RE: Ausgebüxter Panther in Luxemburg gesichtet

#16 von Goldammer ( gelöscht ) , 10.11.2009 19:14

Seit Tagen verfolge ich auch diesen Panther - mit meinen wohlwollendsten Gedanken!!
Gestern hieß es, er sei in der Eifel, und der Moderator meinte, wer im Wald unbedingt ans Schießen denke, solle dafür freundlicherweise nur die Kamera gebrauchen.
Der Mensch als solcher ist aber ja wohl zu so manchem fähig...
Bin echt gespannt, was wirklich an der Sache mit dem schwarzen Panther dran ist.

Goldammer

Goldammer

RE: Ausgebüxter Panther in Luxemburg gesichtet

#17 von Gitta ( gelöscht ) , 11.11.2009 08:15

Panther erneut in Ostbelgien gesichtet

Man scheint jetzt doch darüber nachzudenken, den Panther irgendwie lebend zu fangen. Das Tier tut mir unendlich leid. Ich hoffe, es hat das Glück, einem besonnenen Menschen "in die Hände zu fallen", der es lebend in Sicherheit bringen kann. Es dürfte doch nicht so schwer sein, ein hungriges Tier mit Nahrung zu fangen!



http://www.an-online.de/sixcms/detail.p ... achrichten

Gitta :daumendrueck: :daumendrueck: :daumendrueck:

Gitta

RE: Ausgebüxter Panther in Luxemburg gesichtet

#18 von Gitta ( gelöscht ) , 11.11.2009 16:19

http://rhein-zeitung.de/on/09/11/11/new ... 181.html?a

http://www.da-imnetz.de/nachrichten/wel ... 25699.html


Tja, was soll man dazu sagen???

Ich würde mir von Herzen wünschen, dass es gar keinen Panther gäbe. :pray:

Gitta :pray:

Gitta

RE: Ausgebüxter Panther in Luxemburg gesichtet

#19 von GiselaH , 11.11.2009 19:57

Hallo Gitta,

das wünsche ich mir auch!!!!

GiselaH

 
GiselaH
Beiträge: 27.068
Registriert am: 10.02.2009


RE: Ausgebüxter Panther in Luxemburg gesichtet

#20 von Gitta ( gelöscht ) , 12.11.2009 09:53

http://www.shortnews.de/start.cfm?id=798821

Ich glaube, ich sollte langsam aufpassen, wo ich mit Dusty spazieren gehe; nicht, dass irgendeiner ihn für den schwarzen Panther hält und abknallt. :shock:

http://www.sueddeutsche.de/panorama/865/494205/text

Gitta

Gitta

RE: Ausgebüxter Panther in Luxemburg gesichtet

#21 von GiselaH , 12.11.2009 19:34

Liebe Gitta,

Deine Befürchtung ist gar nicht sooo unbegründet. Ein schußgeiler Jäger ist zu allem fähig. (wobei ich natürlich weiß, dass es auch verantwortungsbewußte Waidmänner gibt).

In einem der beiden Artikel wird der Panther als Bestie bezeichnet :? :shock: :evil: . Dazu fällt mir nun gar nichts mehr ein. Meiner Meinug nach laufen eine ganze Reihen Lebewesen, die diese Bezeichnung verdienen, auf 2 Beinen herum und rühmen sich, die Krone der Schöpfung zu sein :evil: .

GiselaH

 
GiselaH
Beiträge: 27.068
Registriert am: 10.02.2009


RE: Ausgebüxter Panther in Luxemburg gesichtet

#22 von Gitta ( gelöscht ) , 14.11.2009 09:20

Eifel-Panther soll leben

http://www.bild.de/BILD/regional/koeln/ ... leben.html

Gitta

Gitta

RE: Ausgebüxter Panther in Luxemburg gesichtet

#23 von water , 14.11.2009 10:57

Falls es stimmt, würde es mich freuen.

 
water
Beiträge: 19.128
Registriert am: 14.02.2009


RE: Ausgebüxter Panther in Luxemburg gesichtet

#24 von Isle ( gelöscht ) , 14.11.2009 14:00

Ich auch!
Ich drücke die Daumen, dass es klappt.
isle

Vielleicht ist das ein guter Anfang?.

Isle

RE: Ausgebüxter Panther in Luxemburg gesichtet

#25 von GiselaH , 14.11.2009 17:52

Wenn es hier einen neuen Beitrag gibt, dann atme ich vorm Öffnen immer erst tief durch. Es könnte ja eine schlechte Nachricht sein.

Wie schön, dass der heutige Beitrag hoffen läßt, dass die ganze Geschichte doch noch ein glückliches Ende bekommen wird.
Ich drücke dem Panther jedenfalls fest die Daumen und wünsche dem Herrn Krannich eine ruhige und sichere Hand!

GiselaH

 
GiselaH
Beiträge: 27.068
Registriert am: 10.02.2009


RE: Ausgebüxter Panther in Luxemburg gesichtet

#26 von Christina_M ( gelöscht ) , 14.11.2009 18:42

Ich bin gerne bereit dem Panther hinterher entschuldigend die Pfote zu drücken wenn ich mich irre, aber, bevor ich nicht endlich mal ein anständiges Bild/Video von ihm sehe, glaub ich immer noch nicht an ihn.

Vielleicht glaubt ja irgendwann niemand mehr an ihn und er lebt trotzdem immer noch heimlich und unbehelligt im Lande. :mrgreen:

Christina_M

RE: Ausgebüxter Panther in Luxemburg gesichtet

#27 von water , 14.11.2009 20:11

Ich habe mir ein Foto vom schwarzen Panther im Zoo angeschaut. Auch ich zweifle etwas an der Panthersichtung. Raubkatzen haben hinter dem Nacken zwischen den Schultern immer eine Delle (Schultern stehen höher).Bei den schlechten Fotos fehlt das etwas. Ich sehe eher dort die Figur einer großen schwarzen Katze.
Warten wir ab wie es weitergeht.

 
water
Beiträge: 19.128
Registriert am: 14.02.2009


RE: Ausgebüxter Panther in Luxemburg gesichtet

#28 von Ulli J , 14.11.2009 21:39

Panther-Baby als Lockvogel

http://www.wz-newsline.de/?redid=678491

Die Vorschläge werden immer seltsamer. :roll: :?:

Ich glaube auch eher an einen Phantom Panther.

 
Ulli J
Beiträge: 1.981
Registriert am: 04.02.2009


RE: Ausgebüxter Panther in Luxemburg gesichtet

#29 von Marga ( gelöscht ) , 15.11.2009 00:02

@Ulli J

Hier ist ein Tier in Lebensgefahr-wo bleibt die PETA?? :kaputtlach: :kaputtlach: Oder kneift da jemand die"Familienplanung"ein und läßt erst mal andere machen und schöpft dann den Rahm-'tschuldigung Ruhm ab? :kaputtlach: :kaputtlach:

:whistle: Marga

Egal ob Panther oder nicht-lang ,für immer soll es leben diese Wesen!!Und immer einen Schritt/Sprung schneller als B... es mit Kamera erfassen kann!! :mrgreen: :daumendrueck: :mrgreen: :evil:
Man was bin ich für eine fiese Möpp :kaputtlach: :kaputtlach: :kaputtlach:

Marga

RE: Ausgebüxter Panther in Luxemburg gesichtet

#30 von Birgit B , 16.11.2009 19:08

Ein Jäger soll in der Eifel einen Panther gesehen haben.
Er hat ihn mit dem Handy aufgenommen. Auch die Spuren sprechen dafür.
gruss Birgit B

Wie gefährlich ist der Eifel-Panther?


 
Birgit B
Beiträge: 9.925
Registriert am: 14.02.2009


   


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz