Jiao Qing in Action, mit Video 10.12.2017

#1 von Monika aus Berlin , 10.12.2017 18:35

Heute Morgen war es sonnig aber knackig kalt. Das störte Jiao Qing überhaupt nicht.
Er saß bereits in seinem Garten auf der Bank und knabberte am Bambus.




Dabei machte er schon ein paar Faxen





Dann sah er eine Krähe, und er ist wie von einer Tarantel gestochen hinterher gerannt. Rauf auf den Baum, wieder runter, Purzelbäume im Gras usw.
Ich war so fasziniert davon, da ich den King so noch nie gesehen habe, und habe total vergessen zu fotografieren. Ich habe einfach nur zugeguckt und mich gefreut.
Irgendwann habe ich dann noch noch ein paar Bilder gemacht.
Leider viel mir auch viel zu spät ein, die tollen Szenen zu filmen. Aber auch hier gibt es dennoch ein kuzes Filmchen.


















Mit Wonne sühlte er sich im Laub und Mulch.



















Hier das ganz kurze Video.Viel Spaß.





So sah es heute bei Knut aus



Zwischen Kopf und Arm klemmte eine 50 Cent-Münze, und auf seinem Rücken saß ein süßer Bären-Schutzengel aus Porzellan.







Alfred-Brehm-Hirsche



Bartschwein Neo steckte nur mal kurz seine Steckdosen-Nase raus, und verschwand wieder nach drinnen.



Die Gorillas bekommen eine schöne Kletterlandschaft. Sie ist noch nicht fertig.



Haubenlangur



Ganz konzentriert popelte der Kapuziner die Leckerlis aus der Holzröhre



Mücke und Djasingha



Bison



Im Tierpark kuscheln Tonja und ihr kleiner Zwerg in der Wurfbox, und im Zoo kuschelte Ophelia mit ihrem Sohn Isaac





Die Jüngste in der Familie



Papa Quito



Kati schien etwas müde, ging aber trotzdem ein paar Schritte spazieren.





Übrigens, hat sie inzwischen im Mulch gelegen. Es befanden sich zwei Kuhlen darin, und ein paar Reste von Holzspänen hatte sie noch im Fell.



Die Helden des Tages sind für mich heute die kleinen Spatzen. Es war arschkalt, und sie badeten mit Vergnügen in einer Pfütze. Brrrr





Ich wünsche Euch noch einen schönen Restsonntag in der warmen Stube an diesem 2. Advent.


Monika


 
Monika aus Berlin
Beiträge: 7.762
Registriert am: 07.07.2011


RE: Jiao Qing in Action, mit Video 10.12.2017

#2 von babs , 10.12.2017 19:19

Liebe Monika,

da sagen die Menschen -Dreckspatz- was so garnicht stimmt . hab ich schon jemals gehört das ein
Spatz Grippe hätte, - gut abgehärtet.
Der Panda hat wahrlich Spaß und so agil - kann nur an der Bärliner Luft liegen.
Manchmal ist das so, da schaut man ganz verzaubert und gefangen vom Geschehen das man vergießt Bilder zu machen.
Finde ich nicht schlimm, jetzt hast Du etwas was nur Du und die anderen Besucher gesehen haben.
Das Klettergerüst macht was her, aber warum sind die Bäume ohne Rinde
Im Affenhaus war es hoffentlich etwas wärmer.
Es ist immer wieder berührend zu sehen wie sehr man an Knuti denkt, er ist und bleibt - unvergessen.
Na, was Tonja kann können die Alpakas schon lange und hier würde ich ohne große Angst mitkuscheln .
Wenn ich an Katjuschas Alter denke, dann freue ich mich bärig wie gut die Lady ausschaut und ich freue mich sehr
das sie den Mulch entdeckt hat und diesen auch nutzt. das sie beim Deinem nächsten
Besucht darin liegt.
Danke für diesen wunderbaren Spaziergang bei dem ich Dich begleiten durfte, auch wenn hier in meinem Zimmer nicht so
kalt ist.

LG babs

 
babs
Beiträge: 12.361
Registriert am: 31.07.2009


RE: Jiao Qing in Action, mit Video 10.12.2017

#3 von petraw , 10.12.2017 19:38

wow, Monika

so habe ich unseren Panda-Mann nie gesehen.

Danke für die prompte Berichterstattung!

petraw


Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich...................

 
petraw
Beiträge: 3.192
Registriert am: 14.02.2009


RE: Jiao Qing in Action, mit Video 10.12.2017

#4 von Laika , 10.12.2017 20:03

Das hab ich bislang auch noch nicht gesehen. Da hast du ja heute Glück gehabt Jiao Qing so
in Action zu erleben Monika. Hab ihn bislang auf Fotos meist Bambus kauend aus seiner Bank sitzen
sehen. Das Video ist super
Wie geht es denn Meng Meng? Siehst du sie noch rückwärts laufen oder macht sie das nicht mehr?
Hält sie sich jetzt auch schon mehr im Außengehege auf?
Da ke auch für die Bilder von Katjuscha


 
Laika
Beiträge: 1.038
Registriert am: 16.10.2010


RE: Jiao Qing in Action, mit Video 10.12.2017

#5 von SpreewaldMarion , 10.12.2017 20:06

Hallo Monika

Darauf habe ich schon lange gewartet, dass sich der King mal bewegt.
Schön, dass du dabei warst.
Und dann hast du mit kriminalistischem Gespür gesehen, dass Kati in ihrem Mulch war..toll, endlich.


Marion

 
SpreewaldMarion
Beiträge: 15.176
Registriert am: 10.02.2009


RE: Jiao Qing in Action, mit Video 10.12.2017

#6 von GiselaH , 10.12.2017 20:23

Liebe Monika,

wie schön - du lieferst den Beweis, dass Pandas mehr können, als Bambus futtern .
Die Fotos und das Video von dem aktiven Pandamann sind großartig.
Er war ja außer Rand und Band .

Wie man sehen kann, denken immer noch viele Bärenfreunde an Knut.
Fein, dass Katjuscha ihr Mulchbett inzwischen getestet hat.
Ich freue mich auch über die Bilder der anderen Zoobewohner.
Den Haubenlangur hat du traumhaft schn im Bild festgehalten.

Beim Anblick der badenden Spatzen hat es mich leicht gefröstelt.

 
GiselaH
Beiträge: 24.334
Registriert am: 10.02.2009


RE: Jiao Qing in Action, mit Video 10.12.2017

#7 von Ludmila , 10.12.2017 21:16

Liebe Monika,
schön, dass Jiao Qing sein tolles Gehege untersucht. Er hat sehr gute Möglichkeiten zum Klettern.
Kati sieh super aus


 
Ludmila
Beiträge: 11.087
Registriert am: 23.02.2009


RE: Jiao Qing in Action, mit Video 10.12.2017

#8 von AndreaHamburg , 10.12.2017 21:54

Vielen Dank für die schönen Fotos aus dem Zoo. Ich habe immer gedacht, dass Jiao Quing nur ein angewachsener Bambusesser ist. Aber die Fotos und vor allem das Video haben mich eines Besseren belehrt. Das ist pure Lebensfreude. Es war so putzig mitanzusehen, wie der Bambusmann herumgetollt ist. Das Video ist einfach nur
Fein, dass Kati ihren Mulch angenommen hat. Sie wird noch viel Freude damit haben. Die Spätzchen sind niedlich. Die Alpakas auch.


 
AndreaHamburg
Beiträge: 1.847
Registriert am: 23.12.2013


RE: Jiao Qing in Action, mit Video 10.12.2017

#9 von Inge aus Kopenhagen , 10.12.2017 23:20

Danke liebe Monika, tolle Fotos. Die Spätzchen sind toll !


 
Inge aus Kopenhagen
Beiträge: 3.789
Registriert am: 06.03.2009


RE: Jiao Qing in Action, mit Video 10.12.2017

#10 von HeidiHH , 11.12.2017 12:07

Liebe @Monika aus Berlin tolle Fotos und so ein klasse Video von dem jungen Mann, vielleicht gefallen ihm die Temperaturen, dass er so herumtollt ?
Danke für das Zeigen


Die Größe und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran messen, wie sie die Tiere behandelt. (Mahatma Gandhi)

 
HeidiHH
Beiträge: 2.879
Registriert am: 17.03.2016


RE: Jiao Qing in Action, mit Video 10.12.2017

#11 von water , 11.12.2017 18:47



Und das Bartschwein Neo ist auf deinem Foto der Knaller.


 
water
Beiträge: 18.642
Registriert am: 14.02.2009


RE: Jiao Qing in Action, mit Video 10.12.2017

#12 von Monika aus Berlin , 13.12.2017 20:51

@Laika , Meng Meng geht es gut. Ab und zu läuft sie schon noch rückwärts. Letztens war sie draußen, und der Pfleger war in ihrem Innengehege, wo er Leckerlis und Bambus ausgelegte.
Natürlich wollte Meng Meng rein, und in solchen Momenten läuft sie rückwärts. Aber ehrlich, ich finde das nicht schlimm. Es sieht irgendwie putzig aus.
Wenn alles in Ordnung ist läüft sie ganz normal vorwärts.


Monika


 
Monika aus Berlin
Beiträge: 7.762
Registriert am: 07.07.2011


RE: Jiao Qing in Action, mit Video 10.12.2017

#13 von Laika , 13.12.2017 23:59

Danke Monika für die Info


 
Laika
Beiträge: 1.038
Registriert am: 16.10.2010


   

Bye Bye Thanos, mit Video 15.12.2017
Kati und die Krähen, Wölfe mit Crazy-Egg, u.a. 08.12.2017

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen