Insel Stromboli 9.10-10.10.2020

#1 von Ludmila , 04.11.2020 22:25

Am Ende unserer Woche auf Sizilien haben wir die Insel Strombolie besucht. Wir sind von der Stadt Milazzo mit der Fähre zu der Insel gefahren.



Wir sind an mehreren kleinen Inseln vorbei gefahren.





Die Insel Stromboli besteht hauptsächlich aus dem aktiven Vulkan Stromboli. Es gibt einen kleinen Strand und einen kleinen Ort.





In diesem Hotel haben wir übernachtet.









Es gibt kleine Taxis auf der Insel





Am Abend haben wir an einer Wanderung auf den Vulkan teilgenommen. Der Vulkan spuckt regelmäßig Lava aus. In der Dunkelheit ist das beeindruckend.
Auf dem Weg nach oben haben wir noch eine kleine Insel gesehen.















Der Vulkan hat uns nicht enttäuscht.









Nach unten sind wir mit dem Kopflampen gelaufen.

 
Ludmila
Beiträge: 12.782
Registriert am: 23.02.2009


RE: Insel Stromboli 9.10-10.10.2020

#2 von GiselaH , 05.11.2020 19:33

@Ludmila,

wow, was für Bilder von dem Lava spuckenden Vulkan.

Einerseits würde ich nicht so gern dauerhaft auf dieser Insel leben wollen. Dafür flößt mir der Stromboli einfach zu viel Respekt ein.
Aber andererseits sieht alles, was auf deinen Fotos zu sehen, außerordentlich malerisch aus.

Die winzige Insel mit der Kirche (?) drauf, finde ich ziemlich besonders.

 
GiselaH
Beiträge: 26.391
Registriert am: 10.02.2009


RE: Insel Stromboli 9.10-10.10.2020

#3 von Ludmila , 05.11.2020 21:12

@GiselaH
Dadurch, dass der Vulkan ständig spukt, verstopft sich der Vulkanschlot nicht. Deswegen sind schwere Vulkanausbrüche nicht zu erwarten. Kann sicherlich trotzdem passieren.

 
Ludmila
Beiträge: 12.782
Registriert am: 23.02.2009


RE: Insel Stromboli 9.10-10.10.2020

#4 von UrsulaL , 06.11.2020 14:24

Liebe Ludmila,
ihr seid ja mutig. Ich bin dagegen eher ein Hasenfuß hätte viel zu viel Angst vor dem feuerspeienden Vulkan.
Die Bilder davon sind aber spektakulär, und für euch wird die Wanderung ein unvergessliches Erlebnis sein.
Das Gebäude auf der kleinen Felseninsel sieht nach einem Leuchtturm aus .

 
UrsulaL
Beiträge: 9.093
Registriert am: 20.06.2010


RE: Insel Stromboli 9.10-10.10.2020

#5 von GiselaH , 06.11.2020 20:49

@UrsulaL,

ich habe das Bild vergrößert - es ist ein Leuchtturm .

 
GiselaH
Beiträge: 26.391
Registriert am: 10.02.2009


RE: Insel Stromboli 9.10-10.10.2020

#6 von UrsulaL , 06.11.2020 21:49

Gisela, ich habe in der Zwischenzeit mal gegoogelt. Ich fand das jetzt ganz interessant. Diese kleine Insel (Strombolicchio) ist vulkanischen Ursprungs. Sie ist 12,6 qkm groß und es führen 211 Stufen zum Leuchtturm (gebaut 1926). Ich hatte nämlich schon überlegt, wie man dort hinkommt .

 
UrsulaL
Beiträge: 9.093
Registriert am: 20.06.2010


RE: Insel Stromboli 9.10-10.10.2020

#7 von Ludmila , 06.11.2020 21:53

Ich nehme an, man kommt mit dem Boot zu der Insel. Es ist interessant, wie der Leuchtturm gebaut wurde,

 
Ludmila
Beiträge: 12.782
Registriert am: 23.02.2009


RE: Insel Stromboli 9.10-10.10.2020

#8 von Nordlandfan38 , 06.11.2020 23:26

Hallo Ludmila!
Oh, was für eindrucksvolle Bilder von eurer Reise nach Sizilien, von wo aus ihr die Insel Stromboli zum Vulkan Stromboli besucht habt. Schon die Fahrt zur Insel muß interessant gewesen sein. Der Vulkan spuckt regelmäßig Lava aus, wie Du schreibst. Na, das ist bestimmt dem einen oder anderem ganz sicher nicht geheuer. Aber verlockend ist ein Spaziergang auf dem Vulkan allemal. Ich denke mal, die Wanderleiter werden sich vor jeder Tour ganz sicher bestens informieren, ob solch eine Wanderung eventuell Probleme - Überraschungen - mit sich bringen wird.
Da ich ja Ähnliches in Island unternommen habe, kann ich nachempfinden, daß solch eine Tour zu verlockend ist und man sie einfach mitmachen möchte. Nun ist ja bei euch alles gut gegangen und ihr habt schöne Erinnerungen. Das ist schon was, was nicht jeder erlebt
Den spuckenden Vulkan in der dunklen Tageszeit zu erleben ist schon was ganz Fantastisches! Vielen Dank für die wunderschönen Fotos!

Hallo UrsulaL
Vielen Dank auch Dir für die ergänzende Information vom Googeln über den Vulkan!

Nola

 
Nordlandfan38
Beiträge: 5.138
Registriert am: 27.05.2009


RE: Insel Stromboli 9.10-10.10.2020

#9 von agi , 08.11.2020 17:38

Außer besagtem spuckenden und spukenden Vulkan gibt es aber auf Stromboli auch eine total bezaubernde Pflanzenwelt ...
nur mal so nebenbei erwähnt;-)

 
agi
Beiträge: 2.657
Registriert am: 15.02.2009


RE: Insel Stromboli 9.10-10.10.2020

#10 von UrsulaL , 08.11.2020 17:51

agi, das hört sich so an, dass als wenn du auch schon auf Stromboli warst.
Ich werde mal schauen, was ich darüber finde.

 
UrsulaL
Beiträge: 9.093
Registriert am: 20.06.2010


RE: Insel Stromboli 9.10-10.10.2020

#11 von agi , 08.11.2020 18:33

Wir waren auf den Lipari-Inseln, wo auch Stromboli dazu gehört. habe zwar viele Fotos, aber die sind nicht im Internet abrufbar.
Wir waren nicht beim Krater, weil mein Mann Jahre vorher mit seinen Geologen-Kollegen oben war und in diesem Jahr eher fußmarod ... deshalb haben wir uns mehr botanisch vergnügt. Wat trotzdem spektakulär genug.
lg agi

 
agi
Beiträge: 2.657
Registriert am: 15.02.2009


RE: Insel Stromboli 9.10-10.10.2020

#12 von UrsulaL , 08.11.2020 19:15

Ich hätte mich auch eher botanisch vergnügt .
Schade, dass die Bilder nicht abrufbar sind.

 
UrsulaL
Beiträge: 9.093
Registriert am: 20.06.2010


RE: Insel Stromboli 9.10-10.10.2020

#13 von Ludmila , 08.11.2020 20:22

Wir waren leider nur sehr kurz auf der Insel. Für die Pflanzen hat die Zeit nicht gereicht.

 
Ludmila
Beiträge: 12.782
Registriert am: 23.02.2009


   

Eine Schneewanderung auf den Brocken am 9.1.2021
Gole Alcantara, Sizilien am 5.10.2020

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz