RE: 5.6.2009 Besuch bei Knut und anderen Tieren

#1 von GiselaH , 07.06.2009 14:59

Der 5.6. war ja wieder ein Tag an dem Knut, der ganz besondere Eisbär, ein kleines Jubiläum beging - seinen 2,5 -ten Geburtstag.
An diesem Tag stand ich natürlich kurz vor 9.00 Uhr vorm Zoo und wurde von lieben Bekannten freundlich begrüßt.
Während die Anderen sicher sofort zu Knut gingen machte ich mich auf den Weg zum Bärenhof, denn ich hatte ein paar Früchte und eine Bienenwabe für die Bären mitgebracht. Eine Mango schickte Frau Weckert sofort auf den Weg zu Devi und Sutra und ich hoffe, den anderen Tieren hat es dann später auch gut geschmeckt.

Dann marschierte ich natürlich sofort zu Knut. Der war an seinem Geburtstag ziemlich entspannt in seinem Gehege unterwegs. Hin und wieder bearbeitete er sein Aussi Dog. Häufig lag er am Eingang zum Innengehege. Irgendetwas dort drinnen war wesentlich spannender als wir.

Nach eine Kaffepause in der Waldschänke machte ich mich mit Gitta auf den Weg durch den Zoo. Dabei begegnete uns Herr Zahmel. Er hatte gut gefüllte Futtereimer dabei. Auf unsere Frage erklärte er, dass in etwa 15 Minuten eine Fütterung stattfinden wird. Also machten wir uns auf den Weg dorthin. Wir haben es nicht bereut an diesem Tag auf die Fütterung der großen Weißen verzichtet zu haben.

Es gab eine halbe Stunde Seelöwentraining vom Feinsten. Erst gab es ein Einzeltraining,



dann wurde im Doppel geübt



und am Schluss gab es eine Unterrichtsstunde für Volker.




Zurück bei Knut bot der „Fast“geburtstagsbär immer noch einen sehr entspannten Anblick. Auch als Frau Weckert mit einem großen Ast auftauchte und Knut zum spielen einlud, änderte sich das nicht wesentlich.



Es wurde ein bisschen hin und her gezuppelt und als der Ast im Wasser war wurde er ganz gemütlich bearbeitet. Knut versuchte dann mit dem Ast sein Gehege zu verschönern und ihn „einzupflanzen“.



Als das nicht klappte, schnappte er sich wieder sein Aussi Dog und bearbeitete es weiter.



An seinem Gehege fanden sich unterdessen immer mehr Gratulanten ein. Also wurde nach links und nach rechts geplaudert und alte Bekanntschaften wurden erneuert.
Wir schlenderten dann in einer kleinen Gruppe noch einmal durch den Zoo und kamen rechtzeitig zur Fütterung von Knut zurück.



Natürlich musste man am Freitag rechtzeitig am Gehege sein.
Von der schönen Fütterung gibt es ja schon jede Menge Fotos und Berichte.

Erst genoss Knut die zahlreichen Leckereien und dann zerlegte er genüsslich und mit viel Ruhe seinen neuen Jutesack.



Der Abend bei Joes war dann so gemütlich und interessant, dass ich ziemlich genau um Mitternacht ziemlich k.o. Zu Hause eintraf.
Ich habe mich riesig gefreut, viele Bekannte wieder zu treffen und einigen Namen endlich ein Gesicht zuordnen zu können. Leider war die Zeit viel zu kurz. Ich hätte so gern noch mit dem Einen oder anderen gequatscht. Macht nichts – wir sehen uns ja ganz bestimmt wieder!!!

GiselaH :winkewinke: :winkewinke:

Fotos: von Knut ein paar wenigen anderen Tieren: http://community.webshots.com/album/572 ... cz?start=0

Fotos von der Seelöwenfütterung: http://community.webshots.com/album/572 ... gX?start=0

 
GiselaH
Beiträge: 27.109
Registriert am: 10.02.2009


RE: 5.6.2009 Besuch bei Knut und anderen Tieren

#2 von SpreewaldMarion , 07.06.2009 19:52

Hallo Gisela

Vielen Dank für deinen Zoobericht und die schönen Bilder dazu.
Gerne hätte ich auch das Training mit Volker gesehen, aber man kann nicht überall sein.

Gruß
Marion


Marion

 
SpreewaldMarion
Beiträge: 17.595
Registriert am: 10.02.2009


RE: 5.6.2009 Besuch bei Knut und anderen Tieren

#3 von Goldammer ( gelöscht ) , 07.06.2009 20:08

Liebe Gisela,
dass die Zeit viel zu kurz war, glaube ich sofort! Dein Bericht und Deine Fotos zeigen das deutlich. Ich wär' so gern dabei gewesen...
Danke für das schöne, so prompte "Info-Material"!

:heart: Goldammer

Goldammer

RE: 5.6.2009 Besuch bei Knut und anderen Tieren

#4 von walli ( gelöscht ) , 09.06.2009 20:02

liebe gisela,

herzlichen dank für deinen zoobericht und die wunderbaren bilder von knut und den anderen tieren. :heart:
die seelöwen mag ich auch besonders gerne.
werde wenn ich in bärlin bin unbedingt bei ihnen vorbeischauen. :dance: :dance:

schön das du so eine schöne zeit hattest ,aber eine schöne zeit ist immer viel zu schnell vorbei. :autsch:

herzliche grüße walli :winkewinke: :winkewinke:

walli

   

22.6.2009 - Zoobesuch am Nachmittag
17.05.2009 Turbo - Knut und einige andere Tiere

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz