Gibt es wieder Nachwuchs in Hellabrunn???

#1 von Gelöschtes Mitglied , 10.10.2016 18:14

Eisbärchen-Alarm im Tierpark Hellabrunn
9. Oktober 2016, 18:29 Uhr / von Nina Bovensiepen

Zitat
Zwischen den Eisbären Giovanna und Yoghi kam es "zu Paarungsakten". Jetzt fragen sich alle: Gibt es bald Nachwuchs?

Ja, es soll zum Austausch von Zärtlichkeiten gekommen sein zwischen Giovanna und Yoghi, den Eisbären im Münchner Zoo, die der Welt 2013 die sensationell süßen Zwillinge Nela und Nobby geschenkt haben. So viel kann Tierparksprecher Daniel Hujer schon sagen zu den Gerüchten, die sich derzeit eifrig in Hellabrunn verbreiten - und die da lauten, dass Giovanna wieder trächtig ist. "Es kam zu Paarungsakten", sagt Hujer...



Quelle vom kompletten Bericht: http://www.sueddeutsche.de/muenchen/muen...brunn-1.3197000

Ich kann mir gut vorstellen, dass die Münchner gerne neue Eisbärbabies möchte! Eisbären sind halt immer ein Anziehungspunkt.

zuletzt bearbeitet 15.08.2018 23:53 | Top

RE: Gibt es wieder Nachwuchs in Hellabrunn???

#2 von Birgit B , 10.10.2016 18:31

man darf gespannt sein
Birgit


 
Birgit B
Beiträge: 9.883
Registriert am: 14.02.2009


RE: Gibt es wieder Nachwuchs in Hellabrunn???

#3 von GiselaH , 10.10.2016 21:32

man kann auch in aller Ruhe abwarten

 
GiselaH
Beiträge: 25.797
Registriert am: 10.02.2009


RE: Gibt es wieder Nachwuchs in Hellabrunn???

#4 von ConnyHH , 15.10.2016 19:49

Ich warte auch ab und lasse mich überraschen



Die Erinnerung ist ein Fenster durch das ich Dich sehen kann, wann immer ich will.

 
ConnyHH
Beiträge: 31.422
Registriert am: 04.02.2009


   

Was die Eisbärengeburt für den Artenschutz bedeutet
Und jetzt? "Da könnte wieder was kommen"

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz