Spielende Baumstachler und freche Hertha m.Videos, 30.06.2019

#1 von Monika aus Berlin , 30.06.2019 23:25

Ich war in den letzten Wochen viel im Zoo und auch im Tierpark, aber aufgrund der Hitzewelle kaum am PC um die Fotos alle zu sichten. Da hat sich vieles angesammelt. Da es ja in den nächsten Tagen kühler werden soll, werde ich mich durch die Fotos "wühlen". Auch von Katjuscha gibt es neue Fotos. Nur soviel: Ihr geht es sehr gut.

Heute fange ich mal mit den Baumstachlern im Tierpark an. Ich habe zugesehen, wie Mama Anni mit ihrem scheinbar noch namenlosen Kind spielt, Das habe ich vorher noch nie gesehen. Da wurde richtig gerauft. Besonders gut sieht man es auf dem Video.



















Spielen macht Durst









Und hier gehts zum Video



Und diese junge freche Dame brauche ich ja nicht mehr vorzustellen. Hertha wiegt inzwischen bereits 56 kg.



Diese Aufnahmen entstanden bereits am 08.06.2019.









Auf dem Video am Ende des Berichts hört ihr, wie Hertha in voller Lautstärke ihre Mama anbrüllt. Und das nur weil sie an die Milchbar wollte.

































Tonja hat sehr viel Geduld. Auch wenn ihre Tochter sie als Sitzkissen benutzt.





















Bei dem kurzen Video unbedingt den Ton anmachen



Es gibt noch so viel Über Tonja und Hertha zu berichten, zum Beispiel wie Hertha ihrer Mama immer wieder die Leckereien klaut. Wie hier den Fisch gefroren im Eis



Aber Tonja revanchiert sich auch schon mal. Als Hertha zu lange mit der Melone spielte, nahm sie ihr diese weg und futterte sie selbst.



Sie zeigt ihre Milchzähnchen, und sieht richtig "gefährlich" aus.



Und was Tonja und Wolodja bisher nicht schafften, das schafft Hertha. Sie steht auf dem Surfbrett. Hertha wiegt übrigens inzwischen stattliche 56 kg.



Sie lächelt lieb und verschmitzt, aber die kleine Berliner Göre hat es faustdick hinter den Ohren.




Monika


 
Monika aus Berlin
Beiträge: 8.030
Registriert am: 07.07.2011

zuletzt bearbeitet 01.07.2019 | Top

RE: Spielende Baumstachler und freche Hertha m.Videos, 30.06.2019

#2 von SpreewaldMarion , 01.07.2019 07:24

Liebe Monika

Ich habe das Schmunzeln nicht mehr aus dem Gesicht bekommen über diese kleine freche Hertha.
Das ist schon ein einmalig niedliches Eisbärchen mit immer neuen Flausen im Kopf.
Das sie auf das Surfbrett kommt ist super, sieht toll aus.

Von dem spielenden Baumstachler Kind mit Mama sind die einmalige Aufnahmen gelungen.
Ich gehe leider immer achtlos daran vorbei um schnell zu Hertha zu kommen.

Auf jeden Fall ist mein Hertha Album mit einigen deiner tollen Bilder wieder voller geworden.


Marion

 
SpreewaldMarion
Beiträge: 15.978
Registriert am: 10.02.2009


RE: Spielende Baumstachler und freche Hertha m.Videos, 30.06.2019

#3 von Brigitte ( Gast ) , 01.07.2019 08:31

Liebe Monika,

kann doch keine private Nachricht von dir empfangen,bin wahrscheinlich doch nicht richtig angemeldet.versuche es mal noch irgendwie.
Trotzdem dankeschön inzwischen!

Liebe Grüße von Brigitte.

Brigitte
zuletzt bearbeitet 01.07.2019 09:54 | Top

RE: Spielende Baumstachler und freche Hertha m.Videos, 30.06.2019

#4 von Ludmila , 01.07.2019 08:55

Liebe Monika,
schön, dass auch das Baumstachlerkind mit der Mama spielt.
Hertha ist schon ein großes Kind. Sie brüllt Tonja an und ist einfach frech. Sie kuschelt auch schön mit Tonja. So ist das Leben mit den Kindern

 
Ludmila
Beiträge: 11.811
Registriert am: 23.02.2009

zuletzt bearbeitet 01.07.2019 | Top

RE: Spielende Baumstachler und freche Hertha m.Videos, 30.06.2019

#5 von ConnyHH , 01.07.2019 09:58

Hallo liebe @Monika aus Berlin

was für ein wunderschöner Bericht vom Baumstachler-Kind mit seiner Mama sowie von Tonja und ihrem Wireblwind Hertha. Bei ihr bekommt der Begriff "Berliner Göre" eine ganz neue Bedeutung, denn sie ist wirklich unerschrocken und mitunter "rotzfrech". Faszinierend wie ruhig und gelassen Tonja dabei bleibt und ihre Tochter behutsam in die Schranken weist.

Das Baumstachlerkind ist herzallerliebst und es hat grosse Freude gemacht Mama und Kind in dem Video so ausgiebig spielen zu sehen. Da piekst es einen schon nur vom Hinsehen...

Hab mal wieder ganz herzlichen Dank für's Zeigen und ich freue mich schon auf Deine weiteren Berichte aus Tierpark und Zoo.



Die Erinnerung ist ein Fenster durch das ich Dich sehen kann, wann immer ich will.

 
ConnyHH
Beiträge: 31.273
Registriert am: 04.02.2009

zuletzt bearbeitet 01.07.2019 | Top

RE: Spielende Baumstachler und freche Hertha m.Videos, 30.06.2019

#6 von ConnyHH , 01.07.2019 10:27

Hallo liebe Brigitte

Du musst Dich mit Deinen Anmeldedaten einloggen, dann kannst Du auch alle Annehmlichkeiten dieses Forums nutzen. Derzeit schreibst Du "nur" als GAST.

Liebe Grüsse

Admine Conny



Die Erinnerung ist ein Fenster durch das ich Dich sehen kann, wann immer ich will.

 
ConnyHH
Beiträge: 31.273
Registriert am: 04.02.2009

zuletzt bearbeitet 01.07.2019 | Top

RE: Spielende Baumstachler und freche Hertha m.Videos, 30.06.2019

#7 von Lukas , 01.07.2019 23:38

Schöne Bilder und schöne Bären :)
Tonja scheint derzeit wirklich ein perfektes Fell zu haben.
Die Beiden sind auch immer so strahlend weiß, da sie so viel Zeit im Wasser verbringen.
Dasselbe gilt übrigens auch für Katjuscha.

Lukas  
Lukas
Beiträge: 53
Registriert am: 31.01.2019


RE: Spielende Baumstachler und freche Hertha m.Videos, 30.06.2019

#8 von UrsulaL , 02.07.2019 12:55

Liebe Monika, tolle Bilder und Videos von der spielenden Baumstachlermama mit ihrem Kind und von Tonja und ihrem Wirbelwind.
Der kleine Baumstachler ist allerliebst.
Tonja hat es nicht leicht mit ihrer Tochter , aber es gibt ja auch so schöne Kuschelbilder von den Beiden .

 
UrsulaL
Beiträge: 8.443
Registriert am: 20.06.2010


RE: Spielende Baumstachler und freche Hertha m.Videos, 30.06.2019

#9 von HeidiHH , 02.07.2019 17:06

Hallo @Monika aus Berlin ich mag ja die stacheligen Stinker

Hertha ist ein kleiner Wonneproppen.


Die Größe und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran messen, wie sie die Tiere behandelt. (Mahatma Gandhi)

 
HeidiHH
Beiträge: 3.160
Registriert am: 17.03.2016


RE: Spielende Baumstachler und freche Hertha m.Videos, 30.06.2019

#10 von Nordlandfan38 , 03.07.2019 00:03

Hallo Monika!

Ich wollte Dir gestern schon auf Deinen tollen Beitrag schreiben, aber ich konnte mich nicht satt sehen an den fantastischen Fotos! Ich mußte sie immer wieder von neuem betrachten. Da hast Du so viel einmalige Motive gefunden, die einfach großartig sind, obwohl alle Fotos eigentlich einmalig sind!
Also entzückend ist ert mal die so zerzauste Baumstachlermama! Die Mama hat wohl vergessen, sich zu bürsten! Ich habe solch einen Baumstachler noch nie so wüst gesehen. Stachelig sind sie ja alle, aber so. Da muß das Raufen oder Schmusen ganz schön kompliziert sein, um sich nicht ständig zu pieken! Aber im Video sieht das ganz unkompliziert aus. Als ob da nichts piekt. Ich dachte zuerst bei den Bildern, das so zerzauste Tier sei das Kind. Das Video ist sehr eindrucksvoll, wie da miteinander umgegangen wird, ohne das wegen der Stacheln gejammert wird. Prima, daß Du uns so schön ausführlich was von den Baumstachlern gezeigt hast!

Das ging ja schnell, daß Hertha inzwischen schon 56 Kilo wiegt! Deine Bilder zeigen wie lieb die Tonja zu ihrem Kind ist! So viel schöne Schmusebilder! Toll einfach!
Tonja hat wirklich viel Geduld mit Klein-Hertha!
Das Video mit Hertha und Tonja ist entzückend! Was für ein Unterschied von der brüllenden Hertha zur schmusenden! Wie frech und respektlos die Kleine zu ihrer Mama sein kann! Da hat die Mama ganz schön zu tun, die in Schach zu halten. Sie macht es großartig!
Das Bild mit Hertha sieht ja echt gefährlich aus, wie sie ihr Gebiß zeigt! Ich habe so was bei Eisbären noch sie gesehen. Dann aber wieder das verschmitzte Lächeln! Stark!
Das Spatzenbildchen ist auch wieder super gelungen! Es guckt so nachdenklich!

Vielen Dank für diesen fantastischen Bildbeitrag, für Deine Mühe damit und auch für die super passenden Kommentare zu den Bildern!

N.

 
Nordlandfan38
Beiträge: 4.804
Registriert am: 27.05.2009


RE: Spielende Baumstachler und freche Hertha m.Videos, 30.06.2019

#11 von GiselaH , 05.07.2019 19:27

Liebne Monika,

deinen Bericht wollte ich mir heute unbedingt zuerst ansehen und das habe ich auch getan.
Das Baumstachlerkind scheint ja auch eine wilde Hummel zu sein .
Die Fotos sind klasse und das Video noch viel mehr.

Hertha ist ein süßes kleines Pummelchen geworden . 56 Kg sind ein ordentliches Gewicht für so eine junge Bärendame.
So, wie sie vor ihrer Mutter steht, war sie möglicherweise erst aufmüpfig und hat dann die Leviten verlesen bekommen .
Aber das mag vor Ort ganz anders gewesen sein.

Die Bilder, aud denen Hertha mit Tonja spielt, finde ich ganz besonders schön. Herumklettern und kuscheln auf Mama macht wohl jedem Bärenkind Spaß.
Aber die Lütte weiß sich auch gut allein zu beschäftigen.
Geschmunzelt habe ich über das Video.
Hertha kann richtig wütend werden und es sieht doch glatt so aus als amüsiere sich Tonja darüber, bevor sie letztendlich natürlich nachgibt und das Kind zu seinem Willen kommt.

 
GiselaH
Beiträge: 25.180
Registriert am: 10.02.2009


   

Viele niedliche Tierkinder im Zoo und Tierpark 06.07.2019
Hornrabe Clyde hat endlich eine neue Freundin, m. VIDEO 12.06.2019

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen