An Aus


Zoo am Wochenende, aktive Bären und süßer Nachwuchs 02.08.2017

#1 von Monika aus Berlin , 02.08.2017 17:06

Das es Katjuscha zurzeit sehr gut geht, davon konnten wir uns in den letzten Tagen und Wochen bereits überzeugen.



Auch Kragenbär Plato erfreut sich bester Gesundheit.



Vielleicht sind ja die frischen Algen das Rezept für sein Wohlbefinden. Jedenfalls scheinen sie ihm zu schmecken.











Danach ein bisschen Grünzeug vom Baum



Nach dem Essen soll man ruhen....



Wer stört?



Bitte keine Kamera





Links im Nachbargehege vom kleinen Lippenbärchen Balou lebt Sutra.
Sutra hat ein relativ kleines, und auch reizarmes Gehege.
Vielleicht hatten Balou und Kaveri Mitleid mit Sutra, und liehen ihr das Hütchen aus.
Jedenfalls hatte Sutra die Pylone einen Tag auf der Anlage, und sie hatte viel Spaß damit, wie man sieht.




















Kaveri und Balou, der schon mächtig gewachsen ist.



Papa Rajath



Es gibt nur noch drei Nasenbären im Zoo.



Zwei neue Hyänenhunde, zwei Brüder.



Flußpferd und Nyala-Bock



Hornrabe Clyde ganz cool. Er wollte wohl die Berlin-Besucher imponieren.





Nachwuchs bei den Flamingos





Die Hirschziegen-Antilopen freuten sich über frisches Wasser.



Ameisenbär Ori wohnt im ehemaligem Gehege von Bao Bao. Man sieht ihn selten draußen.



Der Andenkondor steckte seinen Kopf durch den Zaun, wie damals seine Schwester Maja.



Ophelia hat zuckersüßen Nachwuchs. Es ist ein Junge.









Er hat so süße bunte Öhrchen.



Ein Besuch im Pandagarten durfte natürlich nicht fehlen.





Nachdem ich den Gedanken hatte, Jiao Qing ein Höschen strricken zu lassen, hielt er sich am Samstag sehr bedeckt.











Auch Meng Meng futterte mit Begeisterung den Bambus








Monika


 
Monika aus Berlin
Beiträge: 7.800
Registriert am: 07.07.2011

zuletzt bearbeitet 02.08.2017 | Top

RE: Zoo am Wochenende, aktive Bären und süßer Nachwuchs 02.08.2017

#2 von Ludmila , 02.08.2017 17:22

Liebe Monika,
Plato sieht sehr schön aus. Die frische Algen müssen gut sein.
Schön, dass Sutra das Hütchen bekommen hat. Balou spielt gern mit seiner Mama.
Den Ameisenbär Ori haben wir nur schlafend gesehen.
Die Pandas essen fleißig Bambus


 
Ludmila
Beiträge: 11.159
Registriert am: 23.02.2009


RE: Zoo am Wochenende, aktive Bären und süßer Nachwuchs 02.08.2017

#3 von UrsulaL , 02.08.2017 20:59

Liebe Monika, danke für den netten Bericht und die wunderschönen Bilder aus dem Zoo.
Ja, Algen sollen sehr gesund sein, und sie schmecken scheinbar auch gut .
Sutra hatte viel Spaß mit dem Hütchen. Es wäre schön, wenn sie ein eigenes bekäme.
Clyde sieht ja wirklich cool aus.
Ophelias Sohn ist allerliebst.
Siehst Du, Jiao Qing braucht doch kein Höschen .

 
UrsulaL
Beiträge: 8.087
Registriert am: 20.06.2010


RE: Zoo am Wochenende, aktive Bären und süßer Nachwuchs 02.08.2017

#4 von Nordlandfan38 , 02.08.2017 23:44

Hallo Monika!

Vielen Dank für die super schönen Bilder und den interessanten Bericht dazu!
Der Clyde sieht ja echt imponierend aus - so habe ich ihn noch nie gesehen!

Zitat
Nachdem ich den Gedanken hatte, Jiao Qing ein Höschen strricken zu lassen, hielt er sich am Samstag sehr bedeckt


Na, siehste, wieder ne Arbeit weniger und zudem noch etwas Geld gespart!

Der Spatz - also wirkt der aber toll! Das ist wieder ein Prachtkerl, so wie Du ihn fotografisch erwischt hast!

Die Pfoten vom Lippembär sind klasse!!! Und der Kommentar dazu erst recht!

Balou und Kaveri - Mitleid mit Sutra: sehr nett erzählt!

N.


 
Nordlandfan38
Beiträge: 4.567
Registriert am: 27.05.2009


RE: Zoo am Wochenende, aktive Bären und süßer Nachwuchs 02.08.2017

#5 von SpreewaldMarion , 04.08.2017 08:34

Hallo Monika

Plato lebt ja in seinem Gehege richtig auf, ich habe ihn früher nur schlafend gesehen.
Ich freue mich immer wieder über Bilder und Berichte aus " meinem" Zoo.


Marion

 
SpreewaldMarion
Beiträge: 15.262
Registriert am: 10.02.2009


RE: Zoo am Wochenende, aktive Bären und süßer Nachwuchs 02.08.2017

#6 von GiselaH , 04.08.2017 22:18

Liebe Monika,

dein Zoobesuch hat sich gelohnt. Du hast viele schöne Tiere beobachten können und wunderbare Fotos gemacht.

Plato sieht großartig aus. Am Allerbesten gefällt mir das Foto, auf dem er hinter dem Baustamm sitzt.
Da kann man richtig gut erkennen, was er für ein toller Bärenmann ist.
Ganz besonders habe ich mich gefreut, dass Sutra so schön mit dem Hütschen gespielt hat.
Clyde sieht imposant aus und Ophelias Kind ist zuckersüß.

Auch all die anderen Fotos mag ich gern und das badende Spätzchen hat blitzartig mein Herz erobert

 
GiselaH
Beiträge: 24.449
Registriert am: 10.02.2009

zuletzt bearbeitet 04.08.2017 | Top

   

Sommer-Spatzen-Special aus dem Zoo 07.08.2017
Katjuscha im Ballparadies, und sie spielt und spielt 30.07.2017

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen