. Schön für Nachbar Plato. Dann darf er auch endlich wieder auf seine Anlage.

Bei den Pekaris müsste eigentlich bald ein Schild an die Anlage : Wegen Überfüllung geschlossen.
Das Schweinehaus war in den letzten Tagen geschlossen. Jetzt weiß ich auch warum.

Nochmals Danke.


Monika


 
Monika aus Berlin
Beiträge: 8.195
Registriert am: 07.07.2011


RE: Die Tiger-Kids haben auch einen Tannenbaum, m.VIDEO 20.12.2018

#9 von Lukas ( Gast ) , 22.12.2018 18:58

Hallo Monika,

ich war der Gast von vorhin – ich habe vergessen, meinen Namen zu schreiben.
Die Mitbewohner der Faultiere sind nicht die Tamanduas, sondern die Kaiserschnurrbarttamarine (was für einen Namen!), diese kleinen Affen aus Südamerika:

de.wikipedia.org/wiki/Kaiserschnurrbarttamarin

Lukas

RE: Die Tiger-Kids haben auch einen Tannenbaum, m.VIDEO 20.12.2018

#10 von Monika aus Berlin , 22.12.2018 19:08

Hallo Lukas,

schade, dass es keine Tamanduas sind. Aber trotzdem danke für die Info.
Aber die Kaiserschnurrbarttamarine sind ja auch ganz niedlich.

Die Faultiere haben ja früher schon mit kleinen Affen zusammen gelebt. Mir fällt der Name der Rasse gerade nicht ein. Diese Affen leben jetzt in einem anderen Gehege.


Monika


 
Monika aus Berlin
Beiträge: 8.195
Registriert am: 07.07.2011


RE: Die Tiger-Kids haben auch einen Tannenbaum, m.VIDEO 20.12.2018

#11 von Ludmila , 22.12.2018 22:22

Liebe Monika,
die Tigerchen sind sehr schön. Sie spielen schön miteinander. Es macht Spass die Tiger zu beobachten.
Karlchen wächst auch schnell

 
Ludmila
Beiträge: 12.641
Registriert am: 23.02.2009


RE: Die Tiger-Kids haben auch einen Tannenbaum, m.VIDEO 20.12.2018

#12 von Inge aus Kopenhagen , 24.12.2018 00:20

Danke liebe Monika, tolle Fotos.

 
Inge aus Kopenhagen
Beiträge: 4.021
Registriert am: 06.03.2009


   

Meng Meng und der Sack vom Weihnachtsmann 24.12.2018
Bunter Tierreigen aus dem Zoo 07.12.2018

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz