RE: Besuche an Apenheul in Oktober 2010 (DE + EN)

#16 von Gelöschtes Mitglied , 21.10.2010 21:45

Hallo Frans

vielen Dank für Deine tollen Fotos die Du hier zeigst.
Die Äffchen und Affen sind wunderschön, da hat man als Besucher
ja seinen Spaß mit ihnen :lol:
Das stelle ich mir spannend vor, auch wenn sicher Vorsicht geboten ist,
aber mal so berühren würde ich sie gern.

:winkewinke: :winkewinke: cleo


RE: Besuche an Apenheul in Oktober 2010 (DE + EN)

#17 von Frans , 22.10.2010 22:06

Herzlichen Dank, Alle, für eure nette Kommentare. Ich freue mich das meine kleine Geschichte und Bilder euch gefallen.

Marion2,
Das Apenheul ist ein wirklich schönes Tierpark. Wenn du es nicht in Persona besuchen kann, sie haben auch eine Deutsche Website, auf: http://www.apenheul.de/.

Cleo,
Den Affen berühren soll man besser nicht tun - sie sehen das wie ein Angriff, und beissen gleich zu. Aber wenn man sich ein bisschen wie ein Affe verhalt (und warum soll man nicht? :whistle: ), kan man in alle Ruhe die Tiere ansehen bei ihre Spiel oder Beschäftigung.

Selbst find ich das schönste, das man viele Tiere so nähe kommt, ohne Scheiben oder Gitter. Den meisten Bilder sind NICHT mit ein Zoomlens gemacht. Die Katta mit die Blum war nur ein Meter entfernt, und auch die Toteskopfaffchen kommen sehr nähe, wie euch auf die Bilder sehst.

Am Montagmorgen früh war ich wieder kurz da, habe ein anderen Eingang genommen. Dan fangt man an am Ende der 'normalen' Route durch das Park. Für eine Stunde kein Mensch gesehen, nur Affen! :top:

Ich habe lange Seit neben den Berberaffen gesessen. Das kannt euch wörtlich nehmen, ich setze mich einfach in die Kring der Tiere. Sie haben nach Flöhen gesucht und ich nach den besten Bilder von ihnen. Man muss nur die Männer in die Gruppe nicht zu lange in den Augen schauen; sie denken dan das ich sie herausfordere und mir ein von ihre Frauen aussuchen woll. :shock: Tu ich natürlich nicht, ich habe schon eine nette Frau zuhause. :whistle: Wenn so etwas passiert, beuge ich mein Haupt und gehe ein bisschen nach hinten - dan ist alles schnell wieder gut.

:winkewinke:
Frans

 
Frans
Beiträge: 14.598
Registriert am: 13.02.2009


RE: Besuche an Apenheul in Oktober 2010 (DE + EN)

#18 von Frans , 24.10.2010 15:52

Heute Morgen früh gab es unerwartet Zeit für ein weiteres kurzes Besuch an meine Affenfreunden. | Early this morning, unexpectedly I had time for another short visit to my friends at Apenheul.

:winkewinke:
Frans


Ein Toteskopfaffchen am Tisch. | I caught this little monkey at his dinner table.


Mmm... Eichenblattsalat! | Mmm... Oak leaves salat!


Vielleicht braucht es noch ein bisschen Gewürz... | Maybe it needs some herbs ...


Oops! Das Salz vergessen! | Oops! I forgot the salt!


Schon wieder da? | You again?


Diese Berberaffe wird herrlich geflöht. | This Berber Monkey enjoyed being fleed.


Zwei Gibbon spielten in ein Baum. | Two Gibbons playing in a tree.


Mann kan sehr gut sehen, das wir von Sie abstammen. | You can see very well that we are their descendants.


So Mutter, so Sohn. | Like mother, like son.


Auch Affenkinder sind interessiert in das Popo von Mama wenn es grosser wie gewönlich ist. | Monkey children too are interested in the behinds when these are larger-than-usual.


Ein Familieporträt. Das könnte bei uns zuhause sein! | A family portrait. Could have been taken at our home!

 
Frans
Beiträge: 14.598
Registriert am: 13.02.2009


RE: Besuche an Apenheul in Oktober 2010 (DE + EN)

#19 von Gelöschtes Mitglied , 24.10.2010 16:40

Lieber Frans,
wieder so herrliche Affen, und jetzt kenne ich auch mal Deine Familie zuhause :D :kaputtlach:

Hihi, danke

anne


RE: Besuche an Apenheul in Oktober 2010 (DE + EN)

#20 von Gitta , 24.10.2010 16:55

Lieber Frans :heart:

Deine Bilder sind fast unwirklich schön :clap: und Deine Kommentare sind hinreißend. :dance:

Jetzt weiß ich auch, warum Du ein so ausgeglichener und liebenswerter Mensch bist!
Du bist Teil einer intakten Gemeinschaft, die in guten und schlechten Zeiten zusammenhält.
Das ist eine sehr wichtige emotionale Basis und sie schafft innere Stärke.
Warum ich das so genau weiß??? :D
Bei uns daheim ist es genauso! :positiv:

Hallo Kumpel! :heart:

Gitta :winkewinke:


Gitta

 
Gitta
Beiträge: 16.760
Registriert am: 10.02.2009


RE: Besuche an Apenheul in Oktober 2010 (DE + EN)

#21 von BEA ( gelöscht ) , 24.10.2010 17:38

Lieber Frans
diese Bilder sind ganz toll. Ich habe über deine Texte schmunzeln müssen.
Das Familienporträt ist super.

LG
Bea

BEA

RE: Besuche an Apenheul in Oktober 2010 (DE + EN)

#22 von Goldammer , 25.10.2010 10:24

Guten Morgen, Frans!

Ohne die diversen Hinweise auf Deine Bilder aus Apenheul (hat der Name was mit Affen zu tun :think: ;-) ) wäre ich noch lange daran vorbei spaziert, unser Haus hier hat mittlerweile so viele Zimmer wie ein Irrgarten.
Aber nun habe ich Deinen Bericht gefunden und denke: Hat man je so schöne Affenfotos gesehen :supi: ?!
Der Katta mit der Blume ist ja einzigartig!
Und das Familienbild :kaputtlach: - viele Menschenfamilien könnten sich eine Scheibe davon abschneiden...

LG
Goldammer


Goldammer

 
Goldammer
Beiträge: 7.779
Registriert am: 14.02.2009


RE: Besuche an Apenheul in Oktober 2010 (DE + EN)

#23 von Marga , 26.10.2010 20:28

@Frans

Da hält jemand Ausschau nach Dir - Wattana und Kawan :mrgreen:



Quelle :
www.zooborns.com

:positiv: Marga


Marga

 
Marga
Beiträge: 2.954
Registriert am: 13.02.2009


RE: Besuche an Apenheul in Oktober 2010 (DE + EN)

#24 von Frans , 30.10.2010 13:39

Hallo Anne, Gitta (hi Dusty), Bea, Goldammer und Marga,

Danke für eure nette Worte! Ich habe mich wie immer darüber gefreut. :top:

Ja Goldammer, "Apenheul" ist auf Deutsch "Affenhügel", das hast du gut gesehen.

Anne, meine Familie war leider nicht so amusiert von das Familieporträt - ich bin ein einpersons 'Google-Streetview', sagten sie! :D Übrigens: Apenheul ist der einzige Zoo der ich kenne, wo man mit Streetview eine Runde machen kan: http://www.google.nl/intl/nl/help/maps/streetview/gallery/
Den Bilder sind in August 2009 gemacht, mit ein speziell ausgerustetes Fahrrad (wie anders auch, in Holland! :D ).

Hallo Gitta, du Kumpelin :D , und Waf Dusty :D , wenn man in Ruhe durch ein Zoo wandert, und der Zeit nehmt den Tiere zu beobachten, erlebt man die schönste Sachen. Man muss nur gucken. Seit ich Knut kenne, hat das sich bei mir entwickelt zu ein neue Liebhaberei. Solche kleine 'Abenteuer' sind es wirklich wert zu erleben, und das schönste ist: Jeder kan es mitmachen (aber bitte nicht alle zugleich).

Hallo Bea, ich lese du hast geschmunzelnd über meine Texte!? Ich habe doch seriös daran gearbeitet ... :D

Hallo Marga, diese Tiere auf das Bild kommen mir bekannt vor! :D

:winkewinke:
Frans

 
Frans
Beiträge: 14.598
Registriert am: 13.02.2009


RE: Besuche an Apenheul in Oktober 2010 (DE + EN)

#25 von Isle , 05.11.2010 17:02

Lieber Frans, Du hast wundervolle Bilder gemacht! Ganz lieben Dank für`s Einstellen!
Deine Kommentare sind: :heart: :supi: . Sie tun sehr gut.

isle


Gedankenkraft ist pure Energie.

 
Isle
Beiträge: 6.320
Registriert am: 14.02.2009


   

Zoo Kopenhagen: Homepage & Video über Neubau Arktis Ring
Zoo Zürich (CH) : Neues vom Gorillamädchen Mary 2

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen