Aktuelles rund ums Pandagehege 02.07.2017

#1 von Monika aus Berlin , 02.07.2017 19:04

Am kommenden Mittwoch werden die beiden Pandabären Meng Meng und Jiao Qing durch den chinesischen Botschafter und Bundeskanzlerin Angela Merkel, offiziell an den Berliner Zoo übergeben.

Das Innengehege und der Pandagarten sollen wohl fertiggestellt sein. Rund um das Pandagehege wurde auch heute noch gearbeitet.







Klettergerüst für die Pandas



Einige Informationsschilder







Dr. Knieriem war heute mit einer kleinen Gruppe chinesischer Landsleute unterwegs





Es wurden auch Fotos außerhalb des Pandageheges gemacht. Der Chef fotografierte selbst (in weißer Hose). Links Tierarzt Dr. Ochs.



Keine Angst Herr Knieriem, der beißt nicht



Der Zooshop ist voll auf Panda eingestellt. Mindestens die Hälfte des Shops besteht aus Pandaartikeln. Es gibt fast nichts, was es nicht gibt.















Bonbons











Puzzle von Jiao Qing



Bei den Tassen ist kein Name von unseren Mitgliedern dabei. Aber @SpreewaldMarion schau mal: Emilia gibt es.









Am Eingang Löwentor





Ab nächsten Donnerstag sind Jiao Qing und Meng Meng dann auch für die Zoobesucher zu sehen.
Dann brauchen sich die Rbb-Moderatoren auch nicht mehr als Panda verkleiden.




Und ich bin mit meiner Zookate und dem kleinen Velours-Pandabärchen ja auch schon voll im Trend.




Monika


 
Monika aus Berlin
Beiträge: 7.762
Registriert am: 07.07.2011


RE: Aktuelles rund ums Pandagehege 02.07.2017

#2 von Ursi , 02.07.2017 19:29

danke monika für die panda impressionen, wahnsinn diese artikel, früher war alles eisbärisch nun panda mässig...
die tassen namen sind aber voll eisbärisch eingestellt, antonia und charlotte 👍🏻 und doch es gibt einen namen von uns, doro heisst sie nicht dorothea ? 👍🏻 liebe grüsse an dieser stelle an dich doro ❤ ich weiss wie schwer dein ❤ ist 😥


Ursi



Mamas Simba 1998 bis 2014

Für immer in meinem Herzen...

Keine Zeit der Welt
kann die Erinnerung
an eine geliebte Katze aus
dem Gedächtnis löschen...


 
Ursi
Beiträge: 3.749
Registriert am: 06.08.2010


RE: Aktuelles rund ums Pandagehege 02.07.2017

#3 von Birgit B , 02.07.2017 19:45

Danke Monika
für die schönen fotos
da gibt es ja Coole sachen
Birgit


 
Birgit B
Beiträge: 9.756
Registriert am: 14.02.2009


RE: Aktuelles rund ums Pandagehege 02.07.2017

#4 von Frans , 02.07.2017 19:45

Danke für deine schöne Eindrücken, Monika. Ich hoffe die Chinesen in Gesellschaft von Andreas Knieriem hatten nicht zuviele Anmerkungen und Extra-Arbeiten zu vergeben!

In Ouwehands Zoo hier in Rhenen, wo seit kurzen auch Riesenpandas leben, ist der erwartete grosse Pandahype ausgeblieben. Es ist zwar voll am Wochenende, aber das war es eigentlich wohl immer. Ich habe noch keinen Tag gesehen, wo der Zoo wirklich so voll war das man keine Karte mehr verkaufte. Weil man dort nur online Tickets kaufen kann, ist das gut zu sehen auf die Webseite.
Auch in Pairi Daiza hat man zuvorne gesagt, das bei der Kommst von die Pandas nicht direkt ein Ansturm zu erwarten ist.
Ich bin gespannt ob es in Berlin auch so geht, oder vielleicht doch nicht.

 
Frans
Beiträge: 14.651
Registriert am: 13.02.2009

zuletzt bearbeitet 02.07.2017 | Top

RE: Aktuelles rund ums Pandagehege 02.07.2017

#5 von petraw , 02.07.2017 19:59

Hallo Monika,

da herrscht ja voll das Panda-Fieber..... nun gut, am Freitag werde ich auch ein Stündchen dort sein- so ganz kann man sich ja entziehen......
Lieben Dank für die Impressionen

petraw


Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich...................

 
petraw
Beiträge: 3.192
Registriert am: 14.02.2009


RE: Aktuelles rund ums Pandagehege 02.07.2017

#6 von Laika , 02.07.2017 22:13

Hallo Monika,
da ist ja richtig was los im Zoo. Ich beneide dich schon sehr. Die
Anlage sieht ja auf den Fotos schon richtig toll aus. Und die ganzen Artikel im Zooshop, also da würde ich wohl auch fündig werden Gehst du gleich Donnerstag zu den Pandas?


 
Laika
Beiträge: 1.038
Registriert am: 16.10.2010


RE: Aktuelles rund ums Pandagehege 02.07.2017

#7 von Inge aus Kopenhagen , 02.07.2017 23:58

Oh, Pandas here, there and everywhere.

Danke für Information und Kommentare.

Gute Nacht aus Kopenhagen
Inge


 
Inge aus Kopenhagen
Beiträge: 3.789
Registriert am: 06.03.2009


RE: Aktuelles rund ums Pandagehege 02.07.2017

#8 von Birgit B , 03.07.2017 10:43

ich hätte gerne....
Birgit


 
Birgit B
Beiträge: 9.756
Registriert am: 14.02.2009


RE: Aktuelles rund ums Pandagehege 02.07.2017

#9 von Monika aus Berlin , 06.07.2017 17:55

@Laika , tut mir leid, dass ich erst heute antworte, aber ich habe eine "vollgestopfte" Woche hinter mir. Ich konnte heute nicht in den Zoo, da ich Vormittag arbeiten mußte, und jetzt komme ich gerade von einer 4-stündige Schulung beim Lungenarzt.
Außerdem wäre es mir heute wahrscheinlich auch viel zu voll gewesen.

@Ursi, Du hast recht. An unsere Doro habe ich dabei nicht gedacht.


Monika


 
Monika aus Berlin
Beiträge: 7.762
Registriert am: 07.07.2011


   

Keine Pandas, aber eine süße Knutschkugel 06.07.2017
Zoomix der letzten Tage 26.06.2017

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen