RE: Zehn Tonnen Eis als Spende für Eisbären im Zoo

#1 von Ludmila , 10.06.2010 09:37

Um gegen die Rekordtemperaturen gewappnet zu sein, erhalten die Eisbären im Zoo eine willkommene Abkühlung. Die Firma Eisvogel spendet zehn Tonnen Eis. Damit soll heute das Wasserbecken des Eisbärengeheges gefüllt werden.

http://www.morgenpost.de/printarchiv/ber...BerlinNews.html

 
Ludmila
Beiträge: 13.346
Registriert am: 23.02.2009


RE: Zehn Tonnen Eis als Spende für Eisbären im Zoo

#2 von BEA ( gelöscht ) , 10.06.2010 09:59

Das wird ein Fest für die Eisbären werden. Ich wäre gerne am Gehege um den Badespaß zu beobachten

LG
Bea

BEA

RE: Zehn Tonnen Eis als Spende für Eisbären im Zoo

#3 von ConnyHH , 10.06.2010 11:50

Schade, ich kann den Artikel leider nicht mehr aufrufen... :seufz:

:winkewinke:



Die Erinnerung ist ein Fenster durch das ich Dich sehen kann, wann immer ich will.

 
ConnyHH
Beiträge: 31.683
Registriert am: 04.02.2009


RE: Zehn Tonnen Eis als Spende für Eisbären im Zoo

#4 von Christina_M ( gelöscht ) , 10.06.2010 19:42

Blöde Frage: Ist das von 2010? :oops:

LG

Christina

Christina_M

RE: Zehn Tonnen Eis als Spende für Eisbären im Zoo

#5 von AdsBot [Google] ( gelöscht ) , 10.06.2010 19:57

nee, 2008

AdsBot [Google]

RE: Zehn Tonnen Eis als Spende für Eisbären im Zoo

#6 von Marga ( gelöscht ) , 10.06.2010 20:10

Wer hat da wen aufs Glatteis geschickt? :seufz:



:irritiert: Marga

Marga

RE: Zehn Tonnen Eis als Spende für Eisbären im Zoo

#7 von AdsBot [Google] ( gelöscht ) , 10.06.2010 20:48

AdsBot [Google]

RE: Zehn Tonnen Eis als Spende für Eisbären im Zoo

#8 von Ludmila , 10.06.2010 23:25

Stimmt, das war 2008

 
Ludmila
Beiträge: 13.346
Registriert am: 23.02.2009


RE: Zehn Tonnen Eis als Spende für Eisbären im Zoo

#9 von GiselaH , 11.06.2010 22:19

Ich kenne den Artikel und ich habe mir schon im letzten Jahr den Kopf zerbrochen, wie man es hinbekommen kann, den Bären noch einmal so ein eisiges Sommervergnügen zu bereiten.
Leider ist mir bisher nichts Zündendes eingefallen.

GiselaH

 
GiselaH
Beiträge: 27.025
Registriert am: 10.02.2009


RE: Zehn Tonnen Eis als Spende für Eisbären im Zoo

#10 von walli ( gelöscht ) , 12.06.2010 21:26

da kann ich nur sagen: ganz tolle sache :top: :top: :top: :top: :clap: :clap:

ich freue mich rießig für die eisbären :dance: :dance: :dance: :D

walli :winkewinke:

walli

RE: Zehn Tonnen Eis als Spende für Eisbären im Zoo

#11 von Christina_M ( gelöscht ) , 13.06.2010 16:22

Zitat von GiselaH
Ich kenne den Artikel und ich habe mir schon im letzten Jahr den Kopf zerbrochen, wie man es hinbekommen kann, den Bären noch einmal so ein eisiges Sommervergnügen zu bereiten.
Leider ist mir bisher nichts Zündendes eingefallen.

GiselaH



Konzertierte Aktion: An einem bestimmten Tag bringt jeder Besucher morgens eine Tupperdose mit gefrorenem Wasser mit. :mrgreen:

LG

Christina

Christina_M

RE: Zehn Tonnen Eis als Spende für Eisbären im Zoo

#12 von GiselaH , 13.06.2010 20:09

:kaputtlach: das könnte sogar funktionieren. Wenn der Zoo so richtig voll ist, müsste da ein echter Eisberg zusammenkommen.

GiselaH

 
GiselaH
Beiträge: 27.025
Registriert am: 10.02.2009


RE: Zehn Tonnen Eis als Spende für Eisbären im Zoo

#13 von Birgit aus Rodrigues ( gelöscht ) , 30.07.2010 22:14

Mal wieder 100 Jahre zu spät (naja, oder so ähnlich), hier nch en kleiner Nachtrag zu der Eisspende der Firma Eisvogel vor mittlerweilen 4 Jahren, es war am 21.Juli 2006!

Es gibt einen Artikel mit Fotos dazu in Knuts Aussenposten
"Aus Lars Familienalbum...Eisbären an der Eisbar"

http://die-k-files.blogspot.com/2009/09/...sbaren-der.html

Der Hintergrund war übrigens die zeitlich beschränkte Patenschaft, die die Firma für Lars übernommen hatte. Ich hatte auch sehr gehofft, dass es nochmal zu einer Nachahmungstat kommen würde...

Vielleicht sollte man mal die Eisfirma Eisbär auf diesen Notstand und die Möglichkeit eines solchen Sponsorings hinweisen...))

http://www.eisbaer-eis.de/

(Ich denke jetzt natürlich nicht daran, dass sie ihr ganzes Sortiment an Speise-Eis auffahren sollen, das würde wohl eher den Besuchern gefallen...))

Liebe Grüße aus Rodrigues

Birgit

Birgit aus Rodrigues

   

Erste Zeitungen berichten über Giannas Heimreise
Eisbär Knut bald wieder allein

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz