RE: Der Ursus maritimus

#16 von ConnyHH , 15.08.2009 14:53

Hallo Duerener1,

.... und wieder etwas mehr als Interessantes über den Eisbären gelernt. :top:
Einfach gigantisch wie die Haut und das Fell aufgebaut sind und wie der Bär sich das zunutze macht. Das habe ich in der Form gar nicht gewusst... :oops: :oops: :oops:

Danke für die Lehrstunde und ich freue mich schon sehr auf den nächsten Teil !!! :supi:

Bärige Grüsse

von

Conny aus Hamburg :winkewinke:



Die Erinnerung ist ein Fenster durch das ich Dich sehen kann, wann immer ich will.

 
ConnyHH
Beiträge: 31.567
Registriert am: 04.02.2009


RE: Der Ursus maritimus

#17 von GiselaH , 16.08.2009 13:14

hallo Dürener1,

über die Haare der Eisbären und ihre Funktion wußte ich schon ziemlich gut Bescheid. Dass man ihre Funktionsweise für die Forschung zur Entwicklung von hocheffizienten Solarkollektoren nutzt, dass war mir aber noch nicht so detailliert bekannt.
Vielen Dank für die interessanten Informationen.
Die Natur oder besser die Evolution hat einfach gigantische Dinge entwickelt. Leider gehen wir so schlecht mit unserer Welt und allem was auf ihr lebt und gedeiht um, statt noch viel mehr von ihr zu lernen.

GiselaH

 
GiselaH
Beiträge: 26.482
Registriert am: 10.02.2009


RE: Der Ursus maritimus

#18 von Gelöschtes Mitglied , 18.08.2009 23:50

Hallo Dürener :winkewinke:

Etwas mit Verspätung habe ich jetzt deine Informationen zu den Eisbären entdeckt. Ich finde deine "Unterrichtsstunden" auch klasse :top: :dance: Vielen Dank :heart: Bitte weiter so!

Liebe Grüße
Steffi


   

Greenpeace zur Klimaforschung in der Arktis
Lucky Spunky

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz