RE: Ein Bär, der zum Kriegsheld wurde

#1 von agi , 17.10.2010 09:40

Einmal eine ganz andere bärige Geschichte.

Zum Kopfschütteln, aber auch zum Nachdenken :
Frans wird diese Geschichte lieben.
http://www.suite101.de/content/private- ... mee-a89384

agi

 
agi
Beiträge: 2.638
Registriert am: 15.02.2009


RE: Ein Bär, der zum Kriegsheld wurde

#2 von Gelöschtes Mitglied , 17.10.2010 10:35

Guten Morgen, liebe agi,
aber ich liebe diese Geschichte auch, und es ist kaum zu glauben dass es sowas gibt.
Aber was hat der arme Kerl wohl bei sich gedacht, als er seinen Lebensabend hinter Gittern verbringen musste. Ich hab mir als Kind immer solch einen Bären gewünscht, der mit mir durch dick und dünn gegangen wäre.
Danke Dir für diese wahre Geschichte

anne


RE: Ein Bär, der zum Kriegsheld wurde

#3 von GiselaH , 17.10.2010 19:35

Hallo agi,

das ist eine wunderbare und berührende Geschichte. Ich freue mich sehr und danke dir dafür, dass du sie aufgeschrieben hast.
Auch die Fotos sind sehr beeindruckend.

Gisela

 
GiselaH
Beiträge: 26.019
Registriert am: 10.02.2009


RE: Ein Bär, der zum Kriegsheld wurde

#4 von Marga , 17.10.2010 20:27

Ich hab mir das Buch bestellt-bin schon gespannt :mrgreen:

:winkewinke: Marga


Marga

 
Marga
Beiträge: 2.954
Registriert am: 13.02.2009


RE: Ein Bär, der zum Kriegsheld wurde

#5 von agi , 17.10.2010 20:35

@Anne, Gisela
@Marga, du bist mir eine. Welches denn?

Ich habe zu dem polnischen Zentrum Kontakt aufgenommen. Vielleicht kommt noch was Neues dazu.

Ich habe jedenfalls bei dem Video ordentlich den Atem angehalten.
Ich denke, der Wojtek hatte auch was von Knut.............. sanft und liebenswürdig.
Zumindest stelle ich mir Knut vergleichsweise so vor............aber bitte ohne Munitionskisten.

Ich fand die Geschichte jedenfalls tröstlich - ein Lichtschimmer in Kriegszeiten

agi

 
agi
Beiträge: 2.638
Registriert am: 15.02.2009


RE: Ein Bär, der zum Kriegsheld wurde

#6 von GiselaH , 17.10.2010 20:53

Hallo agi,

da habe ich doch beim Lesen einen Link übersehen und nicht angeklickt und das ist ausgerechnet der zu dem Video gewesen.
Ich bin sehr froh, noch einmal hier vorbei geschaut und das nachgeholt zu haben.
Da sind tolle Aufnahmen und sie hätten gern länger sein können :-P .

Gisela :winkewinke:

 
GiselaH
Beiträge: 26.019
Registriert am: 10.02.2009


RE: Ein Bär, der zum Kriegsheld wurde

#7 von Marga , 17.10.2010 21:57

@agi
Das Buch :heart: gibt es bei Ama..n



:winkewinke: Marga


Marga

 
Marga
Beiträge: 2.954
Registriert am: 13.02.2009


RE: Ein Bär, der zum Kriegsheld wurde

#8 von Gelöschtes Mitglied , 17.10.2010 22:45

Hallo agi und Marga,
hab mir das Buch auch bestellt.
Danke Euch beiden

anne


RE: Ein Bär, der zum Kriegsheld wurde

#9 von Birgit aus Rodrigues , 18.10.2010 09:28

Liebe Agi,

Sehr schön , dass du die Geschichte von Vojtek aufgeschrieben hast. Ich habe seit längerer Zeit zu ihm material gesammelt, und es aber nicht geschafft bislang etwas selbst zu schreiben.

Es gibt auch noch andere Bären in Kriegszeiten, aber er ist mit Sicherheit einer der bekanntesten. ich glaube, es gibt auch eine Facebook seite zu ihm, muss das nochmal nachschauen.

Ich schreibe dir noch eine PN.

Sei ganz lieb gegrüßt und vielen Dank für deine Mühe, die Geschichte zusammenzustellen!

Birgit aus Rodrigues


Birgit aus Rodrigues/Knuts Aussenposten im Indischen Ozean

Vision without action is a daydream.
Action without vision is a nightmare.
-Japanisches Sprichwort-

 
Birgit aus Rodrigues
Beiträge: 109
Registriert am: 14.02.2009


RE: Ein Bär, der zum Kriegsheld wurde

#10 von Goldammer , 18.10.2010 20:22

Agi,
für heute nur mal liebe Grüße - Deinen Artikel nehme ich mir morgen in aller Ruhe vor, er scheint, den Kommentaren nach, sehr interessant zu sein. Wie immer ;-)

Goldie


Goldammer

 
Goldammer
Beiträge: 7.779
Registriert am: 14.02.2009


RE: Ein Bär, der zum Kriegsheld wurde

#11 von Goldammer , 19.10.2010 20:05

So, und jetzt kenne ich die Geschichte von Vojtek auch und bin total begeistert! Nur, was mag in ihm - und in den Männern, die ihn kannten - vorgegangen sein, als er ins "Gefängnis" musste :-(

Agi, der Erzählerin, :heart: lichen Dank!

Goldie


Goldammer

 
Goldammer
Beiträge: 7.779
Registriert am: 14.02.2009


RE: Ein Bär, der zum Kriegsheld wurde

#12 von agi , 21.10.2010 18:20

Danke, Mädels,

I try my very best!

agi

 
agi
Beiträge: 2.638
Registriert am: 15.02.2009


RE: Ein Bär, der zum Kriegsheld wurde

#13 von agi , 25.10.2011 10:11

hihi, am Sonntag 23. Oktober 2011 wurde in einem Fernsehsender die Geschichte von Wojtek (Dokumentarfilm-Festival) vorgesstellt. Und seither wird der Artikel so was von eifrig gelesen.
Das macht der Autorin (mir :positiv: ) natürlich Freude.

agi

 
agi
Beiträge: 2.638
Registriert am: 15.02.2009


RE: Ein Bär, der zum Kriegsheld wurde

#14 von Marga , 25.10.2011 11:58

@agi

DAS habe ich leider,leider verpasst ! :seufz:

:winkewinke: Marga


Marga

 
Marga
Beiträge: 2.954
Registriert am: 13.02.2009


RE: Ein Bär, der zum Kriegsheld wurde

#15 von UrsulaL , 25.10.2011 15:01

Hallo Agi,

vielen Dank für diese berührende und wundervolle Geschichte. Ich hatte vorher noch nie etwas darüber gelesen oder gehört.
Das Video kann man sich leider nicht mehr ansehen. Das Buch werde ich mir auch bestellen. Danke Marga für den Tipp.

:winkewinke:
Ursula

 
UrsulaL
Beiträge: 8.823
Registriert am: 20.06.2010


   

Mal ein süßer Käfer
Wandersaison - Die Kuh am Wanderweg

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz