An Aus


RE: Tierkinder im Zoo Berlin am 4.7.11

#1 von SpreewaldMarion , 05.07.2011 10:23

Da ich gehört habe, dass die jüngsten Löwenkinder seit einer Woche mit ihrem Vater zusammen geführt werden, habe ich diesmal meinen Zoorundgang am Elefantentor begonnen und bin auch lange im Raubtierhaus gewesen.
Doch Aketi wollte einfach nicht reinkommen, sie fand es draußen im Regen besser als bei ihren Kindern.
Aru kam ab und zu rein, ein ganz stattlicher Löwenmann ist er geworden.
Die Löwchen schliefen in ihrer Box, nur einmal zeigte sich kurz einer an der Tür.
Paule schlief selig auf dem hohen Brett, ab und zu putzte er seine Amira.
Im Nachttierhaus habe ich aus Versehen einmal geblitzt, ihr werdet sehen wen ich da erwischt habe.
Die 5 Erdmännchenkinder sind putzmunter und wenn sie sich auch schon aufstellen um aufzupassen, ist das so süß.
Ohrenbetäubenden Lärm hörte ich plötzlich, von gefühlten100 Kindern. Lachen, kichern, schreien.
Empört wollte ich hingehen und sah was sie so amüsierte.
Ok, in dem Alter von 10-12 Jahren dürfen sie das.
Ich bin nach einem Foto diskret weiter gegangen.
Die beiden Löwenjungs tollten durch ihr Gehege, spielten und kuschelten zusammen.
Bao Bao baute sich mit seinen Bambuszweigen ein schönes Bett, Fotos werden in dieser Ecke leider nichts.
Caspar das Wölfchen durfte sich wieder den dicksten Brocken nehmen und Carla und Carlos die beiden Nasikinder werden schon wählerisch.
Die Banane gehört nicht mehr zu den Lieblingsspeisen, jetzt wollen sie auch schon eine Maus.
Ein kleiner Nasenbär kam nach vorne bei der Fütterung, der Mäuseschwanz hing noch aus dem Mäulchen.
Als ich um 11 Uhr bei den Eisbärdamen war, ruhten alle drei, Tosca schlief ganz entspannt.
Als ich um 14 Uhr noch einmal vorbei ging, lagen alle noch auf dem selben Platz und schliefen.
Es war ganz leer im Zoo, kein Wunder bei diesem Wetter und ich habe kaum ein deutsches Wort gehört, es waren nur Touristen dort.
Und trotzdem, ein Zoobesuch ist bei jedem Wetter schön.




















Marion

 
SpreewaldMarion
Beiträge: 13.497
Registriert am: 10.02.2009


RE: Tierkinder im Zoo Berlin am 4.7.11

#2 von SpreewaldMarion , 05.07.2011 10:31




















Marion

 
SpreewaldMarion
Beiträge: 13.497
Registriert am: 10.02.2009


RE: Tierkinder im Zoo Berlin am 4.7.11

#3 von SpreewaldMarion , 05.07.2011 10:37




















Marion

 
SpreewaldMarion
Beiträge: 13.497
Registriert am: 10.02.2009


RE: Tierkinder im Zoo Berlin am 4.7.11

#4 von SpreewaldMarion , 05.07.2011 10:43

Das Schlafnest der Nasis



















Marion

 
SpreewaldMarion
Beiträge: 13.497
Registriert am: 10.02.2009


RE: Tierkinder im Zoo Berlin am 4.7.11

#5 von SpreewaldMarion , 05.07.2011 10:48




















Marion

 
SpreewaldMarion
Beiträge: 13.497
Registriert am: 10.02.2009


RE: Tierkinder im Zoo Berlin am 4.7.11

#6 von SpreewaldMarion , 05.07.2011 10:53











PicR sortiert wieder nach eigenem Ermessen, aber sicher werden ihr meinen Zoorundgang nachvollziehen können.

:winkewinke:


Marion

 
SpreewaldMarion
Beiträge: 13.497
Registriert am: 10.02.2009


RE: Tierkinder im Zoo Berlin am 4.7.11

#7 von Ludmila , 05.07.2011 11:18

Hallo Spreewaldmarion!
Ich finde Aru sehr schön und beeindruckend. Er is sehr groß geworden. Die Kinder aus dem ersten Wurf sind so schön, dass ich sie gern in meinem Garten wohnen lassen würde :D
Die kleine Nasenbärchen sind auch niedlich. Caspar ist schon gut gewachsen.
Danke für den interessanten Rundgang
:winkewinke:


 
Ludmila
Beiträge: 9.204
Registriert am: 23.02.2009


RE: Tierkinder im Zoo Berlin am 4.7.11

#8 von Marga , 05.07.2011 11:53

Danke Marion für den Rundgang-ist gemütlich,hier zu sitzen,einen Kaffe zu trinken und die vielen tollen Bilder zu betrachten. :mrgreen:
Auf Deinem Foto der Neuzugänge konnte man es ja schon lesen-hier der Artikel dazu:
http://www.zoo-berlin.de/zoo/tiere-wiss ... ndert.html


Foto:Zoo Berlin facebook
Ich gestehe,diese Vögel werden von mir meist übergangen,weil so große,prachtvolle Tiere in den Volieren,da hab ich *Beklemmungen,aber der Zuchterfolg sollte gewürdigt werden .

:clap: Marga


Marga

 
Marga
Beiträge: 2.954
Registriert am: 13.02.2009


RE: Tierkinder im Zoo Berlin am 4.7.11

#9 von Cleo , 05.07.2011 13:01

Hallo Marion

ich habe meine Mittagspause genutzt und bin mit
Dir durch den Zoo gegangen ;-) virtuell leider nur,
aber es war entspannend und die Bilder
sind Dir auch wieder gelungen :top:

:heart: lichen Dank

:winkewinke: :winkewinke:


Cleo

 
Cleo
Beiträge: 8.135
Registriert am: 28.04.2009


RE: Tierkinder im Zoo Berlin am 4.7.11

#10 von AdsBot [Google] ( gelöscht ) , 05.07.2011 15:22

Hallo Marion

Danke für den schönen Rundgang durch den Zoo! :-) :clap:
Da sind sehr interessante Fotos dabei. :positiv:


Liebe Grüsse
Crissi :heart: :winkewinke:

AdsBot [Google]

RE: Tierkinder im Zoo Berlin am 4.7.11

#11 von Frans , 05.07.2011 16:18

Hallo Marion,

Vielen Dank fuer deine Bericht und Bilder. Ich liebe so einen thematischen Bericht! Das Bild von das Erdmaennchen mit herumwirbelendes Haupt find ich der Hammer!

Ich bin froh zu sehen das es den Loewenkinder gut geht. Das junge Woelflein und den Nasenbaerenkinder sehen niedlich aus. Es war wieder ein Vergnuegen deine Bilder an zu sehen!

Frans

 
Frans
Beiträge: 13.991
Registriert am: 13.02.2009


RE: Tierkinder im Zoo Berlin am 4.7.11

#12 von Spirit Bear ( gelöscht ) , 05.07.2011 17:40

Marion,

ganz süße Fotos, Danke Dir.

Die Kleinen sind alle bezaubernd! Die Wolfskinder gefallen mir besonders.

Spirit Bear

Spirit Bear

   

Ein wunderschöner Nachmittag im Zoo 7.7.11
Zoobesuch am 29.06.2011

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen