Zum Geburtstag in den Zoo Cottbus 5.6.14

#1 von SpreewaldMarion , 06.06.2014 21:38

Seitdem 5.Juni 2007 habe ich in jedem Jahr meinen Geburtstag bei Knut verbracht.
Nun ist das schon solange nicht mehr möglich, doch die Tradition eines Zoobesuches an diesem Tag wird beibehalten.
Diesmal ging es wieder nach Cottbus.
Dieser Tierpark erinnert mich landschaftlich ein wenig an den Tierpark in Berlin, nur viel kleiner, aber mit großen Gehegen und Platz für die Tiere. Nur die Raubtiere werden auch in Cottbus in ganz kleine Gehege gesperrt.
Allerdings soll bis September das neue Raubtierhaus fertig sein, dann gibt es dort auch Tiger zu sehen. Hoffentlich haben dann die Tiere bessere Bedingungen.
Die Hauptsache für mich ist im Zoo Cottbus die Elefantenfütterung.
Man kommt ganz nah an die Tiere heran, kann sie am Rüssel streicheln und kann sich aus dem Futtersortiment bedienen (natürlich nicht selber essen ).
Cottbus hat 2 Elefantendamen, Carla 48 Jahre alt und seit 45 Jahren dort und ???? 44 Jahre alt und seit 43 Jahren dort.

Als wir um 14 Uhr auf dem Parkplatz waren, übrigens in der Woche kostenlos, am Wochende 2 Euro den ganzen Tag, traute ich meinen Augen nicht, ein polnischer Reisebus "warf" ca 30 Schüler raus.
Elefantenfütterung für mich ade, doch dann erinnerte ich mich an die Knutzeiten, das wäre ja gelacht wenn ich etwas verlernt hätte..
Da wir schon einige Male dort waren wusste ich wo ich stehen musste, ganz nah am Futterkasten.
Nachdem die Elefanten die Besucher mit einem Salut begrüsst haben, hatte die Tierpflegerin noch nicht ganz ausgesprochen und ich hatte ich schon zwei Bananen und vier Äpfel in der Hand und als die Tore sich öffneten, stand ich genau vor der verfressenen Carla.
Sie riss mir die Sachen fast aus der Hand, ich habe sie kurz gestreichelt und bin dann zurück gegangen, die polnischen kinder waren sicher noch nie in dem Zoo.
Wir hatten dann noch ein Erlebnis mit den Kindern. Vor dem Tapirhaus trafen wir uns wieder und Peter fing an polnisch zu reden (Kauderwelsch, selber ausgedacht, aber täuschend echt). Er kann ein Wort polnisch und dass ist Schrupski, zu deutsch Schraube.
Das hat er am Schluß seines Satzes mit angefügt, da drehte sich ein Mädchen zu ihm um und hat freundlich mit dem Kopf genickt.
Ich wäre fast erstickt so habe ich mir das Lachen verkniffen.
Aber nun zu unserem Rundgang...


























Marion

 
SpreewaldMarion
Beiträge: 15.182
Registriert am: 10.02.2009

zuletzt bearbeitet 06.06.2014 | Top

RE: Zum Geburtstag in den Zoo Cottbus 5.6.14

#2 von SpreewaldMarion , 06.06.2014 21:55








































Marion

 
SpreewaldMarion
Beiträge: 15.182
Registriert am: 10.02.2009

zuletzt bearbeitet 06.06.2014 | Top

RE: Zum Geburtstag in den Zoo Cottbus 5.6.14

#3 von SpreewaldMarion , 06.06.2014 22:06



Wie im vorigen Jahr waren die beiden Marabus eingesperrt und saßen am Fenster



























Marion

 
SpreewaldMarion
Beiträge: 15.182
Registriert am: 10.02.2009

zuletzt bearbeitet 06.06.2014 | Top

RE: Zum Geburtstag in den Zoo Cottbus 5.6.14

#4 von SpreewaldMarion , 06.06.2014 22:14

Das Rotluchspaar in diesem Jahr ohne Nachwuchs










































Marion

 
SpreewaldMarion
Beiträge: 15.182
Registriert am: 10.02.2009

zuletzt bearbeitet 06.06.2014 | Top

RE: Zum Geburtstag in den Zoo Cottbus 5.6.14

#5 von SpreewaldMarion , 06.06.2014 22:21

Dann trafen wir doch noch zwei Marabus die nicht eingesperrt waren.
Meine Güte, wie oft werden sie schon solche Worte gehört haben wie Peter sie ausgesprochen hat...oje, sind die häßlich (water, entschuldige bitte).
Ich muss aber auch sagen...Rudi ist viel hübscher
Das ließ der eine nicht auf sich sitzen und wollte durch das Gitter kommen.















Auf dem Rückweg hatten wir dann die Elefanten ganz für uns alleine bevor sie um 18 Uhr in ihren Innenraum kamen.

















Ein letzter Blick wurde uns zugeworfen bevor ein schöner Tag im Zoo Cottbus zu Ende ging.


Marion

 
SpreewaldMarion
Beiträge: 15.182
Registriert am: 10.02.2009

zuletzt bearbeitet 06.06.2014 | Top

RE: Zum Geburtstag in den Zoo Cottbus 5.6.14

#6 von Sammyline † , 07.06.2014 09:00

Hallo Marion, dass sind aber ganz besonders tolle Fotos aus dem Zoo in Cottbus. Ich habe gar nicht gewußt, dass Cottbus überhaupt einen Zoo hat. Da hst Du Deinen Geburtstag aber wirklich würdig gefeiert und hattest mit Deinem Lieben bestimmt einen ganz tollen Tag.
Liebe Grüsse aus Düsseldorf
Wolfgang


 
Sammyline †
Beiträge: 1.855
Registriert am: 14.07.2011


RE: Zum Geburtstag in den Zoo Cottbus 5.6.14

#7 von Nanni , 07.06.2014 10:02

Liebe Marion,

so klein kann der Zoo gar nicht sein, bei der Vielfalt an Tieren!
Du hast sie jedenfalls wunderbar auf die "Platte" gebannt
Dann die Traum-Hünhnerfotos, die Küken...
An diesen Geburtstag wirst du gerne zurück denken...

Danke, dass ich dich durch diesen Zoo virtuell begleiten durfte!

LG Nanni


 
Nanni
Beiträge: 5.286
Registriert am: 17.02.2009


RE: Zum Geburtstag in den Zoo Cottbus 5.6.14

#8 von Mona , 07.06.2014 12:48

Liebe Marion,

jetzt habe ich dank dir, auch viele Tiere vom Zoo Cottbus kennengelernt
Tolle Fotos hast du mitgebracht Vielen Dank!
Die Hühner mit den "großen Füßen" sehen einfach klasse aus
Es hat bestimmt viel Spaß gemacht, so seinen Geburtstag zu feiern

Mona


 
Mona
Beiträge: 4.448
Registriert am: 27.09.2011


RE: Zum Geburtstag in den Zoo Cottbus 5.6.14

#9 von UrsulaL , 07.06.2014 15:54

Liebe Marion,

der Zoo gefällt mir sehr gut. Schön, dass man dort die Elefanten füttern kann. Das würde mir
auch gefallen .

Der Marabu ist nicht so schön wie Rudi, das ist klar , aber bedeutend hübscher als der im Vogelpark Steinen .

Ich bin auf das neue Raubtierhaus gespannt. Es wird ja bestimmt irgendwann Fotos davon geben.

Lieben Dank für die tollen Bilder .

LG

 
UrsulaL
Beiträge: 8.086
Registriert am: 20.06.2010

zuletzt bearbeitet 07.06.2014 | Top

RE: Zum Geburtstag in den Zoo Cottbus 5.6.14

#10 von Doro , 07.06.2014 17:21

Liebe Marion, nun bin ich endlich dazu gekommen, deine Geburtstagsfotos zu bewundern ! Dass du die Zootradition an diesem besonderen Tag beibehältst, finde ich toll.
Die Landschaft dort sieht ja wunderbar aus, und du hast ganz besondere Tiere vor die Kamera bekommen. Elefanten finde ich sowieso klasse, und dass man so nahe an sie herankommt ...
Und die Luchse, ogottogott, sind die schööön !

Über Marabus will ich jetzt lieber schweigen, aber Schönheiten sind sie ja nun gerade nicht !

Großes Dankeschön für dieses tierische Vergnügen !

Doro


Wer ein Tier rettet, verändert nicht die ganze Welt -
aber die ganze Welt verändert sich für dieses eine Tier ...


 
Doro
Beiträge: 1.292
Registriert am: 14.02.2009


RE: Zum Geburtstag in den Zoo Cottbus 5.6.14

#11 von Gelöschtes Mitglied , 07.06.2014 17:28

Liebe Marion,
ein Geburtstagsbesuch im Zoo ist doch das Schönste überhaupt.
Vom Zoo in Cottbus hört und liest man ja nicht so oft. Daher besten Dank für Deine herrliche Zooführung in Bild und Wort.
Das Foto von der schielenden Schnee Eule (?) hat sicher Seltenheitswert.

Eine herrliche Fotoausbeute hast Du uns mitgebracht.

Bärige Grüße


RE: Zum Geburtstag in den Zoo Cottbus 5.6.14

#12 von Gelöschtes Mitglied , 07.06.2014 21:31

Liebe Marion,

obwohl für mich Cottbus gar nicht so weit weg ist, war ich noch nicht dort.
Deine Fotos zeigen, dass es ein schöner Zoo ist, danke dass Du uns auf diesen
Ausflug mit genommen hast.
Da hast Du Dir selbst ein schönes Geburtstagsgeschenk gemacht.

Danke für die Fotos und liche Grüße an Dich


RE: Zum Geburtstag in den Zoo Cottbus 5.6.14

#13 von Gelöschtes Mitglied , 07.06.2014 23:25

Tolle Bilder...
Ich war dieses Jahr (ende Mai) erstmalig in Cottbus und die Bilder erwecken Erinnerungen. Eine durchaus zu empfehlende zoologische Einrichtung.

Und wir haben die Marabus draußen gesehen...


RE: Zum Geburtstag in den Zoo Cottbus 5.6.14

#14 von SpreewaldMarion , 08.06.2014 09:52

Hallo Martin

Vielen Dank für das Video, prima dass du den Zoo Cottbus kennengelernt hast.
Wir haben zwei Marabus im Innenraum und zwei auf einer Wiese gesehen.
Beim nächsten Besuch suche ich einen Pfleger und frage warum die zwei drin sind.


Marion

 
SpreewaldMarion
Beiträge: 15.182
Registriert am: 10.02.2009


RE: Zum Geburtstag in den Zoo Cottbus 5.6.14

#15 von Gitta , 08.06.2014 11:00

Liebe Marion

Na, das war doch ein gelungenes Geburtstagsgeschenk.

Immer wenn ich Bilder vom lachenden Hans sehe, muss ich daran denken, wie ich damals einen Artgenossen von ihm im Aachener Tierpark fotografiert habe. Er saß die ganze Zeit still und harmlos auf seinem Ast. Und als ich die Kamera zückte, um ihn zu fotografieren, bekam er einen richtigen "Lachanfall."


Gitta

 
Gitta
Beiträge: 16.760
Registriert am: 10.02.2009


   

ZOOM Gelsenkirchen: Suche nach dem kleinen Panda

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen