Zoo Wuppertal schließt Eisbären-Gehege

#1 von Nordlandfan38 , 10.01.2019 22:56

Zu klein für die großen Tiere

Zoo Wuppertal schließt Eisbären-Gehege
10.01.2019 - 15:41 Uhr

Zitat
Das Gehege ist zu klein. Der Zoo Wuppertal hat nun entschieden, die Haltung der Eisbären zu beenden.

Die freiwerdende Fläche soll anschließend zur Erweiterung der Seelöwenanlage genutzt werden, bestätigte der Zooverband. Die 1995 gebaute Eisbärenanlage entspricht nicht mehr den gängigen Standards. Der Zoo hatte seit langem betont, dass die Eisbären-Haltung langfristig verbessert oder aufgegeben werden solle

Für die Eisbären Anori und Luka (beide 7) wird ein anderer Zoo als Abnehmer gesucht. Anori wurde nach ihrer Geburt im Januar 2012 ein Publikumsstar. Als Souvenirs gab es Plüschbären, Schlüsselanhänger, Schneekugeln und Poster. Die Eisbärin ist Halbschwester des berühmten Eisbären Knut.



Quelle und zum vollständigen Artikel:
https://www.bild.de/regional/duesseldorf/duesseldorf-aktuell/wuppertal-zoo-schliesst-eisbaeren-gehege-59468404.bild.html

N.


 
Nordlandfan38
Beiträge: 4.625
Registriert am: 27.05.2009

zuletzt bearbeitet 11.01.2019 | Top

   

Zoo Wuppertal - Anori ist 7 Jahre alt geworden.
Anori

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen