RE: Tiergarten Nürnberg am 10.5.2009

#1 von Ludmila , 13.05.2009 17:36

Wir sind um 10.45 am Sonntag im Tiergarten Nürnberg angekommen. In der Nacht gab es Gewitter und wir sind bei Regen aus Jena losgefahren. Als wir im Tiergarten ankamen kam die Sonne heraus und es wurde ein sehr schöner warmer und sonniger Tag. Wir haben gleich auf dem Plan die Eisbären gefunden und sind direkt zu ihnen hingegangen. Das Gehege ist einfach super. Vera hat einen Teil mit Felsen, einem kleinen Strand und schönem Pool. Das Wasser ist sehr sauber. Vera saß oben auf dem Felsen und beschäftigte sich mit einem großen Fleischknochen. Flocke und Raspi haben eine schöne grüne Wiese und auch einen großen Pool. Flocke lief am Wasserrand hin und her. Bei Knut nennt man so was „Hungerlauf“. Ich weiss nicht ob Flocke hungrig war, aber sie lief ganzen Vormittag hin und her. Raspi spielte im Wasser mit einer blauen Tonne. In der Ecke schwammen unterschiedliche Bälle und eine Plastikkiste. Auf dem Rasen lagen die Reste von einem schwarzen Reifen. Raspi ist bedeutend größer als Flocke. Er ist ein Mal zum Rand geschwommen so als ob er Flocke zum spielen einladen wollte. Sie ging kurz ins Wasser, kam aber schnell wieder heraus. Sie hat einfach keine Lust zum Spielen gehabt. Die Fütterung war um 14.30. Der Pfleger hat sich bemüht das Fleisch so zu werfen, dass Flocke auch ihren Teil bekommt. Einmal rannte Raspi hinter Flocke her, aber der Pfleger konnte ihn durch ein anderes Stück ablenken. Beim zweiten Mal hat Flocke kein Glück gehabt, sie ließ das Stück fallen und ging weg. Beide haben genug zum Essen bekommen, auch Flocke hat noch Fleisch gefressen. Es gab noch Ananas und Zuckermelone. Das haben die Bären nach und nach aufgesammelt. Flocke hat sich im Wasser auf die Steine gesetzt und die Obststückchen gegessen. Auch dabei hatte sie vor Raspi keine Ruhe gehabt. Sie hat ihm auch ein Stück Melone einfach überlassen. Nach dem Essen haben Flocke und Raspi zusammen im Wasser gespielt. Dabei fiel mir auf, dass Raspi körperlich Flocke überragt. Es ging trotzdem friedlich zu. Am Abend haben sich die beiden in den Rasen zur Ruhe gelegt. Ich sah Raspi stehen; sein Bauch ist rund und reicht fast bis zum Boden.

Im Tiergarten Nürnberg ist auch das Delphinarium zu erwähnen. Im Moment ist es noch klein, aber es wird eine große Lagunenlandschaft gebaut. Das soll sehr schön werden. Wir haben uns die Seelöwen- und Delphinshow angeschaut. Ich fand beide Shows sehenswert und sehr liebevoll gemacht. Ich hoffe, dass die neue Landschaft bald fertig wird und wir sie besuchen können. Auch draußen gibt es eine zweite Seelöwengruppe, neben den Eisbären. Wir waren bei der Fütterung dabei, das war auch sehr interessant.
Sehr schön sind auch die Außenanlagen der Tiger und Löwen. Die Tiere haben viel Platz und viele Rückzugsmöglichkeiten.
Die Elefantenanlage ist super, leider waren keine Elefanten da.

Auf dem Weg nach Hause habe ich Sehnsucht nach Knut bekommen.

Die Bilder sind hier:
http://pets.webshots.com/album/571977379aqqOUK


 
Ludmila
Beiträge: 11.093
Registriert am: 23.02.2009


RE: Tiergarten Nürnberg am 10.5.2009

#2 von Gelöschtes Mitglied , 13.05.2009 19:54

Hallo Ludmilla,

vielen lieben Dank für Deinen schönen Zoobericht :top: und die gaaanz vielen schönen Bilder! :clap: :clap: :clap:

Liebe Grüße
Angelina :winkewinke:


RE: Tiergarten Nürnberg am 10.5.2009

#3 von GiselaH , 13.05.2009 20:49

Hallo Ludmila,

Dein schöner und ausführlicher Zoobericht war sehr interessant für mich. Vielen Dank dafür.
Besonders gut haben mir natürlich die vielen, wunderbaren Fotos gefallen. Ich hoffe, Du hast bald wieder Zeit für einen Zoobesuch.

viele Grüße GiselaH :winkewinke:

 
GiselaH
Beiträge: 24.344
Registriert am: 10.02.2009


RE: Tiergarten Nürnberg am 10.5.2009

#4 von Ulli J , 14.05.2009 08:33

Hallo Ludmilla,

juhu, endlich war einmal jemand bei Flocke und Rasputin/Dimitri. Vielen Dank für deinen interessanten Zoobericht und die dazugehörenden Fotos. :dance:

Ulli


 
Ulli J
Beiträge: 1.981
Registriert am: 04.02.2009


RE: Tiergarten Nürnberg am 10.5.2009

#5 von Gelöschtes Mitglied , 14.05.2009 13:59

Hallo Ludmila,

danke fuer deinen schoenen Zoobericht und deine tollen Fotos :clap: :top: Ich wuerde so gerne mal wieder nach Nuernberg fahren :( Raspi wuerde ich gerne mal sehen und Flocke ist bestimmt wahnsinnig gewachsen seit meinem letzten Besuch letzten September.

Liebe Gruesse Steffi


RE: Tiergarten Nürnberg am 10.5.2009

#6 von AdsBot [Google] ( gelöscht ) , 14.05.2009 20:10

Hallo Ludmilla

Danke für den sehr schönen und interessanten Zoobericht aus Nürnberg....und für die
vielen, vielen Bilder :clap: :clap:

:heart: liche Grüße von Alex :winkewinke:

AdsBot [Google]

RE: Tiergarten Nürnberg am 10.5.2009

#7 von Ludmila , 14.05.2009 23:20

Danke für die nette Kommentare. Ich freue mich, dass Euch gefallen hat.
Liebe Grüsse


 
Ludmila
Beiträge: 11.093
Registriert am: 23.02.2009


RE: Tiergarten Nürnberg am 10.5.2009

#8 von AdsBot [Google] ( gelöscht ) , 16.05.2009 19:55

HiHi Ludmilla,

vielen Dank für deinen schönen Bericht aus Nürnberg und den tollen Fotos :-) :clap: :clap: Ich freue mich die beide Eisbären wieder auf Fotos zusehen, es ist so schön wie sie miteinander spielen.

liebe Grüße
Simone

AdsBot [Google]

RE: Tiergarten Nürnberg am 10.5.2009

#9 von AdsBot [Google] ( gelöscht ) , 16.05.2009 19:58

HiHi Ludmilla,

vielen Dank für deinen schönen Bericht aus Nürnberg und den tollen Fotos :-) :clap: :clap: Ich freue mich die beide Eisbären wieder auf Fotos zusehen, es ist so schön wie sie miteinander spielen.

liebe Grüße
Simone

sorry hab doppelt gepostet :-(

AdsBot [Google]

RE: Tiergarten Nürnberg am 10.5.2009

#10 von Viktor , 18.05.2009 08:27

Hallo Ludmila,

erst jetzt habe ich Deinen interessanten Bericht aus Nürnberg hier entdeckt.

Vielen Dank dafür und auch für die vielen Fotos :clap:

Viktor


"Jeder Tag soll und muss seinen Sinn haben, und erhalten soll er ihn nicht vom Zufall, sondern von mir." (Rainer Maria Rilke)

 
Viktor
Beiträge: 7.812
Registriert am: 04.02.2009


RE: Tiergarten Nürnberg am 10.5.2009

#11 von BEA ( gelöscht ) , 18.05.2009 19:57

Hallo liebe Ludmilla

vielen Dank für den schönen Bericht und die tollen Fotos aus Nürnberg.
:top: :top:

LG
Bea

BEA

RE: Tiergarten Nürnberg am 10.5.2009

#12 von walli ( gelöscht ) , 24.05.2009 13:55

hallo ludmilla,

herzlichen dank für deinen tollen zoobericht. :top: :top:
und die wunderbaren bilder von flocke und rasputi. :top: :clap:
natürlich auch den anderen tieren. :clap:

flocke ist eine sehr hübsche eisbärin würde toll zu unserem knuti passen. :D :top:


liebe grüße walli :winkewinke: :winkewinke:

walli

RE: Tiergarten Nürnberg am 10.5.2009

#13 von SpreewaldMarion , 25.05.2009 06:22

:winkewinke: Hallo Ludmilla

Erst jetzt habe ich deinen schönen Zoobericht aus Nürnberg entdeckt.
Man muss sich einfach einmal die Zeit nehmen und alle Räume besuchen.
Mir wäre etwas entgangen, du hast so schön über Flocke und Raspi berichtet und dazu so viele tolle Bilder, vielen Dank :supi:

Liebe Grüße
Marion


Marion

 
SpreewaldMarion
Beiträge: 15.188
Registriert am: 10.02.2009


RE: Tiergarten Nürnberg am 10.5.2009

#14 von Gitta , 01.06.2009 18:07

Liebe Ludmila,

ich habe mir zwar schon damals Deinen Zoobericht durchgelesen und auch die vielen Bilder bewundert. Aber ich wollte heute noch einmal nachlesen.
Ich habe mir fest vorgenommen, in absehbarer Zeit auch einmal nach Nürnberg zu fahren.
Lass uns hoffen, dass es Flocke bald wieder besser geht und dass es nur eine vorübergehende Phase ist.

Herzlichen Dank für den tollen Bericht und die schönen Bilder. Das hat bestimmt sehr viel Arbeit gemacht.

Gitta :heart:


Gitta

 
Gitta
Beiträge: 16.760
Registriert am: 10.02.2009


   

Zoo Bericht von Heinz aus Nürnberg 15.06.09

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen