An Aus


Berlins älteste Elefantin Tanja ist tot 18.10.2018

#1 von Monika aus Berlin , 18.10.2018 23:39

Wie der Zoo Berlin bekannt gab, ist Tanja, die 54- jährige Elefantin am 16.10.2018 eingeschläfert worden.
Tanja hat ein beträchtliches Alter erreicht, und man konnte auch sehen, dass sie in letzter Zeit sehr abgebaut hat.


Das letzte Foto von Tanja habe ich am 13.10.2018 gemacht



Im Dezember letzten Jahres hat sie so süß mit Anchali gerüsselt. Die älteste und die jüngste Bewohnerin der Anlage









Bereits im November 2017 stand Tanja schon oft angelehnt an der Mauer. Das sieht man auch an ihrer Haut.





Bei der Vorstellung der Elefanten während der kommentierten Fütterung, hat Tanja bis zum Schluss mitgemacht. Foto vom Juni 2018.
Tanja ganz rechts auf dem Bild




In der Rbb-Abendschau gab es gestern auch einen Bericht warum Tanja eingeschläfert wurde, und ein kurzes Video. Hier der Link

https://www.rbb24.de/panorama/beitrag/2018/10/zoo-berlin-elefantenkuh-tanja-gestorben.html

Ruhe in Frieden, liebe Tanja. Auch Du wirst immer in unseren Herzen bleiben.
Deine Familie wird dich sicher auch sehr vermissen, denn ihr ward eine tolle harmonische Gruppe


Monika


 
Monika aus Berlin
Beiträge: 8.218
Registriert am: 07.07.2011

zuletzt bearbeitet 18.10.2018 | Top

RE: Berlins älteste Elefantin Tanja ist tot 18.10.2018

#2 von Gaby K , 19.10.2018 09:42

Das ist sehr trauring . Danke, dass Du noch so schöne Erinnerungsfotos reingestellt hast. Man sieht ihr das Alter an.
Da wird die Gruppe doch sicherlich jetzt erst mal sehr trauern.
Wie schade, ich habe Tanja nicht mehr gesehen, wollte am Ende meines Rundganges noch zu den Elefanten, dann war es aber zu spät, und ich war gar nicht mehr dort.
Daher freue ich mich um so mehr über Deine Bilder.
RIP, liebe Tanja !

 
Gaby K
Beiträge: 347
Registriert am: 22.04.2012


RE: Berlins älteste Elefantin Tanja ist tot 18.10.2018

#3 von Lukas ( Gast ) , 20.10.2018 15:12

Eine sehr traurige Nachricht.

Ich war heute bei der Elefantenfütterung und das war rührend.
Der Pfleger sagte immer noch "wir haben hier sieben Elefanten" und musste sich gleich korrigieren – die Elefanten sind jetzt leider nur noch sechs.

Die Beschilderung an der Anlage wurde schon angepasst und Tanjas Bild mit Todesnachricht waren auch da.

Lukas

RE: Berlins älteste Elefantin Tanja ist tot 18.10.2018

#4 von Monika aus Berlin , 20.10.2018 18:26

Hallo Markus, ich war heute auch bei der Elefantenfütterung, habe Dich aber nicht gesehen. Es war ja auch sehr voll. Nicht nur, dass Herr Becker sich verprochen hat, man hat ihm auch angemerkt, wie schwer ihm die Kommentierung heute gefallen ist.

Jetzt sind es nur noch vier Elefanten auf der Anlage. Victor und Drumbo sind ja auf der hinteren Anlage zu sehen.






Monika


 
Monika aus Berlin
Beiträge: 8.218
Registriert am: 07.07.2011


RE: Berlins älteste Elefantin Tanja ist tot 18.10.2018

#5 von Ludmila , 20.10.2018 20:32

Liebe Monika,
es ist eine traurige Nachricht. Du hast sehr schöne Bilder von Tanja ausgesucht. Schlaf gut, Tanja!

 
Ludmila
Beiträge: 12.729
Registriert am: 23.02.2009


   

Besuch bei der weißen Löwen-Familie in Magdeburg m. Video, 09.10.2018
Kleines mutiges Nashornmädchen im Zoo m.Video, News von Tonja 15.10.2018

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz