RE: Knut ist zu jung für Nachwuchs

#1 von water , 23.03.2010 21:11

Gestern so, heute so und morgen?

http://www.tagesspiegel.de/berlin/Knut- ... 70,3064621

Zitat
Knut hat noch Zeit, bis er sich seinen Vaterpflichten widmen muss. "Eisbären werden zwischen dem vierten und sechsten Lebensjahr geschlechtsreif", erklärt eine Sprecherin des Zoologischen Gartens Tagesspiegel Online. "Knut ist drei Jahre alt." Damit erhielt Berlins beliebtester Eisbär noch eine Gnadenfrist, bis ihn der Ernst des Lebens einholt.

Sicher sei, dass Knut in Berlin bleiben werde. Noch in diesem Frühling wird am Eisbärgehege der zehnmillionste Besucher erwartet. Der Zoo erhält weiter täglich viele E-Mails und Briefe zu Knut aus der ganzen Welt. Medien hat zuvor berichtet, dass Knut schon bald "Zuchtbulle" werden sollte. ssch

 
water
Beiträge: 19.097
Registriert am: 14.02.2009


RE: Knut ist zu jung für Nachwuchs

#2 von Christina_M ( gelöscht ) , 23.03.2010 21:51

Kann ich mich ja schon wieder drüber aufregen. Was ist das denn wieder für ein Murks. "Vaterpflichten widmen" - "Gnadenfrist, bis ihn der Ernst des Lebens einholt."

Ist ja nicht so als müsste ein Eisbärmann für seine Familie arbeiten gehen oder Stress bei der Kindererziehung haben...

LG

Christin

Christina_M

RE: Knut ist zu jung für Nachwuchs

#3 von Isle ( gelöscht ) , 23.03.2010 22:27

@ Christina: Genau :top: !

So ähnlich habe ich auch gedacht, als ich diese Art Kommentare gelesen habe.

Liebe Grüsse von isle :winkewinke:

Isle

RE: Knut ist zu jung für Nachwuchs

#4 von GiselaH , 24.03.2010 19:45

Hallo Christina,

ich habe beschlossen, mich nicht mehr über solchen hahnebüchenden Blödsinn aufzuregen :finger: !
Da bekleckern sich die Presseleute wieder einmal nicht gerade mit Ruhm :roll: . Ordentliche Recherche, verbunden mit Fachwissen sieht anders aus!

GiselaH :winkewinke:

 
GiselaH
Beiträge: 27.020
Registriert am: 10.02.2009


   

Karl Lagerfeld und Knut
"Knut wird Zuchtbulle"

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz