Rundgang in Pairi Daiza

#1 von BEA ( gelöscht ) , 12.04.2014 17:50

Pairi Daiza besteht natürlich nicht nur aus dem Pandabereich.

Nachdem wir uns dort lange aufgehalten haben, sind wir zu einem Rundgang durch den Park gestartet.
Da Gitta euch die einzelnen Themenbereiche gesondert vorstellen wird, gibt es von mir lediglich ein paar Eindrücke von diesem sehr ungewöhnlichen Park.
Bei den Kattas gibt es reichlich Nachwuchs. Manchmal muss man schon sehr genau hinsehen, um das Kleine in den Armen der Mutter zu erkennen







Ein Blick auf das afrikanische Dorf.
Dort kann man original afrikanische Küche geniessen Oder aber die üblichen Hamburger mit Pommes. Die bunt bemalten Gebäude sind Ställe


Diese beiden Hübschen rangelten auf eine sehr vorsichtige Weise miteinander. Es hatte den Eindruck, als wenn der Ältere dem Jüngeren auf spielerische Weise die Rangordnung beibringt. Das es auch schon einmal heftiger zugehen kann, zeigte eine kleine Verletzung an Hornansatz des Jüngeren.


BEA

RE: Rundgang in Pairi Daiza

#2 von BEA ( gelöscht ) , 12.04.2014 17:53

Auch wenn das auf meinen Fotos nicht erkennbar ist, die Löwen haben eine riesengroße Anlage.








Der afrikanische Elefant hat einen gut gefüllten Futterball mit dem er sich ausführlich beschäftigt.


BEA
zuletzt bearbeitet 12.04.2014 19:02 | Top

RE: Rundgang in Pairi Daiza

#3 von Nanni , 12.04.2014 18:00

Liebe Bea,

wunderbar hast du diese wunderschönen Tiere eingefangen
Auf den Fotos ist zu erkennen, dass es ein wunderschöner Zoo sein muss
Alle Tiere hast du wunderbar eingefangen und dein Bericht dazu ist

Ganz lieben Dank für diesen wunderschönen Rundgang

LG Nanni


 
Nanni
Beiträge: 5.286
Registriert am: 17.02.2009


RE: Rundgang in Pairi Daiza

#4 von BEA ( gelöscht ) , 12.04.2014 18:05

Dies ist das Zebragehege. Es ist ebenfalls sehr groß, und wird durch einen Wasserfall abgerundet.




Hier gelangen wir nun in den asiatischen Bereich. Das große Elefantenhaus läßt erkennen, wie die Dimensionen der einzelnen Gehege in Pairi Daiza angelegt sind.
Fasznierend ist übrigens das man im ganzen Park von ausgesprochen angenehmer und dezenter Musik in den jeweiligen landestypischen Klängen begleitet wird. Die Musik umfängt einen regelrecht.
Gerade noch hat man typisch afrikanische Klänge im Ohr, da wechselt es nahtlos zu asiatischen Gamelanmusik. Keine Ahnung wie man das ohne Überlagerung hinbekommt, aber es ist phantastisch gemacht.





Das Elefantenhaus


Auf dem Weg in den Tempelbereich

BEA
zuletzt bearbeitet 12.04.2014 19:07 | Top

RE: Rundgang in Pairi Daiza

#5 von BEA ( gelöscht ) , 12.04.2014 18:13

Noch nie habe ich einen Hinweis auf die Bissigkeit von Erdmännchen gesehen
Aber die Warnung wird nicht umsonst angebracht sein




Ein Blick von der oberen Tempelplattform zum Schloß hinüber. Dort befindet sich das Aquarium


Ein Blick auf den ehemaligen Kirchturm. Nun ein Paradies für Fledermäuse


Echte Reisterassen


Mittendrin ein original indonesischer Reisspeicher.


Ganz besonders interessant sind die versteinerten Baumstümpfe

BEA

RE: Rundgang in Pairi Daiza

#6 von BEA ( gelöscht ) , 12.04.2014 18:27

Und nun komme ich zu meinem ganz persönlichen Highlight, den Giraffen.
Sie suchen die Nähe der Menschen, und es ist ein magischer Moment ,wenn sich ein so Giraffenkopf ganz nah an einen Menschen heranschiebt, und zum schmusen auffordert. Die Giraffen tun dies völlig freiwillg, und wenn sie genug haben, drehen sie sich auch wieder weg. Allerdings nicht für lange, dann möchten sie erneut gestreichelt werden.
Die Plattform, auf der die Menschen stehen, war sehr voll, und trotzdem wurde nicht gedrängelt, und auch nicht laut geschrieen, wie ich es bei einigen Kindern durchaus erwartet hätte. Ich hatte das Gefühl, das jeder sehr berührt von diesem unwirklichen Momenten war, und für eine kleine Weile eine sehr emotionale Verbindung zwischen Tier und Mensch hergestellt wurde. Es treibt einem die Tränen in die Augen, wenn diese wunderschönen Tiere einem ganz nahe kommen, und damit ihr absolutes Vertrauen in den Menschen zeigen. Ich fühlte mich sehr privilegiert.














Das waren ein paar Eindrücke aus dem wunderschönen Pairi Daiza.
Was mir aufgefallen ist, egal ob auf den Wegen oder in den riesigen Gehegen, es war überall blitzsauber und top gepflegt

Bea

BEA
zuletzt bearbeitet 12.04.2014 19:08 | Top

RE: Rundgang in Pairi Daiza

#7 von Gitta , 12.04.2014 18:49

Ach Bea

Was war das für ein toller Ausflug. Ich würde am liebsten sofort wieder los. Ganz toll muss es sein, wenn die Vegetation weiter ist.
Ich muss auch unbedingt meinen Bericht fertigstellen.

Danke für die tollen Erinnerungsbilder.


Gitta

 
Gitta
Beiträge: 16.760
Registriert am: 10.02.2009


RE: Rundgang in Pairi Daiza

#8 von Birgit B , 12.04.2014 18:59

es sind so schöne Fotos liebe Bea
der Zoo ist sehr schön
auch die Giraffen
und sowas wird getötet
es sind so schöne Tiere
Lg Birgit


 
Birgit B
Beiträge: 9.805
Registriert am: 14.02.2009

zuletzt bearbeitet 12.04.2014 | Top

RE: Rundgang in Pairi Daiza

#9 von Gelöschtes Mitglied , 12.04.2014 20:33

Liebe Bea

vielen Dank für Deinen Bericht und die schönen Fotos dazu.
Die Anlagen sehen recht groß aus, dass freut mich
immer sehr für die Tiere.
Die kuscheligen Giraffen sind

Liebe Grüße an Dich


RE: Rundgang in Pairi Daiza

#10 von Gelöschtes Mitglied , 12.04.2014 23:11

Liebe Bea,
wenn ich Deinen Bericht lese und die Fotos dazu sehe und unter Berücksichtigung des Berichtes auch von Gita, habe ich das Gefühl im Paradies gewesen zu sein. Das ist ja eine wirklich fantastische Anlage, die Gebäude sprechen für sich.
Sehr gut kann ich mir den Kontakt mit den Giraffen vorstellen - es muss ja wirklich herrlich gewesen sein.
Vielen Dank für die vielen schönen Fotos und die Infos dazu. Ich bin beeindruckt, um nicht zu sagen "PLATT"

Liebe Grüße


RE: Rundgang in Pairi Daiza

#11 von ConnyHH , 13.04.2014 11:06

Liebe @BEA
ich bin total sprachlos, völlig ergriffen und fasziniert zugleich. Ich habe noch nie so einen wunderschönen Tierpark gesehen. Hier ist wirklich alles bis ins kleinste Teil mit Liebe durchdacht und die Tiere haben traumhafte Anlagen. Eines ist sicher.... ich möchte sehr, sehr gerne einmal mit Dir und @Gitta dorthin.

Das Zusammentreffen mit den Giraffen ist einzigartig und ich kann mir sehr gut vorstellen, dass man feuchte Augen bekommt, wenn sich einem diese wundervollen Geschöpfe nähern. Sie haben so etwas ganz Besonderes an sich...

Ich danke Dir für diesen tollen virtuellen Rundgang und wünsche Dir noch einen gemütlichen Sonntag.

Liebe Knuddelgrüsse

Conny



Die Erinnerung ist ein Fenster durch das ich Dich sehen kann, wann immer ich will.

 
ConnyHH
Beiträge: 31.120
Registriert am: 04.02.2009


RE: Rundgang in Pairi Daiza

#12 von Isle , 13.04.2014 11:27

Liebe Bea,

schon in Deinen Worten kann man lesen, wie schön es in diesem Tierpark gewesen sein muss. Die Foto`s dazu tun ihr übriges.
Ich freue mich immer wieder, wenn man erfährt, dass es Tierparks und Zoo`s gibt, wo sich die Tiere in ihren Bedingungen sehr wohl fühlen können.
Man sieht schon, dass es dort ist.

Hab ganz lieben Dank für die eindrucksvolle Mitnahme auf Deinem / Euren Rundgang .

Liebe Grüsse von Isle


Gedankenkraft ist pure Energie.

 
Isle
Beiträge: 6.320
Registriert am: 14.02.2009


RE: Rundgang in Pairi Daiza

#13 von Violetta , 13.04.2014 16:09

Liebe Bea

Und wieder wurde uns ein ausgesprochenes Zoo-Juvel vorgestellt. Herzlichen Dank.

So wie Du es beschreibst, wurde wirklich an jedes Detail gedacht und die ganze Anlage sehr gut konzipiert. Das freut mich für die Tiere und speziell für die besuchenden Menschen.

VIOLETTA




VIOLETTA

 
Violetta
Beiträge: 3.520
Registriert am: 17.02.2009


RE: Rundgang in Pairi Daiza

#14 von Monika aus Berlin , 13.04.2014 16:59

Liebe Bea,

das muss ja wirklich ein traumhaft schöner Tierpark sein, und sicherlich ein unvergeßliches Erlebnis für Euch.

Auf einigen Bildern sieht es so aus, als leben die Tiere in der "Wildnis". Das sind echt tolle weitläufige Gehege. Selbst das Elefantenhaus sieht von außen gigantisch aus.
Die kleinen Kattas sind ja winzig. So klein habe ich sie noch nie gesehen. Gut, dass Du darauf hingewiesen hast.

Und den Giraffen so nah zu sein , ist wirklich ein Traum. Das das Dein persönliches Highlight war, kann ich sehr gut nachvollziehen.

Danke, dass wir, wenn auch nur virtuell, daran teilhaben durften.


Monika


 
Monika aus Berlin
Beiträge: 7.914
Registriert am: 07.07.2011


RE: Rundgang in Pairi Daiza

#15 von Goldammer , 13.04.2014 18:28

Nochmal: toll toll toll!
Will auch Giraffe streicheln...


Goldammer

 
Goldammer
Beiträge: 7.779
Registriert am: 14.02.2009


   

Zoo Kopenhagen (DK): Rüde Methoden
PAIRI DAIZA - Pandas und Co

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen