Mein erster Besuch bei den Eisbärzwillingen in Hellabrunn, m.VIDEO Februar 2015

#1 von Monika aus Berlin , 22.02.2015 23:38

Endlich hatte ich die Möglichkeit Giovanna und ihre süßen Kinder zu besuchen.
Obwohl ich ja schon viele Bilder und Videos gesehen habe, ist es doch etwas Besonderes die Hellabrunnis live am Gehege zu sehen.
Obwohl Nela und Nobby nicht mehr ganz so klein sind, sind sie sehr süß und verspielt.
Der Größenunterschied zwischen Nela und Nobby ist schon enorm.
Ich habe in den Tagen wahnsinnig viele Fotos gemacht, und auch einige kleine Videos.
Ich werde eine Auswahl davon nach und nach hier zeigen, wenn Ihr denn möchtet.
Ich fange heute mit den Fotos „Familientreffen“ am Gitter an.


Giovanna hält Ausschau nach Yoghi, der sich in der Tundra befindet.







Der Yoghibär sitzt derweil gemütlich in der Höhle und futtert



Als Yoghi am Gitter stand, war Giovanna mit den Kids beschäfigt.



Nela scheint ihren Papa zu mögen. Sie ging des Öfteren ans Gitter und "busselte" mit Yoghi







Nobby ging mit Mama ans Gitter, ganz vorsichtig und mit Tapirschnutchen





Nela kam mit dazu, und busselte erneut mit Papa. Giovanna ließ es geschehen.

















Giovanna und Yoghi







Der kleine Nobby geht alleine Richtung Gitter, hielt aber doch einen Sicherheitsabstand.







Nela geht ihrem Bruder hinterher.









Nobby ging ein paar Schritte zurück.



Als Yoghi verschwand, traute sich Nobby wieder näher ans Gitter, und Nela legte sich davor und wartete, dass Papa wiederkommt



Hier ein kurzes Video vom Familientreffen am Gitter



Giovanna spielt noch genauso gerne wie früher. Hier mit ihren Kids



aber auch alleine







Mit Bärenyoga hält sie sich fit





Süß wie drei miteinander kuscheln. Der kleine Nobby liegt in der Mitte



Nobby, der „kleine Mann“ ist echt zum klauen süß.



Dabei muss er sich doch nicht verstecken



Ist er nicht süß?





Aber auch Nela ist ein fesches Münchner Madel





Die beiden sind zwei süße verspielte Racker, die man einfach in sein Herz schließen muss.



Yoghi verschmähte die leckere Eisbombe. Ob er von seiner Giovanna träumt?



Natürlich gibt es in den nächsten Tagen noch viel mehr süße Bilder von der Hellabrunner Familie.

Aber Hellabrunn hat auch noch viele andere liebenswerte Zoobewohner. Wie zum Beispiel der kecke Ludwig, der hier gerade Verstecken mit dem Pfau spielt.




zwei schöne Löwen im Schnee



ein verspieltes Tigerpärchen, und noch viele Tiere mehr



Der Pfau stand direkt vor uns, schlug ein Rad und drehte sich mehrmals im Kreis.



Wir haben auch die Greifvogelshow besucht. Davon in einem anderen Bericht auch mehr.



Tja, ich muss neidlos gestehen, auch Hellabrunn hat wunderschöne Alpakas.




Monika


 
Monika aus Berlin
Beiträge: 8.203
Registriert am: 07.07.2011


RE: Mein erster Besuch bei den Eisbärzwillingen in Hellabrunn, m.VIDEO Februar 2015

#2 von babs , 22.02.2015 23:57

Liebe Monika aus Berlin,

WOW - einfach wunderschön! Die Bilder aber auch das Verhalten dieser kleinen
Eisbärenfamilie. Ich muss gestehen das ich hin und her gerissen bin, der Yoghi macht
so einen lieben Eindruck, wirkt sehr gutmütig - würde er oder würde er nicht?
Zu einem wäre es ein Fest die Familie vereint zu sehen, auf der anderen Seite finde ich das
die Münchner Tierpfleger genau das Richtige tun werden und Sichtkontakt ist da, nicht nur
eine Witterung und das ist schon .
Der Größenunterschied bei den Kidis ist gewaltig, aber der Kleene wird bestimmt noch
ein ganz grosser werden.
Ich freue mich für Dich das Du sie endlich vor Ort sehen konntest, was für uns auch nicht
von Nachteil ist, denn es gibt bestimmt noch viel, viel mehr und darauf freue ich mich schon
bärig

LG babs

 
babs
Beiträge: 12.722
Registriert am: 31.07.2009


RE: Mein erster Besuch bei den Eisbärzwillingen in Hellabrunn, m.VIDEO Februar 2015

#3 von Gast , 23.02.2015 09:04

Danke Monika ,
für die so superschönen Bilder und das tolle Video.
Schade das wir uns um ein paar Tage verpaßt haben.

Herzliches Grüßle walli


RE: Mein erster Besuch bei den Eisbärzwillingen in Hellabrunn, m.VIDEO Februar 2015

#4 von UrsulaL , 23.02.2015 11:24

Liebe Monika,

die Bilder sind alle wunderschön und auch das Video vom Familientreffen .

Niedlich, die Eisbärenfamilie am Gitter, aber ob das ohne Gitter auch so harmonisch wäre??? Nela mag ihren Papa, aber Nobby
ist doch noch sehr vorsichtig.

Ludwig und der Pfau sind wohl unzertrennlich . Der Lauser hat sich ja einen Stoßzahn abgebrochen. Wer weiß, was er schon wieder angestellt hat.

Das Bild von dem radschlagenden Pfau ist klasse.

Und Ophelia hat wirklich eine Konkurrentin in Hellabrunn.

Ich freue mich schon auf weitere Bilder und Videos .

 
UrsulaL
Beiträge: 8.969
Registriert am: 20.06.2010

zuletzt bearbeitet 23.02.2015 | Top

RE: Mein erster Besuch bei den Eisbärzwillingen in Hellabrunn, m.VIDEO Februar 2015

#5 von Mona ( gelöscht ) , 23.02.2015 14:36

Liebe Monika,

danke für die tollen Fotos und das Video von der hinreißenden Eisbärfamilie in München.

Es geht ja ziemlich harmonisch zu, am Schmusegitter. Ich bin mir aber auch nicht sicher, ob es ohne Gitter auch so wäre.
Wenn die Kleinen vom Gitter weg gehen, machen sie das rückwärts. Sie sind sehr vorsichtig.

Ich freu mich auf deine weitern Fotos und Videos

Mona

Mona

RE: Mein erster Besuch bei den Eisbärzwillingen in Hellabrunn, m.VIDEO Februar 2015

#6 von AndreaHamburg , 23.02.2015 15:27

Liebe Monika,

herrlich Deine Bilder aus Hellabrunn. Die Vier sind einfach wunderschön, zuckersüß, einfach Klasse. Vielen Dank für's Zeigen. Ich freue mich schon auf den Nachschlag. Auch die anderen Tiere haben mir sehr gut gefallen. Das macht mir schon Vorfreude auf unseren Besuch in München im Juli.

In freudiger Erwartung auf den nächsten Teil und liebe Grüße aus Hamburg

von Andrea

 
AndreaHamburg
Beiträge: 2.015
Registriert am: 23.12.2013


RE: Mein erster Besuch bei den Eisbärzwillingen in Hellabrunn, m.VIDEO Februar 2015

#7 von Birgit B , 23.02.2015 16:06

Ja Monika
das ist schon was wenn man live davor steht
Danke für die schönen Fotos
lg Birgit


 
Birgit B
Beiträge: 9.891
Registriert am: 14.02.2009


RE: Mein erster Besuch bei den Eisbärzwillingen in Hellabrunn, m.VIDEO Februar 2015

#8 von BEA ( gelöscht ) , 23.02.2015 18:01

Liebe Monika

Ich freue mich sehr, dass du die Münchener Eisbärenfamilie besuchen konntest. Den kleinen Nobby könnte ich glatt mopsen. Aber auch Nela ist ein ganz bezauberndes Eisbärenkind.
Ich bin froh dass das Schmusegitter zwischen den Bären ist. Ich bin mir nicht so sicher ob Yoghi friedlich bleiben würde ,wenn er freien Zugang zu Giovanna und den Kleinen hätte.
Ludwig ist ein großer Elefantenjunge geworden. Aber immer noch in gesellschaft von seinem Freund ,dem Pfau.

Ich freue mich auf weitere Fotos aus Hellabrunn

Bea

BEA

RE: Mein erster Besuch bei den Eisbärzwillingen in Hellabrunn, m.VIDEO Februar 2015

#9 von Gelöschtes Mitglied , 23.02.2015 18:01

Liebe Monika,

da sind Dir sehr schöne Fotos von Fam. Eisbär gelungen
und es war bestimmt sehr schön, alle live zu erleben.
Danke, dass Du das erlebte mit uns teilst.

Liebe Grüße an Dich


RE: Mein erster Besuch bei den Eisbärzwillingen in Hellabrunn, m.VIDEO Februar 2015

#10 von Gelöschtes Mitglied , 23.02.2015 18:24

Hallo Monika,

welch schönen Bilder hast du aus Hellabrunn mitgebracht, bei den Eisbären könnte man wahrscheinlich stundenlang zuschauen , aber ich bin mir auch nicht so sicher, ob Yoghi ohne Gitter so friedlich bleiben würde. Vom Körperumfang schlägt Nela ihren Bruder ja um einiges , süß die beiden. Und Ludwig hat offensichtlich einen Freund für's Leben gefunden, schmunzel. Auch alle anderen Bilder sind , vielen Dank dafür!

Frauke


RE: Mein erster Besuch bei den Eisbärzwillingen in Hellabrunn, m.VIDEO Februar 2015

#11 von SpreewaldMarion , 23.02.2015 18:31

Hallo Monika

Endlch konntest du die Eisbärenfamilie live sehen und sie haben dafür gesogt, dass du wunderschöne Bilder mitbringen konntest.
Der Größenunterschied zwischen Nela und Nobby ist enorm.


Marion

 
SpreewaldMarion
Beiträge: 16.746
Registriert am: 10.02.2009


RE: Mein erster Besuch bei den Eisbärzwillingen in Hellabrunn, m.VIDEO Februar 2015

#12 von ConnyHH , 23.02.2015 18:33

Hallo liebe @Monika aus Berlin

was für traumhafte Bilder hast Du von der Hellabrunner Eisbärenfamilie mitgebracht
Da ist ein Bild schöner als das andere, aber das hier hat mir ganz besonders gut gefallen:



Am Schmussegitter sieht ja alles relativ entspannt aus, aber so ganz traue ich dem Frieden dennoch nicht.
Nela ist da definitiv die Mutigere und Nobby geht mit äusserster Vorsicht ans Gitter.

Ich könnte den "kleinen Mann" auf der Stelle mopsen. So ein süßer Fratz.

Hab' vielen Dank für's Zeigen und sei ganz lieb gegrüsst und geknuddelt.



Die Erinnerung ist ein Fenster durch das ich Dich sehen kann, wann immer ich will.

 
ConnyHH
Beiträge: 31.485
Registriert am: 04.02.2009


RE: Mein erster Besuch bei den Eisbärzwillingen in Hellabrunn, m.VIDEO Februar 2015

#13 von Frans , 23.02.2015 18:51

Was für schöne Bilder sind das wieder, Monika! Danke!
Auch weil ich so meine Gedanken habe bei die vorgenommen Zusammenführung seht die Familie doch relativ Relaxt aus bei ihre Begegnungen.


Frans

 
Frans
Beiträge: 14.833
Registriert am: 13.02.2009


RE: Mein erster Besuch bei den Eisbärzwillingen in Hellabrunn, m.VIDEO Februar 2015

#14 von water , 23.02.2015 19:08

Supi Monika,

klasse Bilder. Und Nobby liegt größenmäßig doch ganz schön zurück, aber schnuckelig ist er.
Und das Alpaka sieht echt gut aus und ist schon eine große Konkurrenz zu Ophelia. Der Marabu in München ist och janz jut.

 
water
Beiträge: 18.953
Registriert am: 14.02.2009

zuletzt bearbeitet 23.02.2015 | Top

RE: Mein erster Besuch bei den Eisbärzwillingen in Hellabrunn, m.VIDEO Februar 2015

#15 von GiselaH , 23.02.2015 20:54

Liebe Monika,

ich freue mich riesig über die vielen, wunderbaren Fotos und das Video der liebenswerten Bärenfamilie.
Nela und Nobby sind immer noch sehr niedlich und Mama Giovanna sieht wunderschön aus. Kein Wunder, dass Yoghi immer wieder den Kontakt zu ihr sucht.
Ich finde die Situation am Schmusegitter ziemlich entspannt. Aber wie die meisten hier bin ich froh, dass es dieses Gitter gibt.

Lieben Dank auch für die Fotos von den anderen Zoobewohnern. Der Pfau hat sich ganz besonders gut in Szene gesetzt.

 
GiselaH
Beiträge: 26.182
Registriert am: 10.02.2009


   

Yoghi und seine Familie am Gitter
Nela & Nobby - Ihr erstes Jahr

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz