Marineland - unser Besuch bei Flocke und den Kindern/Teil I

#1 von Ludmila , 04.09.2020 21:38

Wir wollten Flocke und die Babies in Juni besuchen. Leider wurde die Reise verschoben. Die Babies wachsen schnell, jetzt haben wir schon kleine Kinder gesehen. Ich habe mich auf Flocke und Nachwuchs sehr gefreut.



Die Bären haben viel Platz: 3 Gehege oben und ein Gehege unten. Alle Türen und Gänge sind offen. Wir haben erst Flocke gesehen. Sie sah entspannt aus. Sie ist eine sehr ruhige Mutter. Die Kinder sind lieb. Sie haben gespielt, aber nicht gestritten.



Ein von den Kindern spielte im Wasser mit der Boje













Das zweite Kind beobachtete das Spiel von der Seite.

















Ich nehme an, das war ein Junge, Der ging dann zu Flocke kuscheln.



Das ist, glaube ich, das Mädchen.





Dann sind alle 3 Kinder zu Flocke gegangen. Sie spielten am Hang. Man kann sehr gut den Hang nach unten rutschen.















 
Ludmila
Beiträge: 12.593
Registriert am: 23.02.2009


RE: Marineland - unser Besuch bei Flocke und den Kindern/Teil I

#2 von SpreewaldMarion , 04.09.2020 23:15

@Ludmila
Das ist so selten, eine Eisbär Mama mit 3 Babys
Das muss ein wunderschönes Erlebnis für euch gewesen sein.


Marion

 
SpreewaldMarion
Beiträge: 16.680
Registriert am: 10.02.2009


RE: Marineland - unser Besuch bei Flocke und den Kindern/Teil I

#3 von Inge aus Kopenhagen , 05.09.2020 01:33

Eine tolle Familie !!!!!!

 
Inge aus Kopenhagen
Beiträge: 4.017
Registriert am: 06.03.2009


RE: Marineland - unser Besuch bei Flocke und den Kindern/Teil I

#4 von UrsulaL , 05.09.2020 10:32

Liebe Ludmila,
herzlichen Dank für die herrlichen Fotos von Flocke und ihren Kindern .
Eine tolle Eisbärenfamilie. Die Drillinge sind allerliebst .

 
UrsulaL
Beiträge: 8.899
Registriert am: 20.06.2010


RE: Marineland - unser Besuch bei Flocke und den Kindern/Teil I

#5 von ralph , 05.09.2020 12:04

Liebe Ludmila und Uwe
Es ist so schoen deine Aufnahmen von Flocke und co zu haben.
Weil mein Besuch nur zwei.Wochen vorher war sind die auch meine Erinnerungen.
Meine Berichte kann man bei Mervi
https://knutisweekly.com/2020/08/my-firs...part-1-arrival/

https://knutisweekly.com/2020/08/my-firs...2-hello-flocke/

ralph  
ralph
Beiträge: 732
Registriert am: 20.08.2009

zuletzt bearbeitet 05.09.2020 | Top

RE: Marineland - unser Besuch bei Flocke und den Kindern/Teil I

#6 von water , 05.09.2020 12:56

Sehr schön

 
water
Beiträge: 18.940
Registriert am: 14.02.2009


RE: Marineland - unser Besuch bei Flocke und den Kindern/Teil I

#7 von GiselaH , 06.09.2020 20:05

Eisbäendrillinge sind ziemlich selten. Es muss wunderbar gewesen sein, FLocke und ihre munteren Kinder beobachten zu können.
Die drei Bärchen sehen wunderbar aus und wie man sehen kann, habne sie viel Spaß miteinander.

Deine Fotos sind wunderbar. Auf dem ersten Bild kann man gut erkennen, wie du dich über den Besuch bei den der kleinen Bärenfamilie freust.

 
GiselaH
Beiträge: 26.100
Registriert am: 10.02.2009


RE: Marineland - unser Besuch bei Flocke und den Kindern/Teil I

#8 von Ursi , 07.09.2020 11:45

Ludmila

ein 3 fach

Flockes und Raspis Nachwuchs ist einfach

und schon so gross

Flocke macht dies ganz wunderbar, wenn man bedenkt das sie selbst eine Handaufzucht war,
bei Hope hat sie es wunderbar gemacht und nun die 3 fache Belastung die Flocke nun einfach
toll meistert


Ursi



Mamas Simba 1998 bis 2014

Für immer in meinem Herzen...

Keine Zeit der Welt
kann die Erinnerung
an eine geliebte Katze aus
dem Gedächtnis löschen...


 
Ursi
Beiträge: 4.290
Registriert am: 06.08.2010

zuletzt bearbeitet 07.09.2020 | Top

RE: Marineland - unser Besuch bei Flocke und den Kindern/Teil I

#9 von babs , 08.09.2020 16:05

Ludmila,
zaubärhaft, wunderschön, einfach nur WOW .
Ein Erlebnis der besonderen Art und wir teilen es mit Euch, einfach super ,
ich freue mich sehr, Euch via Foto folgen zu dürfen und ein wirklich entspanntes Quartett zu sehen.
Viel Platz und alle Bereiche zugänglich ist für Mama Flocke und ihre Kinder einfach top und die
Kleinen genießen es sehr.
Viele Bilder erinnern an Knuti und Flocke als sie in dem Alter waren.
Wir werden nicht erfahren was Knut .....
aber Raspi und Flocke haben wirklich alles gegeben. Schade das Raspi nicht mehr da ist, aber so ist es halt.

D A N K E für die wunderschönen Einblicke in die Kinderstube


babs

 
babs
Beiträge: 12.691
Registriert am: 31.07.2009

zuletzt bearbeitet 08.09.2020 | Top

RE: Marineland - unser Besuch bei Flocke und den Kindern/Teil I

#10 von Ludmila , 08.09.2020 20:02

@babs
Ich nehme an, Raspi kommt zurück. Marineland hat Raspi gekauft.

 
Ludmila
Beiträge: 12.593
Registriert am: 23.02.2009


RE: Marineland - unser Besuch bei Flocke und den Kindern/Teil I

#11 von babs , 09.09.2020 19:03

Ludmila,

freue mich sehr zu lesen das Raspi wieder
nach Antibes kommt , danke für die Info!

babs

 
babs
Beiträge: 12.691
Registriert am: 31.07.2009


RE: Marineland - unser Besuch bei Flocke und den Kindern/Teil I

#12 von GiselaH , 09.09.2020 19:22

Oh, das würde ich gut finden.
Wenn er dann nicht mehr "herumgereicht" würde, dann wäre das einfach wunderbar.

 
GiselaH
Beiträge: 26.100
Registriert am: 10.02.2009


RE: Marineland - unser Besuch bei Flocke und den Kindern/Teil I

#13 von Ludmila , 09.09.2020 21:39

@babs, @GiselaH
Das ist nur meine Vermutung.

 
Ludmila
Beiträge: 12.593
Registriert am: 23.02.2009


   

Marineland - unser Besuch bei Flocke und den Kindern/Teil II
Marineland - Flocke hat Drillinge bekommen

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz