Eisbär "Moni" musste eingeschläfert werden

#1 von ConnyHH , 22.12.2018 15:59

Nun hat der Zoo gar keine Eisbären mehr...

Eisbär "Moni" musste eingeschläfert werden

Zitat
Veröffentlicht am 20.12.2018 / FB-Seite vom Zoo de la Palmyre

Comme nous le craignions, nous avons dû procéder cette semaine à l’euthanasie de Moni, notre ours polaire mâle de 32 ans atteint d’insuffisance cardiaque et rénale due à son âge avancé. Ces derniers jours, il se déplaçait également avec beaucoup de difficulté à cause de son arthrose et ne répondait plus aux différents traitements qui lui étaient administrés.

Ce type de décision n’est évidemment jamais facile. Mais la dégradation de l’état général de Moni au cours des mois précédents, liée à son inconfort de plus en plus évident, a conduit la direction et l’équipe vétérinaire à se résoudre à l’euthanasier.

Facebook-Übersetzung:

Wie wir befürchtet haben, mussten wir diese Woche die Euthanasie von Moni durchführen, unser 32-jähriger Eisbär, der aufgrund seines fortgeschrittenen Alters an Herz-und Nieren Insuffizienz erkrankt war. In den letzten Tagen bewegte er sich mit vielen Schwierigkeiten wegen seiner Arthrose und reagierte nicht mehr auf die verschiedenen Behandlungen, die ihm verabreicht wurden.

Diese Art von Entscheidung ist natürlich nie einfach. Aber die Verschlechterung des allgemeinen Zustands von Moni in den letzten Monaten, in Verbindung mit seinem zunehmend offensichtlichen Unbehagen, führte die Leitung und das Team der Tiere zu lösen, um ihn zu töten.






Quelle:
https://www.facebook.com/ZooLaPalmyre/

Mach's gut und Ruhe in Frieden Moni...



Die Erinnerung ist ein Fenster durch das ich Dich sehen kann, wann immer ich will.

 
ConnyHH
Beiträge: 31.539
Registriert am: 04.02.2009


RE: Eisbär "Moni" musste eingeschläfert werden

#2 von Brigitte ( Gast ) , 23.12.2018 13:49

Traurig,machs gut,gute Moni.

Brigitte

   

Lale und Noordje sind angekommen
Eisbärin Tania mit 23 Jahren gestorben...

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz