RE: Gorilla-Baby im Zoo Berlin geboren

#16 von Nordlandfan38 , 10.03.2021 22:18

Zitat
DIE KLEINE TILLA BRAUCHT 'NE VILLA IM ZOO

Gorilla-Nachwuchs im Zoo Berlin hat einen Namen – und sammelt für ein neues Heim

Von Bonn bis Berlin, vom Breisgau bis nach Buxtehude – ganz Deutschland suchte in der vergangenen Woche den passenden Namen für das kleine Gorillamädchen im Zoo Berlin. Zahlreiche Medien beteiligten sich an der Namenssuche – nicht nur regional, auch bundesweit und sogar international verbreitete sich die Nachricht vom ersten Gorillanachwuchs in Berlin seit 16 Jahren. So war es nicht verwunderlich, dass den Zoo Berlin innerhalb von 7 Tagen mehr als 17.000 Vorschläge erreichten – allein 15.000 davon über die Social Media Accounts. „Hope“, „Covi“, „Locke“ - viele der Ideen nahmen Bezug zur aktuellen Situation. Auch „Frau Merkel“ wurde als Namenspatin vorgeschlagen.

„Wir waren überwältigt von den vielen Zusendungen“, berichtet Zoo- und Tierparkdirektor Dr. Andreas Knieriem.....



Quelle und zum vollständigen Bericht:

https://www.zoo-berlin.de/de/aktuelles/alle-news/artikel/die-kleine-tilla-braucht-ne-villa-im-zoo

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Ergänzung zu diesem Artikel aus der Berliner Morgenpost:

Zitat
Festschmaus für die Gorilla-Familie im Zoo
Um die Taufe des Gorilla-Mädchens auf den Namen Tilla gebührend zu feiern, gab es von den Tierpflegern einen Festschmaus. „Anders als viele vermuten, besteht der Speiseplan der Gorillas größtenteils aus Salat und Gemüse“, erklärte Zootierarzt Dr. André Schüle. „Deshalb war das Kuchenbuffet mit Reis, Himbeeren, Granatapfel, Paprika und Möhren nicht nur ein optisches Highlight für Bibi, Sango und die übrige Familie.“ Die kleine Tilla ist der erste Gorillanachwuchs in Berlin seit 16 Jahren.....



Quelle und zum vollständigen Bericht:
https://www.morgenpost.de/berlin/article231761855/Gorilla-Baby-aus-dem-Zoo-Berlin-hat-jetzt-einen-Namen.html

Nola

 
Nordlandfan38
Beiträge: 5.213
Registriert am: 27.05.2009

zuletzt bearbeitet 10.03.2021 | Top

RE: Gorilla-Baby im Zoo Berlin geboren

#17 von Franzi ( Gast ) , 11.03.2021 00:13

Vielleicht solltet ihr mal über die wichtigen Sachen schreiben!

Eine Dienstleister Firma soll die langzeit Arbeiter/innen an den Kassen im Zoo Berlin ersetzten. Weil der Herr Direktor den ihr liebt eine falsche Person ist bekommst es endlich mal mit!!! Und tut was!

Franzi

RE: Gorilla-Baby im Zoo Berlin geboren

#18 von GiselaH , 11.03.2021 19:37

Über welche Dinge wir schreiben, entscheiden wir selbst!
Und den Satz

Zitat
Und tut was!

gebe ich gern zurück, denn dir scheint ja etwas am Zoo zu liegen.
Falls du es noch nicht festgestellt hast noch Folgendes:
Wir sind kein Forum, dass sich nur mit dem Zoo beschäftigt und in Personalentscheidungen werden wir uns ganz sicher als Außenstehende nicht einmischen.

 
GiselaH
Beiträge: 26.685
Registriert am: 10.02.2009


RE: Gorilla-Baby im Zoo Berlin geboren

#19 von Ursi , 12.03.2021 08:05

Zitat von Gast im Beitrag #17
Vielleicht solltet ihr mal über die wichtigen Sachen schreiben!

Eine Dienstleister Firma soll die langzeit Arbeiter/innen an den Kassen im Zoo Berlin ersetzten. Weil der Herr Direktor den ihr liebt eine falsche Person ist bekommst es endlich mal mit!!! Und tut was!




da kann ich nur
gehts noch ?


Ursi



Mamas Simba 1998 bis 2014

Für immer in meinem Herzen...

Keine Zeit der Welt
kann die Erinnerung
an eine geliebte Katze aus
dem Gedächtnis löschen...


 
Ursi
Beiträge: 4.514
Registriert am: 06.08.2010


   

Inventur: Weniger Besucher in Zoo und Tierpark Berlin im Corona-Jahr
Noch ist es namenlos Alpaka-Nachwuchs im Berliner Zoo

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz