RE: mal was Anderes: Eierlegende Säugetiere - kein Scherz

#1 von agi , 14.01.2011 16:31

Vielleicht interessiert sich doch der eine oder andere auch für diese Tierordnung, die "unhübsch" als Kloakentiere benannten
Monotremata, klingt gleich viel besser.
Also wen es interessiert, da wird er fündig

http://www.suite101.de/content/eierlege ... die-a95338
weiterführende Links gibt es dann in dem Artikel selbst
zum Schnabeltier und zum Schnabeligel.

Wünsche entspanntes Lesen

agi

 
agi
Beiträge: 2.657
Registriert am: 15.02.2009


RE: mal was Anderes: Eierlegende Säugetiere - kein Scherz

#2 von Christina_M ( gelöscht ) , 14.01.2011 18:07

Liebe Agi,

danke für den tollen Artikel! :top:

Schnabeltiere gehörten für mich als Kind zu meinen Lieblingstieren und zudem zu den Tieren, die ich noch nie in Natura gesehen habe. Was sich die Natur da hat einfallen lassen ist unglaublich. :mrgreen:

Vom Schnabeligel haben wir neulich in Duisburg zumindest den Rücken gesehen :lol:



LG

Christina

Christina_M

RE: mal was Anderes: Eierlegende Säugetiere - kein Scherz

#3 von GiselaH , 14.01.2011 19:36

Hallo agi,

deine Artikel über die eierlegenden Säugetiere sind sehr interessant.
Das sind faszinierende Tiere, über die ich bisher nicht besonders viel wusste.
Ich weiß aber jetzt, wo ich bei Bedarf nachlesen kann ;-) .

Gisela

 
GiselaH
Beiträge: 26.381
Registriert am: 10.02.2009


RE: mal was Anderes: Eierlegende Säugetiere - kein Scherz

#4 von Marion2 , 14.01.2011 20:54

Hallo agi,

Schnabeltiere finde ich richtig goldig, :heart: danke für den interessanten Artikel.
Jetzt kenne ich mich damit viel besser aus. :top:

Liebe Grüße
von Marion2 :winkewinke:

 
Marion2
Beiträge: 1.007
Registriert am: 12.09.2009


RE: mal was Anderes: Eierlegende Säugetiere - kein Scherz

#5 von agi , 18.01.2011 14:39

Hier ist noch ein weiterer Artikel zum Ameisen- oder Schnabeligel

http://www.suite101.de/content/ameisen- ... sse-a98081

Es freut mich, dass doch so ein paar etwas mit diesen nicht ganz alltäglichen Tierchen Freude haben.

agi

 
agi
Beiträge: 2.657
Registriert am: 15.02.2009


RE: mal was Anderes: Eierlegende Säugetiere - kein Scherz

#6 von GiselaH , 18.01.2011 19:57

Das ist wieder ein interessanter Artikel. Herzlichen Dank dafür.

Gisela :winkewinke:

 
GiselaH
Beiträge: 26.381
Registriert am: 10.02.2009


RE: mal was Anderes: Eierlegende Säugetiere - kein Scherz

#7 von AdsBot [Google] ( gelöscht ) , 20.01.2011 16:44

Hallo Agi :winkewinke:


Ich finde Schnabeltiere sehr spannend :positiv: , habe allerdings noch keines live gesehen - gibt es einen Zoo in Deutschland, der Schnabeltiere zeigt :?:


Grüsse Crissi :heart:

AdsBot [Google]

RE: mal was Anderes: Eierlegende Säugetiere - kein Scherz

#8 von Christina_M ( gelöscht ) , 20.01.2011 17:02

@Crissi: Dann wären wir garantiert schon in dem Zoo gewesen.. :mrgreen: Leider gibt es sie - auch im Zoo - nur in Australien..

LG

Christina

Christina_M

RE: mal was Anderes: Eierlegende Säugetiere - kein Scherz

#9 von AdsBot [Google] ( gelöscht ) , 20.01.2011 17:17

Das hatte ich fast befürchtet, Christina, aber es hätte ja sein können - immerhin haben wir den Schnabeligel. ;-)

Crissi :heart: :winkewinke:

AdsBot [Google]

RE: mal was Anderes: Eierlegende Säugetiere - kein Scherz

#10 von agi , 20.01.2011 17:37

Wenn es ein Zoo in Europa hat, dann Berlin - kein Scherz.
Nicht umsonst rühmt sich der Berliner Zoo mit seinem Artenreichtum.

Aber es freut mich, dass ich den Spezialisten eine Freude machen konnte

agi

Aus Gründen des Artenschutzes gibt es nunmehr fast keine Schnabeltiere mehr in Zoos außerhalb Australiens.
Der oben gezeigte racker stammt aus dem Zoo in Sydney.
Aber auch in Australien sind sie selten in Zoos zu finden, denn sie sind anscheinend sehr empfindlich, pflanzen sich in Zoos auch kaum fort.

 
agi
Beiträge: 2.657
Registriert am: 15.02.2009


RE: mal was Anderes: Eierlegende Säugetiere - kein Scherz

#11 von babs , 21.01.2011 00:30

Liebe Agi,

zwei wunderbare und sehr informative Berichte.
Kurz, sachlich und doch mit allem wissenswerten versehen!
:positiv: :positiv: das Lesen hat Spaß gemacht und
ich habe wieder etwas gelernt ohne langatmiger wenns
und warums und weshalbs!
Einfach :top: :supi: :top: DANKE!

LG babs :winkewinke:

 
babs
Beiträge: 12.790
Registriert am: 31.07.2009


RE: mal was Anderes: Eierlegende Säugetiere - kein Scherz

#12 von ConnyHH , 05.02.2011 17:13

Hallo liebe Agi,

nun habe ich heute endlich mal Zeit gefunden, Deinen Artikel über eierlegende Säugetiere zu lesen... :D

Dabei ist mir eingefallen, das ich darüber hier im Forum irgendwie schon einen Bericht gelesen habe... und tatsächlich.... schwupps da iss' er - von Gitta.... ;-)

Ich bin mal so frei und stelle die Verlinkung hier ein:

viewtopic.php?f=74&t=3378

:winkewinke: :winkewinke: :winkewinke:



Die Erinnerung ist ein Fenster durch das ich Dich sehen kann, wann immer ich will.

 
ConnyHH
Beiträge: 31.539
Registriert am: 04.02.2009


RE: mal was Anderes: Eierlegende Säugetiere - kein Scherz

#13 von Goldammer ( gelöscht ) , 05.02.2011 19:22

Hallo Agi,
schön, dass Du mal wieder eine Bildungslücke bei uns stopfst!
Danke Dir!

Goldie

Goldammer

   

ANTHONY SHERIDAN : Das A und O im Zoo
Artikel zu Pandababy Fu Hu aus Wien

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz