Ein Riesen-Überraschungs-Ei für Tonja und Hertha, m.Videos 12.10.2019

#1 von Monika aus Berlin , 12.10.2019 17:20

Die nachstenden Aufnahmen entstanden bereits am 03.09.2019. Aber da ich sehr viel unterwegs bin, natürlich auch viel im Tierpark und Zoo, komme ich erst jetzt dazu die Bilder hier zu posten.
Es gibt so viele schöne Momente bei den Bären, und ich werde nach und nach noch Berichte einstellen, falls Interesse besteht.


Gestern zum Beispiel, hat Tonja mit ihrer zirkusreifen Leistung der kommentierten Tierpflegerin die Show gestohlen.



Aber davon gibt es ein anderes Mal mehr. Jetzt erst einmal zu dem riesigen Ei, das die beiden am 03.09.2019 bekamen. Es sieht aus wie ein riesiges Überraschungs-Ei.



Wie bei allen neuen Spielsachen, durfte Hertha vorerst nicht damit spielen.











































Endlich darf das Töchterchen auch an das Ei.











Das hat sie sich auch von Mama abgeguckt





Hertha ist dabei, das Ei vom Felsen zu schubsen



Gut, dass Tonjas Reflexe funktionierten, sonst hätte sie das Ei auf den Kopf bekommen. Und das Teil ist echt schwer.



Tonja











Hertha









Tonja





Ganz schön frech die Kleine. Schnell mal beim Springen der Mama ins Ohr beißen





und noch ein paar Bilder von der frechen Maus























Zum Schluss noch zwei Videos. Alles auf einem zu bannen, wäre zu lang geworden. Aber es war so schön anzusehen.
Es ist hier gut zu hören, dass auch die Pflegerin ganz begeistert von Tonjas Spiellaune ist.




Jetzt darf auch Hertha mit dem Ei spielen



Schönes Wochenende


Monika


 
Monika aus Berlin
Beiträge: 8.027
Registriert am: 07.07.2011


RE: Ein Riesen-Überraschungs-Ei für Tonja und Hertha, m.Videos 12.10.2019

#2 von Ludmila , 12.10.2019 19:49

Liebe Monika!
Tonja muss erst die neue Spielsachen testen bevor Hertha damit spielen darf. Es ist super, dass die Bären so gut beschäftigt werden.
Tonja auf der Rollte sieht klasse aus.

 
Ludmila
Beiträge: 11.809
Registriert am: 23.02.2009


RE: Ein Riesen-Überraschungs-Ei für Tonja und Hertha, m.Videos 12.10.2019

#3 von UrsulaL , 14.10.2019 11:43

Liebe Monika,
das sehe ich genauso wie Ludmila, Tonja muss erst mal testen, ob die neuen Spielsachen auch kindertauglich sind .
Wow, nicht nur Murkel auch Tonja kann beim Supertalent auftreten . Eine tolle Leistung auf der Rolle zu stehen.
Vielen Dank für die wunderschönen Bilder und Videos.

 
UrsulaL
Beiträge: 8.443
Registriert am: 20.06.2010


RE: Ein Riesen-Überraschungs-Ei für Tonja und Hertha, m.Videos 12.10.2019

#4 von Nordlandfan38 , 14.10.2019 23:35

Hallo Monika!
Schön, daß Du noch viele Aufnahmen für uns hast. Na, was ist das denn für eine Bemerkung: falls Interesse besteht, wirst Du noch weitere Berichte mit Bildern einstellen! So was! Natürlich besteht Interesse!
Sieh mal, solche Geschichten sind doch sehr schön und echt wichtig: "Gestern zum Beispiel, hat Tonja mit ihrer zirkusreifen Leistung der kommentierten Tierpflegerin die Show gestohlen." Das allein spricht doch schon für sich!... So was müssen wir doch auch mitkriegen
Ich finde es sehr interessant, daß Tonja erst mal selbst und allein mit dem Ei spielt.
Wieder so schöne, herzerfrischende Fotos hast Du gepostet! Vielen Dank für´s Einstellen! Und ein süßer Spatz zum Sclluß ist auch wieder dabei! Ganz super sind auch die beiden Videos! Da kann man so richtig mitverfolgen, wie geschickt Mama Tonja und Klein-Herta mit dem neuen Spielzeug umgehen und wie es ihnen großen Spaß macht!.

N.

 
Nordlandfan38
Beiträge: 4.804
Registriert am: 27.05.2009


RE: Ein Riesen-Überraschungs-Ei für Tonja und Hertha, m.Videos 12.10.2019

#5 von GiselaH , Heute 20:04

Liebe Monika,

ganz, ganz lieben Dank für diesen herrlichen Zoobericht.
Die Fotos sind unglaublich schön und die Videos sind es auch.

Ich finde großartig, dass die Bären im Tierpark so viel unterschiedliches Spielzeug bekommen.
Man sieht ja, wieviel Spaß die intelligenten Tiere damit haben.
Ich finde unglaublich, wie Tonja das große Ei mit ihren Zähnen packen kann.
Hertha hat schon wesentlich mehr zu tun, mit dem großen Spielzeug zurecht zu kommen.
Aber sie ist erfinderisch, geschickt und ziemlich geduldig .
Das Foto von Tonja auf der großen Rolle ist klasse. Ich bin auch beeindruckt, wie gut du die Bären im Sprung fotografiert hast.
Ja, und das kleine Spätzlein am Ende ist ganz besonders niedlich.

 
GiselaH
Beiträge: 25.167
Registriert am: 10.02.2009


   

Panzernashorn Betty und Karl sind heute in den Zoo gezogen 27.09.2019

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen