An Aus


Dedicated to "SpreewaldMarion"

#1 von agi , 14.01.2019 09:06

Na da hat aber mein gejubelt, wie ich das beim Recherchieren entdeckt habe.

Die "Sauregurkenzeit" und @SpreewaldMarion haben etwas miteinander zu tun ... de Marion weiß das sicher, aber mir Öseline
war das vollkommen neu.

Jetzt seid ihr hoffentlich neugierig geworden.

Los geht's:
Die Gurke, Gemüse des Jahres 2019/20



ganz liebe Grüße in den Spreewald!
agi

 
agi
Beiträge: 2.596
Registriert am: 15.02.2009


RE: Dedicated to "SpreewaldMarion"

#2 von SpreewaldMarion , 15.01.2019 17:10

Die Gurken Ernte im vergangen Sommer in den Gärten war enorm hoch.
Wir hatten keine, bekamen aber fast täglich Gurken von Nachbarn denen sie schon aus den Ohren raus kamen
Interessanter Artikel.


Marion

 
SpreewaldMarion
Beiträge: 15.258
Registriert am: 10.02.2009


RE: Dedicated to "SpreewaldMarion"

#3 von agi , 15.01.2019 18:01

@SpreewaldMarion

bei den Ohren raus - na super.
Ohrenkerzen kannte ich schon, aber Ohrengurken?
Mal was Neues.
lg agi

 
agi
Beiträge: 2.596
Registriert am: 15.02.2009


RE: Dedicated to "SpreewaldMarion"

#4 von SpreewaldMarion , 16.01.2019 19:37

AGI, den Ausdruck kennst du bestimmt.
Die Nachbarn hatten so viele Gurken, dass wir von allen Seiten bedacht wurden.
Wir konnten dann keine Gurken mehr sehen.

Die Gurkenpflücker, meistens Polen, die stundenlang auf dem Bauch liegen müssen tun mir immer leid.
Sie liegen auf einer Art Rollbrett, das sich langsam fortbewegt und sie pflücken und pflücken.


Marion

 
SpreewaldMarion
Beiträge: 15.258
Registriert am: 10.02.2009


   

Schwarmbesuch im Neuen Jahr

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen