Thomas Dörflein im Memoriam

#1 von Mervi , 22.09.2018 11:06

Thomas Dörflein und Knut im Memoriam

Es gibt bestimmte Daten, die wir nie vergessen warden. Der 22. September 2008 war der Tag, an dem wir die schockierende Nachricht aus Berlin erreichten. Thomas Dörflein, der geliebte Tierpfleger, hatte uns plötzlich verlassen.

Es ist unmöglich, meine Gefühle nach dieser Meldung zu beschreiben – Unglaube, Traurigkeit, sogar Wurt. Warum musste er viel zu früh gehen? Das frag ich mich noch immer. Es gibt einen Spruch: „Wen die Götter lieben, der stirbt jung”, aber wieso einen Menschen, der von Mensch und Tieren gleichermaßen geliebt wird? Sollte er oder sie nicht so lange wie möglich auf dieser Erde leben dürfen, um Licht und Glanz in diese kalte, grausame Welt zu bringen?

A true fairy tale with no end ....


Semper Knut!

 
Mervi
Beiträge: 3.557
Registriert am: 10.02.2009


RE: Thomas Dörflein im Memoriam

#2 von Rena , 22.09.2018 11:26

Liebe Mervi ,

auch die deutsche Tageszeitung "Der Tagesspiegel" hat heute einen Beitrag über TD unter dem Titel : "Gedenken an Knut-Pfleger Dörflein."

Quelle:
www.pressreader.com/germany/der-tagesspi...282080572753578

Beim Lesen der Beiträge überfällt einen Trauer.

Bärengrüße
Rens


 
Rena
Beiträge: 4.095
Registriert am: 27.02.2009

zuletzt bearbeitet 22.09.2018 | Top

RE: Thomas Dörflein im Memoriam

#3 von ConnyHH , 22.09.2018 12:34

Dear Mervi ,

you have found wonderful words about a fairytale, which we were allowed to attend and what no one can take from us.
Your final sentence touched me very much: "No, this fairytale has no end in fact at all..."
You're sooooo right!



Die Erinnerung ist ein Fenster durch das ich Dich sehen kann, wann immer ich will.

 
ConnyHH
Beiträge: 30.751
Registriert am: 04.02.2009


RE: Thomas Dörflein im Memoriam

#4 von ConnyHH , 22.09.2018 12:34

Hallo liebe @Rena
leider kann man den Artikel wohl ohne Anmeldung nicht lesen, da sich beim Scrollen der Artikel verschiebt.



Die Erinnerung ist ein Fenster durch das ich Dich sehen kann, wann immer ich will.

 
ConnyHH
Beiträge: 30.751
Registriert am: 04.02.2009

zuletzt bearbeitet 22.09.2018 | Top

RE: Thomas Dörflein im Memoriam

#5 von Rena , 22.09.2018 14:11

Schade! Direkt online beim Tagesspiegel ist der Artikel nicht vorhanden


 
Rena
Beiträge: 4.095
Registriert am: 27.02.2009


RE: Thomas Dörflein im Memoriam

#6 von SpreewaldMarion , 22.09.2018 14:28

Ich konnte ihn lesen, er hat sich zwar verschoben, ich konnte ihn aber wieder in die richtige Position bringen.


Marion

 
SpreewaldMarion
Beiträge: 15.183
Registriert am: 10.02.2009


RE: Thomas Dörflein im Memoriam

#7 von water , 22.09.2018 16:09

Danke für die Erinnerung. Den Beitrag konnte ich lesen. Mal schauen, ob es auch in der Abendschau zu sehen sein wird.

Mervi, vielen Dank für deinen einfühlsamen Bericht.


 
water
Beiträge: 18.642
Registriert am: 14.02.2009


RE: Thomas Dörflein im Memoriam

#8 von Laika , 22.09.2018 17:01

Schön das noch mal an Thomas Dörflein erinnert wird. Mich
hat die Nachricht damals auch sehr geschockt. Bei einen Berlin
Besuch haben wir sein Grab in den Kisseln besucht und waren beeindruckt wieviele Menschen dort Andenken und Briefe hinter
lassen hatten.
.


 
Laika
Beiträge: 1.038
Registriert am: 16.10.2010


RE: Thomas Dörflein im Memoriam

#9 von Brigitte ( Gast ) , 22.09.2018 17:20

Herzlichen Dank für das Erinnern an einen wunderbaren Menschen!

Ich war auch schon öfters an Thomas Dörfleins Grabstelle und bin immer wieder sehr bewegt ob des berührenden Gedenkens an ihn.

Liebe Grüße von Brigitte.

Brigitte

RE: Thomas Dörflein im Memoriam

#10 von Monika aus Berlin , 22.09.2018 19:48

Unfassbare 10 Jahre ist es her, dass Thomas Dörflein uns verlassen hat. Und er wird, genau wie Knut, unvergessen bleiben und immer in unseren Herzen einen festen Platz haben.



Heute beim Träumerle. Ein kleines Kind sitzt bei Knut und weint bitterlich. Entweder hat er bei Knut Trost gesucht, oder man hat ihm erzählt, dass der berühmteste Eisbär Knut vor einigen Jahren hier gestorben ist.



Seit heute gibt es im Zoo auch ein Erinnerungsschild zum Gedenken an Thomas Dörflein. Knutfreundin Karin Guhde-Kohl, hat eine Baumpatenschaft übernommen.















Ich finde das eine tolle Idee. Danke Karin.

Kleine Anmerkung von mir: Vielleicht könnte man auch mal das kleine unscheinbare "Haribo-Werbeschild" beim Träumerle gegen ein schöneres und etwas größeres Schild austauschen.


Monika


 
Monika aus Berlin
Beiträge: 7.762
Registriert am: 07.07.2011


RE: Thomas Dörflein im Memoriam

#11 von ralph , 22.09.2018 21:03

I hope you will not mind me writing in English. I am using my phone and the auto correct makes it impossible to type German words.
The journey we have all made together because of Thomas and Knut has been filled with tears of sadness and joy. The little child with Knut's statue sums up how we all feel. The tree is a nice tribute. I can see Thomas Doerflein leaning against it, enjoying a brief rest in his busy day.
Those of us who were lucky enough to travel this road with Thomas and Knut will never forget.

ralph  
ralph
Beiträge: 635
Registriert am: 20.08.2009


RE: Thomas Dörflein im Memoriam

#12 von Rena , 23.09.2018 00:04

Als ich gerade beim Träumerle Knuts Brett gesehen habe ging es mir durch Mark und Bein.

Wie mag es dort hin gekommen sein?


 
Rena
Beiträge: 4.095
Registriert am: 27.02.2009

zuletzt bearbeitet 23.09.2018 | Top

RE: Thomas Dörflein im Memoriam

#13 von Mervi , 23.09.2018 09:18

Dear Monika

Thank you for the lovely photos from the Zoo! It's wonderful to see how beloved Thomas Dörflein and Knut were - and still are. They are both unforgettable!

Hugs from Mervi


Semper Knut!

 
Mervi
Beiträge: 3.557
Registriert am: 10.02.2009


RE: Thomas Dörflein im Memoriam

#14 von UrsulaL , 23.09.2018 11:15

Liebe Mervi

Vielen Dank für die wunderschönen, aber auch traurigen Erinnerungen an Thomas Dörflein und Knut.

Liebe Monika

Vielen Dank, dass Du gestern im Zoo warst und so wunderbare Bilder mitgebracht hast. Es ist schön zu sehen, dass Thomas Dörflein und Knut auch nach 10 Jahren nicht vergessen sind. Das Bild des kleinen Jungen, der auf dem Träumerle weint, hat mich sehr berührt.

 
UrsulaL
Beiträge: 8.086
Registriert am: 20.06.2010


   

KNUT NOSTALGIE - 5.12.2018
Sisu's September greetings to you

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen