Einmal im Jahr im Tierpark Cottbus

#1 von SpreewaldMarion , 06.06.2015 11:28

Es ist angenehm im Tierpark Cottbus. Parkgebühren zahlt man nur von Freitag bis Sonntag und das auch gerne, 3 Euro für den ganzen Tag.
Es ist nie voll dort und viele hohe Bäume spenden Schatten, so auch gestern bei der großern Hitze.
Die Gehege sind meistens sehr großzügig angelegt.
Lange Monate wurde am Raubtierhaus gebaut und ich war sehr gespannt darauf....und enttäuscht. Gerade mal ein neues Gehege mit Glasscheiben ist gebaut worden, die anderen beiden ganz schlimmen Zellen sind geblieben.
Allerdings bekommen die Tiger bald ein riesiges Außengehege. Während sonst 2 Tiger da waren habe ich nur einen gesehen und der war sehr dünn.









Buschschliefer


Borstenhörnchen


Marion

 
SpreewaldMarion
Beiträge: 15.145
Registriert am: 10.02.2009


RE: Einmal im Jahr im Tierpark Cottbus

#2 von SpreewaldMarion , 06.06.2015 11:31




























Marion

 
SpreewaldMarion
Beiträge: 15.145
Registriert am: 10.02.2009

zuletzt bearbeitet 06.06.2015 | Top

RE: Einmal im Jahr im Tierpark Cottbus

#3 von SpreewaldMarion , 06.06.2015 11:36

Die Kapuziner haben ein schönes Gelände mit vielen hohen Bäumen und Klettermöglichkeiten









Schönhörnchen


Gundi



















Marion

 
SpreewaldMarion
Beiträge: 15.145
Registriert am: 10.02.2009

zuletzt bearbeitet 06.06.2015 | Top

RE: Einmal im Jahr im Tierpark Cottbus

#4 von SpreewaldMarion , 06.06.2015 11:43


































Marion

 
SpreewaldMarion
Beiträge: 15.145
Registriert am: 10.02.2009

zuletzt bearbeitet 06.06.2015 | Top

RE: Einmal im Jahr im Tierpark Cottbus

#5 von SpreewaldMarion , 06.06.2015 11:46

Bei den Rentieren gab es ein Kleines, die Nabelschnur war noch zu sehen




















Marion

 
SpreewaldMarion
Beiträge: 15.145
Registriert am: 10.02.2009


RE: Einmal im Jahr im Tierpark Cottbus

#6 von UrsulaL , 06.06.2015 13:35

Liebe Marion,

das war doch gestern ein perfekter Geburtstag.
Schade, dass sich trotz langer Bauzeit nicht viel im Raubtierhaus verändert hat.
Für die Tiger freue ich mich, dass sie eine große Außenanlage bekommen.
Das kleine Rentier-Baby ist allerliebst .
Die Baumstachler finde ich so putzig. Leider sieht man sie nicht so oft.
Niedlich sind auch wieder die Erdmännchen. Aber mein Favorit ist der kleine Esel .
Wunderschön finde ich die Margeriten-Wiese.

Danke für deinen Bericht und für die schönen Fotos .

 
UrsulaL
Beiträge: 8.086
Registriert am: 20.06.2010


RE: Einmal im Jahr im Tierpark Cottbus

#7 von GiselaH , 06.06.2015 21:09

Liebe Marion,

ich finde irgendwie, dass man auf deinen Bildern sehen kann, wie warm es im Tierpark gewesen sein muss.
Wie schön, dass die Bäume euch so gut Schatten gespendet haben.

Du hast wunderbare Aufnahmen der vielen unterschiedlichen Tierparkbewohner gemacht.
Der Buschschliefer hat mir ganz besonders gefallen und das kleine Rentier ist sehr süß. Der Baumstachler sieht total witzig aus.

Ich finde auch schade, dass das Raubtierhaus sich trotz Umbau nicht sehr verändert hat. Vielleicht fehlt ja das nötige Geld.

 
GiselaH
Beiträge: 24.262
Registriert am: 10.02.2009


RE: Einmal im Jahr im Tierpark Cottbus

#8 von BEA ( gelöscht ) , 06.06.2015 21:50

Liebe Marion

Es gibt schlechtere Möglichkeiten um seinen Geburtstag zu feiern
Deine Fotos sind super. Schade dass das Raubtierhaus nicht sehr verändert wurde.
Die neue Außenanlage für die Tiger sieht sehr groß aus. Das freut mich.
Das kleine Rentier ist niedlich. Und die Erdmännchen sind meine Favoriten.

Bea

BEA

RE: Einmal im Jahr im Tierpark Cottbus

#9 von Mona , 07.06.2015 11:15

Liebe Marion,

so macht macht Geburtstag feiern Spaß

Der süße Esel hat mir sehr gut gefallen. Ich hatte das Gefühl ich muss ihm gleich durch sein knuffiges Fell streicheln
Und ich freu mich für die Tiger, dass sie bald ein neues große Außengehege bekommen

Herzlichen Dank für die tollen Fotos

Sehr gerne bin ich mit dir durch den Tierpark Cottbus gegangen

Mona


 
Mona
Beiträge: 4.448
Registriert am: 27.09.2011


RE: Einmal im Jahr im Tierpark Cottbus

#10 von ConnyHH , 07.06.2015 12:48

Hallo liebe @SpreewaldMarion
was für ein schöner Zoorundgang in Cottbus an einem für Dich ganz besonderen Tag und Du hast uns feine Fotos mitgebracht.
Mir haben der Rentier- und Esel Nachwuchs, die Erdmännchen und der Baumstachler sowie der lachende Hans ausgesprochen gut gefallen, aber ganz besonders diese traumhafte Margeriten-Wiese Warum der Tiger so dürr ist, würde mich interessieren, denn das ist schon grenzwärtig

Hab' lieben Dank für's Zeigen und sei' ganz lieb geknuddelt.



Die Erinnerung ist ein Fenster durch das ich Dich sehen kann, wann immer ich will.

 
ConnyHH
Beiträge: 30.676
Registriert am: 04.02.2009

zuletzt bearbeitet 07.06.2015 | Top

RE: Einmal im Jahr im Tierpark Cottbus

#11 von Nordlandfan38 , 07.06.2015 19:24

Hallo SpreewaldMarion!

Da wollte ich doch schon lange mal wieder hinfahren! Du hast einen wunderschönen, sehr nachahmenswerten Zoorundgang gemacht. Das war ein gute Gelegenheit, das am Geburtstag zu machen! Super schöne Fotos, sehr gelungene Nahaufnahmen und tolle Schnappschüsse hast Du gemacht! Vielen Dank für´s Einstellen der Fotos!
Bist Du dort in Cottbus auch schon mal mit der Parkeisenbahn gefahren? Vom Zoo zum Branitzer Schloß? Das klingt sehr verlockend, was man darüber liest.

N.


 
Nordlandfan38
Beiträge: 4.492
Registriert am: 27.05.2009


RE: Einmal im Jahr im Tierpark Cottbus

#12 von Goldammer , 07.06.2015 20:00

Das war wahrhaft ein schöner Geburtstag, liebe Marion!
Und super Fotos sind Dir gelungen!
Da könnte man etliche Lieblingsbilder aufzählen...


Goldammer

 
Goldammer
Beiträge: 7.779
Registriert am: 14.02.2009


RE: Einmal im Jahr im Tierpark Cottbus

#13 von SpreewaldMarion , 07.06.2015 20:12

NoLa, mit der Parkeisenbahn bin ich schon zweimal gefahren, das macht Spaß und man sieht einiges ohne dass dieFüße weh tun.


Marion

 
SpreewaldMarion
Beiträge: 15.145
Registriert am: 10.02.2009


RE: Einmal im Jahr im Tierpark Cottbus

#14 von Monika aus Berlin , 07.06.2015 21:58

Liebe Marion,

mit dem Besuch im Cottbusser Zoo hast Du Dir selbst ein sehr schönes Geburtstagsgeschenk gemacht.
Ich war noch nie dort, und freu mich daher um so mehr über Deine feine Fotoausbeute.

Einigen Tieren sieht man richtig an, wie heiß es an diesem Tag war. So wie dem Wasserbüffel, wo nur noch der Kopf aus dem Wasser ragt.

Das kleine Rentier ist wirklich süß.

Was ist denn das für eine Esel-Rasse? Der sieht ja witzig aus. Gefällt mir.

Danke, dass Du uns auf Deinem Geburtstagsausflug mitgenommen hast.


Monika


 
Monika aus Berlin
Beiträge: 7.733
Registriert am: 07.07.2011


RE: Einmal im Jahr im Tierpark Cottbus

#15 von Nordlandfan38 , 07.06.2015 23:09

Hallo SpreewaldMarion!

Zitat
mit der Parkeisenbahn bin ich schon zweimal gefahren, das macht Spaß und man sieht einiges ohne dass die Füße weh tun



Oh, super! Dann werde ich diese Tour natürlich mit einplanen! Vielen Dank für Deine Antwort!

N.


 
Nordlandfan38
Beiträge: 4.492
Registriert am: 27.05.2009


   

Zoo Neunkirchen im Mai 2015
Zoo Karlsruhe: Neuer Zoo-Chef wird Matthias Reinschmidt

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen