RE: Zoo Leipzig: Vier Lippenbären aus Indien eingetroffen

#1 von ConnyHH , 11.05.2013 09:58

Vier Lippenbären aus Indien im Leipziger Zoo eingetroffen - Tiere vorerst in Quarantäne
dpa/ala / © LVZ-Online, 09.05.2013, 20:42 Uhr

Vier Lippenbären aus Indien sind am Donnerstag im Leipziger Zoo eingetroffen. „Mit der Einfuhr der Lippenbären ist ein wichtiger Schritt für den Erhalt der vom Aussterben bedrohten Tierart gelungen“, teilte der Zoo mit. Zwei Bären sollen langfristig in Leipzig bleiben, die anderen an einen anderen europäischen Zoo abgegeben werden...

Quelle und ganzer Bericht:
http://www.lvz-online.de/leipzig/cityne ... 87322.html

:winkewinke:



Die Erinnerung ist ein Fenster durch das ich Dich sehen kann, wann immer ich will.

 
ConnyHH
Beiträge: 30.673
Registriert am: 04.02.2009


RE: Zoo Leipzig: Vier Lippenbären aus Indien eingetroffen

#2 von Rena , 11.05.2013 11:32

Wenn ich daran denke wie lange für unser Lippenbärmädchen ein Platz gesucht wurde, ist die Vermittlung dieser Bärchen wohl nicht einfach.

Bärige Grüße,
Rena :knuti:


 
Rena
Beiträge: 4.075
Registriert am: 27.02.2009


RE: Zoo Leipzig: Vier Lippenbären aus Indien eingetroffen

#3 von Ludmila , 11.05.2013 20:15

Rena
Warum holt man die Bären aus Indien? Wahrscheinlich um neues Blut für die Zucht zu bekommen.
Devi wartete lange, kam aber in den guten Zoo.


 
Ludmila
Beiträge: 11.033
Registriert am: 23.02.2009


RE: Zoo Leipzig: Vier Lippenbären aus Indien eingetroffen

#4 von GiselaH , 11.05.2013 20:33

Zitat
Zeitgleich mit den Lippenbären sind jetzt zudem zwei indische Zoomitarbeiter nach Deutschland gekommen, um sich hier in Schulungen und Workshops mit Kollegen auszutauschen und neue Aspekte für die tägliche Arbeit mitzunehmen. „Uns ist es extrem wichtig, Kooperationen nicht nur auf dem Papier zu vereinbaren, sondern sie mit Leben zu füllen. Dies ist uns bislang sehr gut gelungen, so dass wir uns darauf freuen, uns auch in der Zukunft gemeinsam mit den indischen Zoos für den Artenschutz zu engagieren und Fortschritte zu erreichen “, erklärt Zoodirektor Dr. Jörg Junhold.



Das finde ich auch interessant und gut.

Hoffentlich können die beiden Lippenbären bald in ein gutes Zuhause vermittelt werden. Vielleicht gibt es da ja sogar schon Absprachen.

 
GiselaH
Beiträge: 24.252
Registriert am: 10.02.2009


RE: Zoo Leipzig: Vier Lippenbären aus Indien eingetroffen

#5 von Rena , 11.05.2013 21:38

Hallo Ludmila :winkewinke: ,

ich als alter Pessimist sage auf die Frage warum 4 Lippenbären nach Deutschland kommen: Weil sie über waren. Vielleicht wurde ihr Urwald für Oelplantagen gerodet oder es gab zu viel Nachwuchs.

Na ja, die Welt ist gut!
Rena :knuti:


 
Rena
Beiträge: 4.075
Registriert am: 27.02.2009


RE: Zoo Leipzig: Vier Lippenbären aus Indien eingetroffen

#6 von GiselaH , 11.05.2013 21:48

Ich habe mal auf der Seite des Leipzigerzoos nachgesehen.
Die 4 Bären sind in Zoos geboren.

Zitat
Der Zoo Leipzig hat heute vier Lippenbären aus Indien importiert. Die in indischen Zoos geborenen zwei- bis vierjährigen Tiere sind nach dem interkontinentalen Transport wohlbehalten in Leipzig eingetroffen und werden die nächsten Wochen in der Quarantäne verbringen. Sie sind für die Besucher zunächst nicht zu sehen.
Zwei von ihnen werden im Anschluss im Zoo Leipzig verbleiben und in der Lippenbärenschlucht leben, während die anderen beiden Bären an einen europäischen Zoo abgegeben werden.
Mit der Einfuhr der Lippenbären ist ein wichtiger Schritt für den Erhalt der vom Aussterben bedrohten Tierart gelungen. Sie sind Bestandteil des Europäischen Erhaltungszuchtprogramms (EEP) und vergrößern die genetische Variabilität des europäischen Bestandes. Ziel ist es, auf beiden Kontinenten die Artenschutzprogramme so zu managen, dass eine stabile, selbsterhaltende Zoopopulation als Backup für die vom Aussterben bedrohte Wildpopulation erreicht wird.


Quelle: http://www.zoo-leipzig.de

 
GiselaH
Beiträge: 24.252
Registriert am: 10.02.2009


   

Zoo London: Sprungbrett für Pinguine
Babytiger im Zoo Frankfurt am 9.5.2013

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen