Und noch ein Käfer

#1 von agi , 03.08.2017 17:19

Nachdem ihr euch letztes mal über den Pinselkäfer gefreut habt, bekommt ihr dieses Mal einen nicht so niedlichen, sondern
viel leuchtenderen Käfer vorgestzt. Keine Bange, ihr müsst ihn nicht verspeisen.


Moschusbock, einKäfer stellt sich vor

lg
agi

 
agi
Beiträge: 2.603
Registriert am: 15.02.2009


RE: Und noch ein Käfer

#2 von Nordlandfan38 , 04.08.2017 23:56

Hallo agi!

Vielen Dank für die wieder so interessanten Rundum-Anregungen zu Käfern ganz allgemein und dann speziell zum Moschuskäfer in Deinem Beitrag!
Du hast das mit so viel Fleiß und Fachkenntnissen ausgearbeitet! Da kann man lange drüber studieren und immer wieder gibt es was neues Interessantes zu lesen.
Ich würde auch gern mal solch einen Moschus-Käfer in der freien Natur sehen wollen. Der Moschußkäfer sieht ja richtig mächtig aus mit seinen riesigen Fühlern! Ich werde ihn versuchen zu finden bei meinen Exkursen.
Toll, daß auch noch die wichtigsten anderen Käferthemen von Dir schriftlich bearbeitet worden sind! Da gibt es vieles, was ich mir noch einprägen will!
Denn zu Käfern gehört - wie auch zu den Schmetterlingen die Raupen - die Larven und die Puppen. Wir kriegen das alles hier sehr gut
und einpräsam serviert, so daß uns das Studieren großen Spaß macht!

N.

 
Nordlandfan38
Beiträge: 4.663
Registriert am: 27.05.2009


   

Und noch ein Käfer mehr - der Rosenkäfer
Mal ein süßer Käfer

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen