ZOOM Gelsenkirchen: Suche nach dem kleinen Panda

#1 von Nordlandfan38 , 11.06.2014 23:28

Bei solchen Unwetter-Katastrophen sind auch die Zoos sehr schlimm dran - furchtbar - die armen Tiere! Und speziell jetzt der arme kleine Panda! Hoffentlich wird er wieder gefunden!

Zitat
Sorge um Sturmopfer: Kleiner Panda noch immer vermisst
Immensen Schaden hat der Sturm in einem Zoo in Gelsenkirchen angerichtet. Gehege und Stallungen wurden zum Teil komplett zerstört, darunter das Gehege der Wölfe. Auch zwei Katzenbären entkamen – ein Männchen wird noch immer vermisst.
Nach dem Unwetter in Nordrhein-Westfalen wird in der Zoom-Erlebniswelt in Gelsenkirchen noch immer ein kleiner Pandabär vermisst. Die Anlage der Tiere war bei dem Unwetter vollständig zerstört worden. Während ein Weibchen wieder eingefangen werden konnte, blieb die Suche nach dem Männchen bis zum Dienstagnachmittag erfolglos.



Quelle und zum vollständigen Artikel:
http://www.focus.de/panorama/welt/hatten-die-woelfe-hunger-sorge-um-sturmausreisser-kleiner-panda-noch-immer-vermisst_id_3910660.html

N.

 
Nordlandfan38
Beiträge: 4.781
Registriert am: 27.05.2009

zuletzt bearbeitet 12.06.2014 | Top

RE: Zoo Gelsenkirchen - Suche nach dem Kleinen Panda

#2 von Gelöschtes Mitglied , 11.06.2014 23:37

Liebe NoLa,
hoffentlich findet man das Katzenbärchen unversehrt. Es tut mir sehr leid, dass das Unwetter den Tieren in Gelsenkirchen so viel angetan hat.


RE: Zoo Gelsenkirchen - Suche nach dem Kleinen Panda

#3 von Sylvia S , 12.06.2014 07:27

Danke für den Link liebe Nola

Bis gestern Abend war Kenzo noch nicht wieder aufgetaucht Ich verfolge die Suche auf der Seite des Zoom bei FB. Ich hoffe sehr, dass sie den Kleinen bald finden

Sylvia


 
Sylvia S
Beiträge: 2.953
Registriert am: 13.02.2009


RE: Zoo Gelsenkirchen - Suche nach dem Kleinen Panda

#4 von Birgit B , 12.06.2014 10:50

ich hoffe er sitzt irgendwo auf einem Baum
und die Wölfe haben ihn nicht
Lg Birgit


 
Birgit B
Beiträge: 9.830
Registriert am: 14.02.2009


RE: Zoo Gelsenkirchen - Suche nach dem Kleinen Panda

#5 von UrsulaL , 12.06.2014 12:19

Liebe Nola, danke für den Link.

Ich hoffe man findet Kenzo bald und hoffentlich auch unverletzt.

 
UrsulaL
Beiträge: 8.396
Registriert am: 20.06.2010


RE: Zoo Gelsenkirchen - Suche nach dem Kleinen Panda

#6 von Frans , 12.06.2014 15:45

Vermisster Panda Kenzo wurde lebend gefunden.



http://www.derwesten.de/staedte/gelsenki...-id9460998.html

 
Frans
Beiträge: 14.721
Registriert am: 13.02.2009

zuletzt bearbeitet 12.06.2014 | Top

RE: Zoo Gelsenkirchen - Suche nach dem Kleinen Panda

#7 von GiselaH , 12.06.2014 15:55

Liebe Gitta, lieber Frans,

das ist eine wunderbare Nachricht.
Ich baue nun einfach darauf, dass die Pfleger den Panda von Baum herunterbekommen.
Hoffentlich hat er sich nichts Ernstliches getan.
Gemeinsam mit der kleinen Bärin kann er den großen Schrecken hoffentlich bald vergessen.

 
GiselaH
Beiträge: 25.097
Registriert am: 10.02.2009

zuletzt bearbeitet 12.06.2014 | Top

RE: Zoo Gelsenkirchen - Suche nach dem Kleinen Panda

#8 von UrsulaL , 12.06.2014 16:19

Liebe Gitta, lieber Frans,

danke für die wunderschöne Nachricht.

Ich verstehe den Artikel nicht ganz. Am Anfang steht, dass der kleine Panda erfolgreich eingefangen wurde.
Und weiter unten, dass man zur Stunde versucht ihn einzufangen.

 
UrsulaL
Beiträge: 8.396
Registriert am: 20.06.2010


RE: Zoo Gelsenkirchen - Suche nach dem Kleinen Panda

#9 von Sylvia S , 12.06.2014 16:50

Wie wunderbar Ich habe eben auf FB gelesen, dass Kenzo vom Baum und auf dem Weg in die Krankenstation ist. Er mache einen guten Eindruck

Da fällt mir ein ganzer Brocken vom Herzen


 
Sylvia S
Beiträge: 2.953
Registriert am: 13.02.2009


RE: Zoo Gelsenkirchen - Suche nach dem Kleinen Panda

#10 von Sylvia S , 12.06.2014 20:00

Auf youtube gibt es ein Video über die Rettung. Kenzo hat mächtig protestiert

https://www.youtube.com/watch?v=5cK325r-t7Q


 
Sylvia S
Beiträge: 2.953
Registriert am: 13.02.2009


RE: Zoo Gelsenkirchen - Suche nach dem Kleinen Panda

#11 von petraw , 12.06.2014 21:12

Ich freue mich sehr, obwohl der Kleine das nicht gerade als " Rettung" empfunden haben muss.
Hoffentlich fühlt er sich in Gesellschaft bald wieder heimisch

Liebe Grüße
Petraw


Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich...................

 
petraw
Beiträge: 3.235
Registriert am: 14.02.2009


RE: Zoo Gelsenkirchen - Suche nach dem Kleinen Panda

#12 von Nanni , 12.06.2014 21:18

Wunderbar, der kleine Panda ist endlich gefunden worden!
Obwohl die Rettung schon sehr aufregend gewesen ist für alle Beteiligten!
Danke, liebe Gitta und lieber Frans
Nanni


 
Nanni
Beiträge: 5.286
Registriert am: 17.02.2009


RE: Zoo Gelsenkirchen - Suche nach dem Kleinen Panda

#13 von Frans , 12.06.2014 21:47

Danke für das Filmchen, Sylvia! Auch wenn ich mir zuerst wunderte ob man auf die Suche war nach einen Schmetterling statt einen Panda (wegen die Netzen)!


Frans

 
Frans
Beiträge: 14.721
Registriert am: 13.02.2009


RE: Zoo Gelsenkirchen - Suche nach dem Kleinen Panda

#14 von Nordlandfan38 , 12.06.2014 23:30

Ein Glück, daß der Kleine Panda gefunden wurde! Da kann man ja aufatmen!
Danke Sylvia für das Video.

Zitat
Die erste Diagnose: „Kenzo hat Riesenglück gehabt, es gibt keine sichtbaren Verletzungen. Er ist zwar aufgeregt, aber quicklebendig. Er hat auch lautstark geschimpft, als wir ihn eingefangen haben.”
Über fehlendes Futter konnte Kenzo nicht klagen. Er frisst Blätter, Gräser und Wurzeln. Haas: „Das war ein reich gedeckter Tisch in der Anlage, wegen Hunger wäre Kenzo nicht zurückgekommen.” Aber warum saß er im Giraffen-Gehege? „Das ist in der Nähe seines kaputten Geheges. Und die Giraffen tun einem kleinen Panda ja nichts, da fühlte er sich sicher.”


Quelle und zum vollständigen Bericht:
http://www.bild.de/regional/ruhrgebiet/panda/ist-wieder-da-36363424.bild.html

N.

 
Nordlandfan38
Beiträge: 4.781
Registriert am: 27.05.2009


   

Der Bärentag im Wildpark Johannismühle 31.5.14
Zum Geburtstag in den Zoo Cottbus 5.6.14

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen