Hautnah bei Ophelia und ihrer Familie 27.02.2019

#1 von Monika aus Berlin , 27.02.2019 19:14

Schön wenn man Freunde hat. Und noch schöner ist es, wenn man eine liebe Freundin hat, die einem einen persönlichen Besuch bei den Alpakas ermöglicht. Viele von Euch wissen ja, dass ich die Alpakas sehr gerne mag, und so wurde heute ein Traum war. Bei strahlendem Sonnenschein ging es heute zu Ophelia und ihrer süßen Familie.

Die Alpaka-Familie besteht zurzeit aus fünf Familienmitglieder

Quito, der Hengst



Ben, Jessi, Ophelia und das Mädchen Miley (ausgesprochen Meilie).



Jessi und Ophelia ahnten schon, dass es Extra-Leckerlis gibt





Es dauerte aber nicht lange, und die ganze Bande wollte Knäckebrot, und auch Möhren. Knäckebrot fressen sie sehr gerne.

































Als die Leckerlis verputzt waren, zogen sich die Alpakas zufrieden zurück. Und wir auch.



Ein kleines "Geheimnis" kann ich noch verraten. Ophelia wird in ein paar Monaten wieder Mama.



Und das kleine Spätzchen baut auch schon ein Nest



Copyright der Fotos : Zoo Berlin

Danke an den Zoo Berlin, der die Veröffentlichung der Fotos genehmigt hat. Ein Dank gilt auch der netten Tierpflegerin/Mitarbeiterin, die uns begleitet hat.
Und natürlich DANKE an die liebe Freundin, die das Treffen erst ermöglicht hat.


Monika


 
Monika aus Berlin
Beiträge: 7.862
Registriert am: 07.07.2011

zuletzt bearbeitet 28.02.2019 | Top

RE: Hautnah bei Ophelia und ihrer Familie 27.02.2019

#2 von SpreewaldMarion , 27.02.2019 19:52

MONIKA
Das war ja ein wunderschönes Erlebnis für dich, etwas ganz besonderes, dass man nicht oft erlebt im Zoo.
Wie es dir gefallen hat sieht man an deinem Gesicht auf jedem Bild.
Ich habe zweimal die Elefantenfütterung hinter den Kulissen mitgemacht und einmal die Fütterung bei den Flußpferden, das werde ich auch nie vergessen.
Ich weiß gar nicht ob das heute noch möglich ist.


Marion

 
SpreewaldMarion
Beiträge: 15.386
Registriert am: 10.02.2009


RE: Hautnah bei Ophelia und ihrer Familie 27.02.2019

#3 von Ludmila , 27.02.2019 21:16

Liebe Monika,
ich freue mich für Dich
Ophelia ist eine Schönheit. Sie hat sich über Knäckebrot und Möhren gefreut. Quito ist ein hübscher Kerl . Du hast auch viel Freude gehabt.


 
Ludmila
Beiträge: 11.326
Registriert am: 23.02.2009


RE: Hautnah bei Ophelia und ihrer Familie 27.02.2019

#4 von Nordlandfan38 , 27.02.2019 23:25

Hallo Monika!

Na, da hast Du ja was extra super Schönes im Zoo erlebt! Das ist eine prima Belohnung für Dich, weil Du uns immer so fleißig tolle Fotos servierst! Da freue ich mich für Dich! Aber ich beneide Dich auch, daß Du so viel Glück hattest und Dich bei den Alpakas drin in deren Gehege vergnügen durftest! Man sieht es auf jedem Foto, welch große Freude Du dabei (natürlich) hattest. Auf jedem Foto strahlst Du !
Schön, daß Du sie alle mit Namen kennst und sie eigens für uns auf einem Foto gekennzeichnet hast! Jetzt wirst Du bestimmt jedes Mal, wenn Du vor dem Alpakagehege stehst, von den Alpakas mit Freuden begrüßt werden! Und wir dürfen uns schon auf die nächsten neuen Bilder freuen.
Wie tüchtig der kleine Spatz so große - lange - Dinge für den Nestbau schleppt! Er muß ja damit noch fliegen! Toll, daß Du ihn so gut erwischt hast!
Vielen Dank, daß Du Dein so wunderschönes Erlebnis mit uns geteilt hast! Und die Erlaubnis vom Zoo bekommen hast, uns die Fotos zu posten!

N.


 
Nordlandfan38
Beiträge: 4.625
Registriert am: 27.05.2009


RE: Hautnah bei Ophelia und ihrer Familie 27.02.2019

#5 von uschi111 , 28.02.2019 11:47

Hallo Monika,

ganz tolle Bilder hast du eingestellt und man sieht dir an wie begeistert du bist.
Deine Spatzen mag ich immer sehr.

LG
uschi111

 
uschi111
Beiträge: 930
Registriert am: 14.02.2009


RE: Hautnah bei Ophelia und ihrer Familie 27.02.2019

#6 von GiselaH , 28.02.2019 19:07

Liebe Monika,

wow, was für ein schönes Geschenk.
Ich kann mir gut vorstellen, wie sehr du die Zeit bei den Alpakas genossen hast. Die Fotos von dieser wunderbaren Begegnung sind super.
Toll, dass du sie hier zeigen darfst.

Lieben Dank für die Info, dass es bald ein weiteres Alpakakind geben wird.
Ophelia wird einem süßen Baby das Leben schenken, da bin ich mir ganz sicher.

Über das Bild von fleißigen Spätzlein habe ich mich auch gefreut.
Bei uns sind die Vögel auch schon fleißig beim Nest bauen .

 
GiselaH
Beiträge: 24.596
Registriert am: 10.02.2009


RE: Hautnah bei Ophelia und ihrer Familie 27.02.2019

#7 von water , 28.02.2019 19:10

Endlich hautnah bei Ophelia, endlich ein gemeinsames Treffen ohne Zaun. Wie lange habt ihr beiden schon darauf gewartet. Ganz herrliche Fotos sind dabei entstanden und ich freue mich einfach mit dir mit. Ein tolles Erlebnis.


 
water
Beiträge: 18.722
Registriert am: 14.02.2009

zuletzt bearbeitet 28.02.2019 | Top

RE: Hautnah bei Ophelia und ihrer Familie 27.02.2019

#8 von Frans , 01.03.2019 10:50

Wie schön, Monika! Ich kann mich vorstellen dass das eine wunderbare erfahrung war.
Danke das du uns daran teilneimen lasst.

 
Frans
Beiträge: 14.686
Registriert am: 13.02.2009


RE: Hautnah bei Ophelia und ihrer Familie 27.02.2019

#9 von Lukas , 02.03.2019 12:10

Liebe Monika,

es ist sehr schön, zu sehen, wie sehr sich alle Beteiligten freuen :)

Alpakas strahlen immer Entspannung und gute Laune.


Lukas  
Lukas
Beiträge: 14
Registriert am: 31.01.2019


RE: Hautnah bei Ophelia und ihrer Familie 27.02.2019

#10 von Inge aus Kopenhagen , 02.03.2019 19:16

Liebe Monika,

wie schön für dich. Danke für tolle Fotos und Bericht. Und Ophelia ist wieder "coming mother".


 
Inge aus Kopenhagen
Beiträge: 3.881
Registriert am: 06.03.2009


   

Im Tierpark tut sich was 11.03.2019
Mach's gut Iyoti 17.02.2019

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen