An Aus


RE: Zoobesuch am 29.06.2011

#1 von Marina , 29.06.2011 18:16

Ein schöner Zootag


Als Marion und ich heute in Zoo gingen, fragten wir uns, wie wir die Hitze überstehen. Aber es ging besser als befürchtet.

Zuerst gingen wir nach den kleinen Steinböcken schauen, die aber nicht da waren. Bei den Nachbarn war allerding ausgesprochen niedlicher Nachwuchs angekommen.

Als wir zu unseren Mädels kamen, waren Kati und Nancy im Wasser und spielten ausgelassen. Tosca lief auf ihrer Insel. Eine Nachfrage bei ein paar Stammbesuchern ließ unseren Kummer wegen Tosca aber verfliegen. Sie hatte vorher mit Nancy ganz ausgelassen gespielt .
Zu Fressen gab es heute zusätzlich weiße Mäuse. Frau Weckert meinte aber, dass eigentlich nur Tosca diese mag. Sie hat dann auch alle verspeist. Zusätzlich bekam jede ein großes Baguette und Salat.

Dann waren wir bei den Wölfen, aber da tat sich nichts, die waren ziemlich faul. Aber die kleinen Nasis waren dafür extra süß und wir konnten uns gar nicht satt sehen. Die sind so flink und munter und nun wissen wir auch, dass es ein Junge und ein Mädchen sind. Und sie heißen Carla und Carlos. Ich hätte sie vielleicht Tristan und Isolde genannt.

Bei den Wasserschweinchen hatten wir auch Riesenglück. Der Pflege im Außengehege meinte, dass Lucia heute zum ersten mal mit den Kleinen raus kommt, aber die werden sicher noch so scheu sein, dass wir sie nicht sehen können. Wir müssten viel Geduld haben. Na der kennt uns nicht ! Wir brauchten aber nicht zu warten, am Ende der Runde kam der große Auftritt. Lucia und ihre drei Kleinen. Da wirkten die älteren Jungen von Elena wie Schulkinder und so taten sie auch. Mit dem kleinen Gemüse hatten die nichts am Hut. Die Guanakos haben auch zwei Junge und die kleinen Sträuße sehen immer noch aus, wie hochbeinige Igel.

Die Löwen lungerten in der Hitze rum und den Erdmännchen konnte es nicht warm genug sein. Sie waren unter der Wärmelampe. Einen kleinen Nachwuchsmafioso hat Marion auch fotografiert.

Anders bei den Orang Utangs. Die hatten sich eine besondere Beschäftigung gesucht. Wir dachten erst, die kauen Lakritzstangen, aber als Herr Aust kam, der gemütlich an einem Eis knabberte stellte der mit Erschrecken fest, dass die Affen die Dichtungsgummis aus den Fensterscheiben der neuen Anlage gepult hatten. Sie hatten jedenfalls mächtig viel Spaß.

Ein Pelikan kreuzte dann noch unseren Weg, der sich offensichtlich von der Gruppe absetzen wollte. Da war aber auch ein Krach. Ich konnte ihn da schon verstehen. Ein beherzter Pfleger hat ihn dann wieder ins Gehege verfrachtet.

Als wir dann wieder bei den Wölfchen waren, übrigens ein Junge namens Caspar, versuchte der mit der Gruppe zu heulen. Das sah so süß aus, dass es Marions Batterien in der Kamera nicht ausgehalten haben. Er schaute genau, wie das die Großen machten und dann gings los. Er bekam auch einen Babyton raus und er nahm die ganze Sache sehr ernst.

Dann haben wir uns noch die Nasenbärfütterung angeschaut. Das war sehr schön, denn die Kleinen haben keine Scheu und kletterten Frau Weckert und einem jungen Mädchen fast in die Taschen. Also wenn wir da gesessen hätten ……

Wir haben dann noch Uschi, Rena und Raupe getroffen und eine schöne Zoorunde in der Waldschänke ausklingen lassen.

Gute Besserung an Petra und Water viel Spaß im Urlaub.




Schon die kleinste Katze ist ein Meisterwerk
Leonardo Da Vinci

 
Marina
Beiträge: 3.056
Registriert am: 13.02.2009


RE: Zoobesuch am 29.06.2011

#2 von SpreewaldMarion , 29.06.2011 18:56

Frauchen Miezehumpf, vielen Dank für deinen Bericht, schön mal zu lesen was wir heute erlebt haben :top:

Die Fotos dazu liefere ich etwas später.

:winkewinke:


Marion

 
SpreewaldMarion
Beiträge: 13.497
Registriert am: 10.02.2009


RE: Zoobesuch am 29.06.2011

#3 von AdsBot [Google] ( gelöscht ) , 29.06.2011 19:10

Frauchen Miezehumpf


Danke für den anschaulichen Bericht! :top: :clap: :-)



Grüssle Crissi :heart: :winkewinke:

AdsBot [Google]

RE: Zoobesuch am 29.06.2011

#4 von SpreewaldMarion , 29.06.2011 19:47

Soviel Platz haben die Vögel, hätte ich mir auch für die Eisbären gewünscht











Marion

 
SpreewaldMarion
Beiträge: 13.497
Registriert am: 10.02.2009


RE: Zoobesuch am 29.06.2011

#5 von SpreewaldMarion , 29.06.2011 19:50

Tosca






Nancy






Kati



Marion

 
SpreewaldMarion
Beiträge: 13.497
Registriert am: 10.02.2009


RE: Zoobesuch am 29.06.2011

#6 von SpreewaldMarion , 29.06.2011 20:16

Carla, Carlos und die Mama



















Marion

 
SpreewaldMarion
Beiträge: 13.497
Registriert am: 10.02.2009


RE: Zoobesuch am 29.06.2011

#7 von SpreewaldMarion , 29.06.2011 20:32

Die Maus wird von Tosca mit langen Zähnen verspeist, der Salat blieb liegen































Marion

 
SpreewaldMarion
Beiträge: 13.497
Registriert am: 10.02.2009


RE: Zoobesuch am 29.06.2011

#8 von SpreewaldMarion , 29.06.2011 20:39

13 kleine Strauße









Marion

 
SpreewaldMarion
Beiträge: 13.497
Registriert am: 10.02.2009


RE: Zoobesuch am 29.06.2011

#9 von SpreewaldMarion , 29.06.2011 20:45

Jedes Tier liebt Sand







Das Nanduweibchen ist nun alleine, der Hahn ist im vorigen Jahr gestorben.
Nun haben die Wasserschweine ihre Ruhe


Marion

 
SpreewaldMarion
Beiträge: 13.497
Registriert am: 10.02.2009


RE: Zoobesuch am 29.06.2011

#10 von Doris_Webb † , 29.06.2011 20:59

Hallo Miezehupf und SpreewaldMarion, da habt Ihr Euch aber erfolgreich vor uns versteckt. Wir waren an allen Stellen, die Ihr auch besucht habt und haben Euch nicht gesehen. Allerdings hatte ich ein paar Damen im Gebüsch gesehen. Nun wundere ich mich doch :D

Schöner Bericht und tolle Bilder.

Schönen Abend
Doris


 
Doris_Webb †
Beiträge: 119
Registriert am: 01.12.2010


RE: Zoobesuch am 29.06.2011

#11 von Marina , 29.06.2011 21:00

Hallo Doris, das glaube ich jetzt nicht. Da sieht m,an mal , wie rießig groß der Zoo sein kann.

LG Frauchen Miezehumpf




Schon die kleinste Katze ist ein Meisterwerk
Leonardo Da Vinci

 
Marina
Beiträge: 3.056
Registriert am: 13.02.2009


RE: Zoobesuch am 29.06.2011

#12 von SpreewaldMarion , 29.06.2011 21:04

Elisa und ihre Zwillinge
Lucia und ihre Drillinge

















Marion

 
SpreewaldMarion
Beiträge: 13.497
Registriert am: 10.02.2009


RE: Zoobesuch am 29.06.2011

#13 von BEA ( gelöscht ) , 29.06.2011 21:07

Liebe Marion :heart: , liebes Frauchen Mietzehumpf :heart:

eure Teamarbeit ist super. :top: Toll geschriebener Bericht und wunderbare Fotos. :clap:
Ihr Ärmsten, ist es immer noch so heiß in Berlin ?
Bei uns hat es ordentlich abgekühlt.

Lg
Bea :winkewinke:

BEA

RE: Zoobesuch am 29.06.2011

#14 von SpreewaldMarion , 29.06.2011 21:10

Man Doris, das ist ärgerlich. :-(
Habt ihr keinen Schlucken gehabt? Ich habe nämlich lautstark festgestellt, das ihr nie da seid, wenn ich im Zoo bin. ;-)
Wir haben so lange in den Lokalitäten rumgesessen und euch nicht gesehen. :roll:

Bea, die Frage kann ich dir gar nicht beantworten, bin seit 4 Stunden hier beschäftigt und in der Wohnung ist es kühl.





Bea, jetzt hast du mich neugierig gemacht, ich war auf dem Balkon.
Nicht abgekühlt, kein Tropfen Regen.
Im Zoo war es richtig angenehm, als ich aus der U-Bahn stieg, habe ich fast einen Schlag bekommen.


Marion

 
SpreewaldMarion
Beiträge: 13.497
Registriert am: 10.02.2009


RE: Zoobesuch am 29.06.2011

#15 von SpreewaldMarion , 29.06.2011 21:23

Ein Ausreisser











Marion

 
SpreewaldMarion
Beiträge: 13.497
Registriert am: 10.02.2009


   

Tierkinder im Zoo Berlin am 4.7.11
Unsere Eisbärdamen und andere Tiere 23.5.11

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen