An Aus


RE: Zwei schöne Tage im Zoo 10.+11.6.

#1 von SpreewaldMarion , 12.06.2013 16:17

Die Wölfchen



















Marion

 
SpreewaldMarion
Beiträge: 13.497
Registriert am: 10.02.2009


RE: Zwei schöne Tage im Zoo 10.+11.6.

#2 von SpreewaldMarion , 12.06.2013 16:24





Zwei die sich mögen









Marion

 
SpreewaldMarion
Beiträge: 13.497
Registriert am: 10.02.2009


RE: Zwei schöne Tage im Zoo 10.+11.6.

#3 von SpreewaldMarion , 12.06.2013 16:33

Zum neuen Vogelhaus sage ich...na ja.

Es wurde mehr an die Menschen gedacht als an die Tiere.
Ganz breite Gänge, Bänke wie in einem Wartesaal.
Die Volieren sind kaum größer als vorher.
Krümel hat eine kleinere Voliere, allerdings hat jede Vogelart eine Außenvoliere und auch innen viel Sonnenlicht.
Krümel hat sich am ersten Tag mit den Besuchern beschäftigt, am nächsten Tag ist er auf dem Ast hin und her gelaufen und hat den Kopf geworfen.









































:heart: :winkewinke: :heart:


Marion

 
SpreewaldMarion
Beiträge: 13.497
Registriert am: 10.02.2009


RE: Zwei schöne Tage im Zoo 10.+11.6.

#4 von Monika aus Berlin , 12.06.2013 17:38

Liebe Marion,

von den kleinen Wölfchen kann ich einfach nicht genug bekommen. Sie sind aber auch zu süß. Es ist klasse, wie sie bei der Fütterung ihre Beute wegschleppen.

Schönes Foto von Kati an der Scheibe.

ich hänge zurzeit auch gerade so ab wie Tosca. Allerding nicht über einen Stein. ;-)
Hier in der Wohnung ist es schon wieder viel zu warm.

Schön, dass wir uns endlich mal wieder getroffen haben.
:winkewinke:


Monika


 
Monika aus Berlin
Beiträge: 6.524
Registriert am: 07.07.2011


RE: Zwei schöne Tage im Zoo 10.+11.6.

#5 von Gitta , 12.06.2013 19:36

Liebe Marion :heart:

Du kannst Dir sicher denken, dass ich besonders bei den Bildern von den kleinen Wölfchen dahin schmelze.

Wie schade, dass der zauberhafte Krümel sich nicht wohl zu fühlen scheint.

Liebe Grüße
Gitta :winkewinke:


Gitta

 
Gitta
Beiträge: 16.760
Registriert am: 10.02.2009


RE: Zwei schöne Tage im Zoo 10.+11.6.

#6 von Goldammer , 12.06.2013 20:07

Die Wölfchen sind in der Tat süß und das ist ja ein zu putziges Bild :cool:

[mittig][/mittig]


Goldammer

 
Goldammer
Beiträge: 7.779
Registriert am: 14.02.2009


RE: Zwei schöne Tage im Zoo 10.+11.6.

#7 von babs , 12.06.2013 20:18

Liebe SpreewaldMarion,[/size]

:positiv: :positiv: man sieht es den :top: -Bildern an das es zwei schöne Tage im ZOO waren!
:shock: das kleine Wölchen hat sich aber viel vorgenommen, die sind einfach oberniedlich!
Anchali genießt auch ihr kleines Elefantendasein, sie ist immer gut drauf und immer zu Späßen
bereit.
Auf das Vogelhaus bin ich auch schon ganz gespannt. Eines aber kann ich Dich beruhigen.
Papageien sind Individualisten, keiner ist wie der andere und ich bin der Überzeugung das
Krümel nur Zeit benötigt um sich zu aklimatisieren, so schnell steckt so einen Umzug nicht
jeder weg, im Grunde mögen sie Veränderungen überhaupt nicht :negativ: .
Zumindest kommt er wieder nach unten zu den Besuchern und das ist schon ein gutes Zeichen :positiv:

:heart: D :heart: A :heart: N :heart: K :heart: E :heart: [size=150]- für die schönen Bilder


LG babs :winkewinke:

 
babs
Beiträge: 11.876
Registriert am: 31.07.2009


RE: Zwei schöne Tage im Zoo 10.+11.6.

#8 von Mona , 12.06.2013 20:32

Liebe Marion,

das ist ein schöner Zoobericht mit wunderschönen Fotos :positiv: Danke :supi:

Die Wölfchen sind so goldig und knuddelig. Diese Foto ist so herzlich :heart:


Jetzt wurde ein neues Vogelhaus gebaut, das hat doch bestimmt einiges gekosten und dann sind die Käfige für die Vögel kaum größer als vorher. Für mich unverständlich :negativ:

Die süße Anchali ist eine kleine Kletterin. Sie erinnert mich an Ludwig von München.

LG
Mona :winkewinke:


 
Mona
Beiträge: 4.448
Registriert am: 27.09.2011


RE: Zwei schöne Tage im Zoo 10.+11.6.

#9 von Monika , 12.06.2013 21:26

Liebe Marion

Die Wölfchen sind ja soo niedlich und habe auch keine Angst vor großem Futter. ;-) Das Pferd schaut Dich ja richtig lieb an, so, als ob es Dir was sagen wollte . . .

Danke für das Einstellen der schönen Fotos. :top:

Monika DD :winkewinke:

Monika  
Monika
Beiträge: 530
Registriert am: 14.11.2012


RE: Zwei schöne Tage im Zoo 10.+11.6.

#10 von GiselaH , 12.06.2013 22:11

Hallo Marion,

deine Eindrücke vom Vogelhaus habe ich mit großem Interesse gelesen. Schade, dass wieder mehr an die Menschen als an die Tiere gedacht worden ist.
Du hast wunderschöne Fotos mitgebracht. Natürlich bin ich auch in die kleinen Wölfe verschossen.
Aber das hier ist mein heutige Lieblingsfoto :heart: :

 
GiselaH
Beiträge: 21.079
Registriert am: 10.02.2009


RE: Zwei schöne Tage im Zoo 10.+11.6.

#11 von UrsulaL , 13.06.2013 10:31

Hallo Marion,

danke für Deine schönen Fotos und für Deine Eindrücke vom neuen Vogelhaus.
Das ist sehr schade, dass mehr an die Menschen als an die Vögel gedacht wurde.
Krümel hat vielleicht noch Probleme sich wieder einzugewöhnen.
Über Fotos von den kleinen Wölfen freue ich mich immer. Niedlich, wie Anchali
auf den Steinen herumklettert.

LG :winkewinke:

 
UrsulaL
Beiträge: 7.031
Registriert am: 20.06.2010


RE: Zwei schöne Tage im Zoo 10.+11.6.

#12 von carenPolarBears , 13.06.2013 20:27

Liebe Marion,
Du hast einen wunderschönen Bericht von zwei herrlichen Zootagen mitgebracht. Die Bilder sprechen Bände!
Die Wölfchen sind total niedlich, eine niedliche Rasselbande.

Herzlichen Dank für Bilder, Bericht und Deine persönlichen Eindrücke vom neuen Vogelhaus!

Viele liebe Grüße,
caren


KWMs Charity Projekt, initiiert zugunsten des Gnadenhof für Bären, Hart/Bad Füssing.
http://knutisweekly.com/knuts-heritage-for-bears/

 
carenPolarBears
Beiträge: 2.975
Registriert am: 03.11.2010


RE: Zwei schöne Tage im Zoo 10.+11.6.

#13 von Ludmila , 14.06.2013 19:13

Liebe Marion!
Die Wölfchen sind sehr schön. Sie wachsen sehr schnell.
Die Mutter Schwein hat wirklich nicht leicht.
:winkewinke:


 
Ludmila
Beiträge: 9.204
Registriert am: 23.02.2009


   

Danilo und die Tiere im Eberswalder Zoo 8.7.13
Zwei, die sich ganz besonders gerne haben

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen