RE: Bärenkampf in Stralsund beunruhigt Berliner Zoo nicht

#1 von Gelöschtes Mitglied , 28.09.2009 19:00

Tödlicher Bärenkampf in Stralsund beunruhigt Berliner Zoo nicht
http://www.pr-inside.com/de/t-ouml-dlic ... 501459.htm

Zitat
Die Menschen können auf unsere 30-jährige Erfahrung bauen, wir sind schließlich Urgesteine und werden keinen Schritt überstürzen».


RE: Bärenkampf in Stralsund beunruhigt Berliner Zoo nicht

#2 von Viktor , 28.09.2009 19:47

Zitat
«Giovanna und Knut kommen diese Woche zusammen, der Unfall in Stralsund ist kein Grund zur Panik», sagte Bärenkurator Heiner Klös am Montag der Nachrichtenagentur ddp.

(ebendort)

Zitat
«Wir haben alle Zeit der Welt», sagte Bären-Betreuer Heiner Klös am Montag der Deutschen Presse-Agentur dpa. «Im Grunde entscheiden nur die beiden Eisbären, wann es soweit ist.»

(in der Welt-Online zitiert).

...er nun wieder.

:wall: :wall: :wall:


"Jeder Tag soll und muss seinen Sinn haben, und erhalten soll er ihn nicht vom Zufall, sondern von mir." (Rainer Maria Rilke)

 
Viktor
Beiträge: 7.812
Registriert am: 04.02.2009


RE: Bärenkampf in Stralsund beunruhigt Berliner Zoo nicht

#3 von Gelöschtes Mitglied , 28.09.2009 20:06

hallo viktor

was denn nun :?: ,das frage ich mich auch,das verwirrt ja nur,stündlich neue berichte.
die pfleger der bären können das ja wohl am besten beurteilen,wann das sein wird.
ich warte gerne für die bärenfreundschaft :knuti_geschminkt: :gianna:


RE: Bärenkampf in Stralsund beunruhigt Berliner Zoo nicht

#4 von Viktor , 28.09.2009 20:53

In der heutigen Abendschau wird eher die erste Version bestätigt, dass der Zoo Konsequenzen zieht und ein für diese Woche geplantes erstes Treffen zwischen Knut und Gianna "möglicherweise verschieben" wird.

http://www.rbb-online.de/etc/medialib/rb...rmat_0001.2.asx

...dort ab Minute 2 des Clips.

Nun, warten wir es also ab und drücken die Daumen. Mehr können wir ohnehin nicht tun.


"Jeder Tag soll und muss seinen Sinn haben, und erhalten soll er ihn nicht vom Zufall, sondern von mir." (Rainer Maria Rilke)

 
Viktor
Beiträge: 7.812
Registriert am: 04.02.2009


RE: Bärenkampf in Stralsund beunruhigt Berliner Zoo nicht

#5 von Gelöschtes Mitglied , 28.09.2009 20:53

Knut und Gianna: Hoffnung auf Harmoni
http://www.tagesspiegel.de/berlin/knut/ ... 45,2911108
mich verwirrt das nur noch
huhu viktor,das war ja zeitgleich
hab grad den beitrag von der abendschau gesehen,und warte dann auch mal ab und drück die :daumendrueck:
das es klappt ,wann auch immer.


RE: Bärenkampf in Stralsund beunruhigt Berliner Zoo nicht

#6 von GiselaH , 28.09.2009 21:37

Ich weiß auch nicht, was ich davon halten soll :? .
Meine Hoffnung ist, dass man wirklich den Pflegern und nur ihnen, die Entscheidung überläßt, wann die beiden Bären zusammenkommen.

GiselaH

 
GiselaH
Beiträge: 27.069
Registriert am: 10.02.2009


RE: Bärenkampf in Stralsund beunruhigt Berliner Zoo nicht

#7 von ConnyHH , 29.09.2009 08:17

.... mir ist es völlig gleich, wann die Zusammenführung sein wird. Ich denke auch, das alleine die Bären entscheiden, wann das sein wird und die Pfleger das halt richtig interpretieren und dann zum richtigen Zeitpunkt umsetzen.

Für dieses Unterfangen warte ich sehr gerne und wenn es noch Wochen dauert. Meine Daumen sind in jedem Fall dauer-gedrückt :daumendrueck: !!!

Liebe Grüsse

Conny :winkewinke:



Die Erinnerung ist ein Fenster durch das ich Dich sehen kann, wann immer ich will.

 
ConnyHH
Beiträge: 31.688
Registriert am: 04.02.2009


   

Erstes Date von Knut und Gianna im Zoo
Der Berliner Zoo zieht ... voraussichtlich Konsequenzen

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz