Ein Frühlingsbesuch im Winter im Artis, 5.1.2014

#1 von Frans , 07.01.2014 11:54

Unterwegs zu einer Geburtstasgpartie brachten wir ein Kurzbesuch im Amsterdamer Zoo Artis.

Weil der Japanische Makake am Felsen mit einer eisernen Ring spielte, war in die Luft das Frühling schon da.





Oohh ... nicht nur in die Luft war es schon Frühling!



Der eisernen Ring war aber den doch interessanter.





 
Frans
Beiträge: 14.715
Registriert am: 13.02.2009

zuletzt bearbeitet 07.01.2014 | Top

RE: Ein Frühlingsbesuch im Winter im Artis, 5.1.2014

#2 von Frans , 07.01.2014 11:56

Ja, so'n Ding ist es wert um um zu streiten!







Und auch der Ring selbst war streitenswert.



Eine besondere Pose. Wie er das schaffte ...



Geflöht wird natürlich ausgiebig.

 
Frans
Beiträge: 14.715
Registriert am: 13.02.2009


RE: Ein Frühlingsbesuch im Winter im Artis, 5.1.2014

#3 von Frans , 07.01.2014 12:01

Ein Reiher in - so zu sehen - gute Laune.



Der Nestbau hat schon angefangen.





Auch der Komoran fühlte sich wohl in die Sonne.

 
Frans
Beiträge: 14.715
Registriert am: 13.02.2009


RE: Ein Frühlingsbesuch im Winter im Artis, 5.1.2014

#4 von Frans , 07.01.2014 12:02

Bei den Varis waren keine Beschäftigungszweiglein sonst Ess-Zweiglein angesagt.









Den Sumpfbieber badeten und jückten und jückten und badeten.





 
Frans
Beiträge: 14.715
Registriert am: 13.02.2009


RE: Ein Frühlingsbesuch im Winter im Artis, 5.1.2014

#5 von Frans , 07.01.2014 12:03

Wenn Marjan und ich entlang liefen, kam gerade ein Erdmännchen nach draussen.





"Schönes Wetter, oder?"

Bei den Schopfmakaken wird das Essen gebracht. Die ganze Familie kam und wartete geduldig - ausser das Kind das zwischendurch schnell einige Malen spielen wollte.







 
Frans
Beiträge: 14.715
Registriert am: 13.02.2009


RE: Ein Frühlingsbesuch im Winter im Artis, 5.1.2014

#6 von Frans , 07.01.2014 12:05

Den Geier bekamen Kaninchen. Lecker - fanden sie.



Ajani und seine Mutter Amber in das Aussengehege der Schimpansen. Ich war dabei an die Tag das Ajani geboren wird, am 27.8.2013.









Das Aussengehege der Schimpansen ist während den letzte Wintersturmen beschädigt. Glücklicherweise wird kein Tier verletzt.



 
Frans
Beiträge: 14.715
Registriert am: 13.02.2009

zuletzt bearbeitet 07.01.2014 | Top

RE: Ein Frühlingsbesuch im Winter im Artis, 5.1.2014

#7 von Frans , 07.01.2014 12:06

Bei den Alpakas.



Das Gehege von Pinguine und den Basstölpel.



Brillbär Balu war für Stunden beschäftigt mit sein Essen, kompliziert in einer Tonne verpackt.
Er ist nur zeitlich in der Zoo, weil das Gehege nicht artgerecht ist. Aber weil es schwierig ist ein gutes Zuhause für ihm zu finden, ist er schon zwei Jahren hier ... Er lebt zusammen mit viele Nasenbären und hat sehr viel Spielzeug. Es geht ihm bestimmt nicht schlecht, aber die Situation ist für Zoo und Tier nicht ideal.







Im Schmetterlingengarten wachsen schon die ankommenden Raupe.

 
Frans
Beiträge: 14.715
Registriert am: 13.02.2009


RE: Ein Frühlingsbesuch im Winter im Artis, 5.1.2014

#8 von Frans , 07.01.2014 12:08

Die Gorilla Familie geniesste die Sonne.





Der Chef überwachte den Besucher ...



... und auch sein kleine Stellvertreter war Einsatzbereit!



Nach tagenlange Bewölkung könnte entlich die Schatten wieder bewundert worden.



Auch die Gorilla Familie verfügt über sehr viel Spielzeug und Kleider.

 
Frans
Beiträge: 14.715
Registriert am: 13.02.2009


RE: Ein Frühlingsbesuch im Winter im Artis, 5.1.2014

#9 von Frans , 07.01.2014 12:09

Noch mehr Tiere geniessten die Sonne ...







Den Elefanten können die Grosse ihrer Bälle und Reifen selbst wählen.



Ein Blick in das Tier-Krankenhaus.

 
Frans
Beiträge: 14.715
Registriert am: 13.02.2009

zuletzt bearbeitet 07.01.2014 | Top

RE: Ein Frühlingsbesuch im Winter im Artis, 5.1.2014

#10 von Frans , 07.01.2014 12:11

"Ich bekomme endlich ein besseres Zuhause!" Danke einer grosser Schenkung ist es möglich das sehr veraltete Gehege der Jaguar zu verbesseren und erweiteren. Das neue Jaguar gehege wurde nach dem Vorbild der natürlichen Lebensraum des Jaguars in Süd- und Mittelamerika entwickelt. Der Jaguar ist eine vom Aussterben bedrohte Tierart. Artis hat teilweise darum die Bedingungen in der neuen Heimat so erstellt, das den Tiere als Paar leben können. Sollte es zu Kinder kommen, kann die Mutter sich trennen von der Vater, eine Sache von lebenswichtiges Belang für die Jungen.





Die Löwenfamilie machte ein Sonnenschläfchen.



 
Frans
Beiträge: 14.715
Registriert am: 13.02.2009


RE: Ein Frühlingsbesuch im Winter im Artis, 5.1.2014

#11 von Frans , 07.01.2014 12:12

In das 2011 renovierte Affenhaus sind alle Käfige entfernt und leben den Tiere ohne Gitter und mit professionelle "Schutzengel" die den Besucher sorgfaltig unter Kontrolle halten. Man kann hier ein echte Entdeckungsreise durch das Tropenwald machen. Alles ohne Gitter, Scheibe & Co.

Neben Affen entdeckte ich viele Leguanen.







Fledermäuschen gab es auch.

 
Frans
Beiträge: 14.715
Registriert am: 13.02.2009

zuletzt bearbeitet 07.01.2014 | Top

RE: Ein Frühlingsbesuch im Winter im Artis, 5.1.2014

#12 von Frans , 07.01.2014 12:13

Und natürlich waren da den Äffchen.

















Von ganz oben betrachteten diese drei den Besucher. Ein Pfennig für ihre Gedanken!

 
Frans
Beiträge: 14.715
Registriert am: 13.02.2009

zuletzt bearbeitet 07.01.2014 | Top

RE: Ein Frühlingsbesuch im Winter im Artis, 5.1.2014

#13 von Frans , 07.01.2014 12:15

Ein bisschen weiter entdeckten wir diese schöne Krontaube auf das Nest. Ich sagte es vorher - es seht schon aus wie Frühling.



Noch ein anderes schönes Tier das ich nie vorher sah.



Frühlingsputz.









Noch mehr Vogel.







Das Affen- und Vogelhaus von aussen gesehen.

 
Frans
Beiträge: 14.715
Registriert am: 13.02.2009

zuletzt bearbeitet 07.01.2014 | Top

RE: Ein Frühlingsbesuch im Winter im Artis, 5.1.2014

#14 von Frans , 07.01.2014 12:17

Auf diesem Gelände leben Kamelen, Ochse und Esel.



Den Esel rannten und rannten. Und auch bei sie manifestierten sich schon einige Frühlingsgefühle.
Ochse und Krähe staunten sich.





Den Strauchen entlang das Gehege waren voll mit Spatzen. Sie überreichten mir ein herzlichen Grüss an ihre Berliner Familiemitgliedern, die sie kennen durch Monikas schöne Bilder.





"Danke, Monika!"

Frühlingsgefühle.







 
Frans
Beiträge: 14.715
Registriert am: 13.02.2009


RE: Ein Frühlingsbesuch im Winter im Artis, 5.1.2014

#15 von Frans , 07.01.2014 12:18

Und mit diese Bilder beende ich dieser Zoobericht. Marjan und ich tanzten noch ein bisschen weiter durch Amsterdam.




Frans

 
Frans
Beiträge: 14.715
Registriert am: 13.02.2009


   

Apenheul - Letzte Besuch des Saisons 24.10.2013
Texas Rancho Lanzarote (Animal) Park

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen