An Aus


Bei den Tiere in Berlin, 3.-7.12.2014

#1 von Frans , 17.12.2014 17:13

Ich woll euch gern noch einige meiner Bilder von meinem letzten Besuch an Berlin zeigen. Weil schon sooo vieles eingestellt ist und ich als Faultier wieder der letzte bin, habe ich mal versucht ein etwas andere Beitrag zu basteln und habe meine beste Fotos gemischt mit Ausschnitte aus meine Videos.

Dabei hat ein neues Fotoprogramm sehr geholfen, den Bilder aus den Videos einbissle hoch zu päppeln. Was sie sehr brauchten!

Also geht's los.

Am 4.12 war ich im Tierpark. Den folgende Bildern sind dort entstehen.

Den Brillbärchen suchten den Felsen ab nach etwas Essbares und waren auch fundig!



Im Tierpark herrste eine wunderbare Stille. Nur so kann man die Natur (oder was dafür durchgeht) geniessen. Kein Besuchern; die Eisbären schliefen. Also bin ich stille weitergegangen. Wer riskiert es schon einen Eisbären zu stören?

In die Richtung von das Haustier-Gebiet steht diese Vögelkuppel. Davorne ist einen Statue von einen Vögelschwärm. Es ist auf das Bild nicht sooo gut zu sehen, aber in die Kuppel flogen Vögel rund und es sah teilweise genau so aus wie der Statue. Eine besonderer Moment.



Im Alfred Brehm Haus, beim Tigern.



"Tue etwas an diese blöde Echo!"



Einbissle weiter wird lecker gegessen.



Die Schneeleopardkinder fanden das ich viel zu früh war!



Beim Dickhauterhaus. Dies sind Bilder aus einen Video - zu erkennen an das etwas andere Format.

Ein der Elefanten spielt mit ein Baumstamm. Es macht spass! Nach Ablauf lasst er der Baumstamm fallen und lauft auf mir zu. Ob ich wohl alles gut gesehen habe?







Ein schönes Bild von die grosse Wiese.

 
Frans
Beiträge: 13.991
Registriert am: 13.02.2009

zuletzt bearbeitet 18.12.2014 | Top

RE: Bei den Tiere in Berlin, 3.-7.12.2014

#2 von Frans , 17.12.2014 17:18

Bei den Geladas im Affenhaus wird mächtig gegähnt!







Dieses Jahr ist in die Weisshandgibbon-Familie ein Baby geboren. Die schwarzbraune Frieda und der dunkelblonde Bruno bekamen ein gesundes und energisches Kind! Ich stand für längere Zeit am ihrem Winterquartier im Affenhaus und beobachtete. Umgekehrt taten sie das auch mit mir, geholfen von Friedas Schwester Nele. Erst nach zehn Minuten wird ich (einigermasse) vertraut und wirden mir einige Blicken auf das Baby, bisher versteckt, vergönnt.

Bilder sind von Fotos sowohl Video.













 
Frans
Beiträge: 13.991
Registriert am: 13.02.2009

zuletzt bearbeitet 18.12.2014 | Top

RE: Bei den Tiere in Berlin, 3.-7.12.2014

#3 von Frans , 17.12.2014 17:21

Auch bei den Orynx gab es ein Jungtier, das mir lange neugierig aber lieb anschaute.



Ein "Scheibenselfie" von mir mit meinem "Sekretär"!



Mir wundert immer das solche kleine Vögelchen noch draussen sind im Winter. Aber offensichtlich können sie die Kalte gut haben.





Zum Abschluss dieser erster Teil möchte ich euch diese schöne Pfau zeigen.




Frans

 
Frans
Beiträge: 13.991
Registriert am: 13.02.2009

zuletzt bearbeitet 18.12.2014 | Top

RE: Bei den Tiere in Berlin, 3.-7.12.2014

#4 von Monika aus Berlin , 17.12.2014 17:39

Lieber Frans,

die ersten Fotos machen schon mal Lust auf viel mehr.

Das "Scheibenselfie" mit dem Sekretär ist ja überhaupt der Hammer. Super.

Es hätte mich auch gewundert, wenn Du den kleinen Gibbon nicht vor die Kamera bekommen hättest. Wenn nicht der Affenflüsterer, wer sonst? Ganz süße Fotos.
Die Schneeleos sind schon ganz schön gewachsen.

Das Gelada-Männchen scheint ständig zu gähnen. Mir hat er auch schon seine "kleinen" Beisserchen gezeigt.

Übrigens Frans, Du bist nicht der letzte der seine Berlin-Bilder einstellt. Sammyline fehlt auch noch. Aber das wird wohl noch ein Weilchen dauern. Er hat mir verraten, dass Tosca sehr gesprächig war.


Monika


 
Monika aus Berlin
Beiträge: 6.524
Registriert am: 07.07.2011

zuletzt bearbeitet 18.12.2014 | Top

RE: Bei den Tiere in Berlin, 3.-7.12.2014

#5 von Frans , 17.12.2014 17:50

Monika,

Bin ich froh das ich nicht der Letzte bin! Sorry, Wolfgang!

Es ist also ein "Scheibenselfie", kein "Fensterselfie" - wieder etwas gelernt! Danke Monika!

Ja, bei den Gibbons musste man Geduld haben. Noch ein Glück das weiter niemand da war, anders hat ich das Baby bestimmt nicht gesehen. Frieda "mit die böse Augen" ist, glaube ich, nicht die einfachste und das ist eigentlich auch gut so.

Danke für deine nette Worte.


Frans

 
Frans
Beiträge: 13.991
Registriert am: 13.02.2009

zuletzt bearbeitet 18.12.2014 | Top

RE: Bei den Tiere in Berlin, 3.-7.12.2014

#6 von AndreaHamburg , 17.12.2014 18:00

Hallo, Frans,

vielen Dank für Deine tollen Bilder. Du bist übrigens nicht der letzte. Ich habe meine Fotos auch noch nicht eingestellt. Das mache ich morgen. Auf jeden Fall hat mir der Spaziergang durch den Tierpark mit Dir viel Freude gemacht.

Liebe Grüße aus Hamburg

von Andrea


 
AndreaHamburg
Beiträge: 1.182
Registriert am: 23.12.2013

zuletzt bearbeitet 18.12.2014 | Top

RE: Bei den Tiere in Berlin, 3.-7.12.2014

#7 von GiselaH , 17.12.2014 18:13

Lieber Frans,

ich habe mir heute ganz viel Zeit für jedes einzelne deiner Fotos genommen.
Sie sind wunderbar, wie immer.

Über das Echo im Brehmhaus haben wir uns ja auch am Samstag unterhalten.
Für die Tiere ist das sicher nicht sehr schön.
Die Zähne des Gelada-Mannes haben mich mächtig beeindruckt.
Das Gibbonkind finde ich allerliebst und mir gefällt auch, dass die Mutter mißtrauisch ist.
Sie konnte ja nicht ahnen, dass du ein Herz für Tiere hast und ihrem Kind niemals zu nahe kommen würdest.
Das Selfie mit Sekretär finde ich auch klasse .

 
GiselaH
Beiträge: 21.079
Registriert am: 10.02.2009

zuletzt bearbeitet 18.12.2014 | Top

RE: Bei den Tiere in Berlin, 3.-7.12.2014

#8 von ConnyHH , 17.12.2014 18:25

Hallo lieber @Frans

wie immer ein Genuss vom Allerfeinsten, aber das Scheibenselfie mit "Deinem" Sekretär ist der Oberhammer!!!

Liebe Knuddelgrüsse



Die Erinnerung ist ein Fenster durch das ich Dich sehen kann, wann immer ich will.

 
ConnyHH
Beiträge: 26.706
Registriert am: 04.02.2009

zuletzt bearbeitet 18.12.2014 | Top

RE: Bei den Tiere in Berlin, 3.-7.12.2014

#9 von Mona , 17.12.2014 19:39

Hallo Frans,

herzlichen Dank für die tollen Bilder!

Deine Affenfotos sind wieder erste Sahne
Sehr schön, dass du uns deinen Sekretär vorstellst

Mona


 
Mona
Beiträge: 4.448
Registriert am: 27.09.2011

zuletzt bearbeitet 18.12.2014 | Top

RE: Bei den Tiere in Berlin, 3.-7.12.2014

#10 von Frans , 17.12.2014 20:19

Zitat von Mona im Beitrag #9
Sehr schön, dass du uns deinen Sekretär vorstellst


Man muss ja höfflich sein zu seinem Personal!


Frans

 
Frans
Beiträge: 13.991
Registriert am: 13.02.2009

zuletzt bearbeitet 18.12.2014 | Top

RE: Bei den Tiere in Berlin, 3.-7.12.2014

#11 von Nanni , 18.12.2014 15:26

Lieber Frans,

deine Fotos sind wieder ein Genuss
Das ist aber deine Spezialität
Alle Tiere hast du sehr gut eingefangen, dafür sage ich
lichen Dank!


Nanni


 
Nanni
Beiträge: 5.286
Registriert am: 17.02.2009

zuletzt bearbeitet 18.12.2014 | Top

RE: Bei den Tiere in Berlin, 3.-7.12.2014

#12 von BEA ( gelöscht ) , 18.12.2014 15:58

Lieber Frans
Deine Fotos sind wie immer ganz große Klasse.
Die Affenfotos sind vom Feinsten.

Bea

BEA
zuletzt bearbeitet 18.12.2014 18:56 | Top

RE: Bei den Tiere in Berlin, 3.-7.12.2014

#13 von Gitta , 19.12.2014 08:20

Lieber Frans

Eins ist auf jeden Fall klar. Du hast den tollsten Sekretär!
Sieh bloß zu, dass die Bezahlung immer stimmt.

Schöne Bilder!


Gitta

 
Gitta
Beiträge: 16.760
Registriert am: 10.02.2009


RE: Bei den Tiere in Berlin, 3.-7.12.2014

#14 von Frans , 15.02.2015 14:34

Vielen dank für eure nette und auch witzige Kommentare!


Frans

 
Frans
Beiträge: 13.991
Registriert am: 13.02.2009


RE: Bei den Tiere in Berlin, 3.-7.12.2014

#15 von Frans , 15.02.2015 14:36

Einfach ob nicht schon mehr als zwei Monaten verlaufen sind ...

Ich habe noch einige Videos für euch vom Besuch im Zoo und Tierpark am Ende des vergangenes Jahres.
Vielleicht woll die eine oder die andere das sich noch antun ...
Nichts Oscarverdächtiges ist dabei; einige Filmchen sind nur eine Momentaufnahme.
Anderen zeigen vielleicht denn wieder mehr eine kleine Geschichte.
Schauen oder scrollen, es ist ihrer Wähl!

Hier sind den Filmchen aus dem Tierpark von 4.12 ...

Brillbären auf Füttersuche



Ein Jaguar esst



Der spielenden Elefanten



Die Gibbonfamilie im Tierpark hat einen Baby



Vögel im Tierpark



Und aus der Zoo ...

Tosca



Der nächste Tag, im Zoo ...

Beim Familie Hut



*Video Warnung*:
Mehr ist unterwegs.



Frans

 
Frans
Beiträge: 13.991
Registriert am: 13.02.2009

zuletzt bearbeitet 15.02.2015 | Top

   

Nachruf auf Troll
Bei eine weibliche Actions-Held aus dem Tierpark, Dezember 2014

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen