Lady Katjuscha im Juli 2019. mit Videos 24.07.2019

#1 von Monika aus Berlin , 24.07.2019 23:36

Auch wenn die kleine Hertha und ihre Mama Tonja zurzeit allen die Show stehlen, ist unsere alte Lady Katjuscha nicht vergessen. Ich gehe sie öfter besuchen. Oftmals schläft sie lange oder ist auch viel im rechten Höhleneingang zu sehen. Denn im Bärenhof wohnt schon seit einigen Wochen wegen des Umbaus im Raubtierhaus die Löwin Amira. Sie hört man ab und zu mal brüllen. Für Kati sehr interessant. Wenn der Schieber offen ist, guckt sie anscheinend Löwen-TV. Auch eine Leopardin soll dort untergebracht sein



Manchmal schläft Kati bis zum Mittag. Aber irgendwann steht sie dann doch auf.



Aufstehen ist doof



Noch etwas müde und gähnend läuft sie über die Anlage







Ihre Mitbewohner, die Madarinenenten-Familie ist schon munter. Einige Küken schwimmen bereits ihre Runden. Mama und zwei der Küken sind noch oben auf der Anlage



Kati sieht die Enten. Die Enten flüchten aber nicht, sie haben wohl schon gemerkt, dass Kati ihnen nichts tut.







Kati geht ins Wasser und schwimmt ihre Runden. Sie taucht sogar unter Wolodjas Surfbrett durch.

























Kraftvoll springt sie immer wieder hoch, um sich etwas Grünzeug zu angeln



Die Enten sind inzwischen auf die Insel gegangen. Kati schaut nach ihnen, schwimmt dann aber an der Insel vorbei. Auch die Entenmama guckt Kati an, bleib aber ganz ruhig.









Kati schaut erwartungsvoll nach oben, wo gerade die Hecke geschnitten wird.



Sie sieht richtig gut aus.





Ein kleines Video von der agilen Katjuscha



Am 17.Juli war Katjuscha am Vormittag auf der kleinen Anlage zu sehen, da ihre große Anlage gereinigt wurde.



Ganz langsam wagte sie auch den Weg nach unten ins Wasser, das vorher frisch eingelassen wurde.









Hier kam sie auch viel leichter an das Grünzeug. Sie war in ihrem Element.











Am Nachmittag war sie dann wieder auf der großen Anlage zu sehen.







Diese Fotos sind einige Tage länger her. Hier waren die Küken noch kleiner, aber selbst da ging von Katjuscha keine Gefahr aus. Sie beobachtete sie nur.











Gefährlich war vor allem der Reiher , der Jagd auf die Küken machte. Hier sieht man, wie die kleine Ente hinter dem Reiher herfliegt und ihn laut schnatternd verjagd. Das habe ich auch letztens bei einem Teichhuhn gesehen, das auch einen Reiher verjagde, um ihre Küken zu schützen.





Auch die vielen jungen Bachstelzen sind für Kati uninteressant



Auch von Katjuscha auf der kleinen Anlage gibt es ein Video




Monika


 
Monika aus Berlin
Beiträge: 8.237
Registriert am: 07.07.2011


RE: Lady Katjuscha im Juli 2019. mit Videos 24.07.2019

#2 von Lukas ( gelöscht ) , 25.07.2019 13:28

Liebe Monika,

herzlichen Dank für diese wunderschönen Bilder und Videos!

Da ich immer sehnsüchtig auf das Wochenende warten muss, um in den Zoo zu gehen, freue ich mich immer ganz besonders auf solche Bilder.
Und danke für die Info bzgl. Katzen – das wusste ich nicht und das wurde sonst nirgendwo mitgeteilt.

Der Leopard könnte das Männchen Emil sein. Die Leopardin Shiva ist seit April vorübergehend im Zoo Halle untergebracht und soll erst nächstes Jahr nach Berlin zurückkommen.

Lukas

RE: Lady Katjuscha im Juli 2019. mit Videos 24.07.2019

#3 von Ludmila , 25.07.2019 14:04

Liebe Monika,
Kati sieht gut aus. Im Moment beneide ich sie um den Pool. Super, dass sie noch gern schwimmt und die Enten beobachtet.

 
Ludmila
Beiträge: 13.143
Registriert am: 23.02.2009


RE: Lady Katjuscha im Juli 2019. mit Videos 24.07.2019

#4 von Brigitte ( Gast ) , 26.07.2019 11:56

Mein gutes Bärchen,freu mich auf dich im Oktober!

LG Brigitte

Brigitte

RE: Lady Katjuscha im Juli 2019. mit Videos 24.07.2019

#5 von Laika , 26.07.2019 12:53

Liebe Monika,
das sind so schöne Bilder von Katjuscha
Es ist so schön das die doch schon recht alte Bärin noch so gut drauf ist.
Sie sieht auch wirklich sehr gut aus.
Gut das sie die Entenfamilie nicht zum Fressen gern hat
Vielen Dank Monika

 
Laika
Beiträge: 1.288
Registriert am: 16.10.2010


RE: Lady Katjuscha im Juli 2019. mit Videos 24.07.2019

#6 von GiselaH , 26.07.2019 20:29

Liebe Monika,

es ist so schön zu sehen, wie entspannt die betagte Katjuscha ihre Tage genießt. Das kann man besonders gut in den beiden schönen Videos sehen.
Super, dass die kleine Entenfamilie mit ihr auf der Anlage lebt und ihr Gesellschaft leistet.
Das ist eine nette Tier WG und ich denke mal, viele Besucher haben Freude an diesem Anblick.

Die Porträtaufnahmen, die du gemacht hast zeigen, dass Kati immer noch eine bildhübsche Bärin ist.
Aber nicht nur diese Bilder, auch deine anderen Fotos sind wunderbar.
Ganz besonders beeindruckend sind die Aufnahmen von der Entenmutter und dem Reiher.
Es ist erstaunlich, wie furchtlos Tiermütter sich auch mit vermeintlich total überlegenen Gegnern anlegen, um ihre Kinder zu schützen und wie erfolgreich sie dabei sind.
So eine junge Bachstelze wie auf deinem Foto, ist mir noch nie vor die Linse gekommen. Man könnte denken, das Vögelchen würde dir Modell stehen .

Ach ja, nicht zu vergessen - das Löwen TV wird Katjuscha bestimmt sehr gefallen .
Weißt du, wie lange die Raubkatzen im Bärenrevier untergebracht sind?

 
GiselaH
Beiträge: 26.845
Registriert am: 10.02.2009

zuletzt bearbeitet 26.07.2019 | Top

RE: Lady Katjuscha im Juli 2019. mit Videos 24.07.2019

#7 von ralph , 27.07.2019 13:17

Vielen Dank Monika
Kati bleibt fuer mich sehr besonders

ralph  
ralph
Beiträge: 788
Registriert am: 20.08.2009


RE: Lady Katjuscha im Juli 2019. mit Videos 24.07.2019

#8 von UrsulaL , 27.07.2019 14:11

Liebe Monika, was für schöne Fotos und Videos von Katjuscha.
Es freut mich, dass sie so fit ist, und sie sieht auch gut aus.
Sie hat ein sehr schönes und liebes Gesicht.
Ganz super finde ich es, dass sie mit der Entenfamilie friedlich zusammenlebt. Bald müssten die Küken auch fliegen können.
Die beiden Spätzchen sind allerliebst.

 
UrsulaL
Beiträge: 9.275
Registriert am: 20.06.2010


RE: Lady Katjuscha im Juli 2019. mit Videos 24.07.2019

#9 von water , 27.07.2019 14:26

Sehr schön Fotos von Katjuscha zu sehen. Danke

 
water
Beiträge: 19.039
Registriert am: 14.02.2009


RE: Lady Katjuscha im Juli 2019. mit Videos 24.07.2019

#10 von AndreaHamburg , 27.07.2019 19:28

Was für wunderschöne Bilder von einer blendend aussehenden Katjuscha Ich freue mich mächtig, dass es ihr auf ihre alten Tage so gut geht und sie sich so prima mit der Entenfamilie arrangiert hat. Eine schöne WG, die ja nicht wirklich selbstverständlich ist. Die Portraitaufnahmen haben mir besonders gut gefallen. Es ist schön zu sehen, dass die Weiße Lady noch so viel Spaß im Wasser hat und immer noch gerne nach dem Grünzeug springt.

 
AndreaHamburg
Beiträge: 2.065
Registriert am: 23.12.2013


RE: Lady Katjuscha im Juli 2019. mit Videos 24.07.2019

#11 von Nordlandfan38 , 30.07.2019 23:58

Hallo Monika!

Vielen Dank für die neuen Fotos aus dem Zoo von Katjuscha! Sie sind Dir wieder super gelungen!
Toll, daß sie ihre Mitbewohner, die Mandarinenenten-Familie in Ruhe läßt! Diese Familie kann sich freuen, wenn sie das Gehege mitbebenutzen kann. Hoffentlich bleibt das auch so - also am liebsten für immer .
Die Katjuscha sieht auf diesen Bilder so gar nicht alt aus. Toll!
Das Foto mit dem Reiher mit Schattenbild im Wasser ist echt stark! Das Spatzenbild ist niedlich!

Vielen Dank auch für die schönen Videos!

N.

 
Nordlandfan38
Beiträge: 5.263
Registriert am: 27.05.2009


RE: Lady Katjuscha im Juli 2019. mit Videos 24.07.2019

#12 von Rena , 31.07.2019 20:50

Liebe Monika,

herzlichen Dank für die schönen Fotos von Kati. Sie sieht so toll aus in allen Lebenslagen. Das Fell ist so weiß und flockig wie von einem jungen Eisbär. Schön , dass Kati noch so gut darauf ist.

Eigentlich wollte ich Kati morgen besuchen, aber ich habe eine geschwollene Wange, auch der Lymphknoten ist angeschwollen. Die Ärzte wissen nicht warum, so bekomme ich erstmal Antibiotikum und muss morgen wieder zum Arzt. Es unheimlich kleidsam so ein schiefes Gesicht mit einer geschwollenen Seite.

Bärengrüße aus Berlin
Rena


 
Rena
Beiträge: 4.191
Registriert am: 27.02.2009

zuletzt bearbeitet 31.07.2019 | Top

   

Hertha entdeckt immer wieder etwas Neues, m.Video 01.08.2019
Tonja und Hertha im Regen, mit Video 14.07.2019

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz