Es weihnachtet im Tierpark, und Neues von den Eisbären 29.11.2019

#1 von Monika aus Berlin , 30.11.2019 01:24

Erst einmal möchte ich unserem Wolodja nachträglich zum Geburtstag gratulieren. Er wurde am 27.11.2019 acht Jahre alt. Ich hoffe, dass der Teddy einen schönen Geburtstag hatte, und er auch eine kleine Extra-Leckerei bekommen hat.



Es weihnachtet im Tierpark Berlin



Die Vorbereitungen fingen bereits Anfang November an. Am 05.11.2019 wurde dieses Paket vor dem Bison-Gehege abgeladen



Einige Zeit später war das Paket ausgepackt. Ein Bison kam zum Vorschein; eine Figur die jetzt bis zum 05.01.2020 abends beleuchtet wird.





Für Tonja und Hertha gab es viel zu gucken.







Immer wieder fuhren Fahrzeuge mit Weihnachtsdeko am Gehege vorbei, wie dieses hier





Auch am Eingang wurde gewerkelt. Es wurden Lichterketten am Baum befestigt



Schnell noch ein Blick auf die Eisbären werfen



Einige Figuren, die am Abend beleuchtet natürlich noch viel schöner aussehen















Nanu, hat es im Tierpark geschneit? Ich sehe Schnee



Nein, leider hat es nicht geschneit. Vordem Schloss wurde eine künstliche Eisbahn hergerichtet, wo man Schlittschuh laufen kann





Weitere Figuren













Vor dem Ziegengehege



Inzwischen stehen auch einige Weihnachtsbäume verteilt im Park, wie hier am Eingang









Heute bei den Eisbären. Hertha versuchte mit voller Kraft den Schlauch in die Höhle zu ziehen, was ihr natürlich nicht gelang.











Da konnte ihr auch die Mama nicht helfen





Na wenigstens kam sie an die Milchbar



Kurze Zeit später gab es den Mittagssnack in Form von Äpfeln und Möhren





Anschließend folgte eine Spielstunde.



















Ob und wie das große Ü-Ei wieder runter kommt, seht Ihr im anchließendem Video.

Hertha brauchte jedenfalls wieder etwas Milch





Es war heute ungemütlich; sehr kalter Wind. Daher bin ich auch nicht solange im TP gewesen.

Hier geht es zum Video. Ich habe mal einen kleinen Teil der Kommentierung mit aufgenommen, wo die Pflegerin über den Eisbären-Nachwuchs in Hannover spricht, und warum Hertha immer noch ihre kleine Prinzessin ist.




Leider gibt es auch wieder eine traurige Mitteilung zu verkünden. Der Baumstachler-Nachwuchs, der erst vor ein paar Wochen den Namen Urs bekam, lebt leider nicht mehr. Da ich ihn seit einiger Zeit nicht mehr gesehen habe, habe ich heute mal nachgefragt. Er hatte wohl einen Herzfehler.
Das tut mir leid.
Ruhe in Frieden, du kleiner "Stachel" Urs.




Ich wünsche Allen eine schöne und friedliche Adventszeit


Monika


 
Monika aus Berlin
Beiträge: 8.078
Registriert am: 07.07.2011


RE: Es weihnachtet im Tierpark, und Neues von den Eisbären 29.11.2019

#2 von SpreewaldMarion , 30.11.2019 07:37

Hallo Monika

Der Tierpark macht ja viel für die Besucher.
Das muss ja ganz toll aussehen wenn alles beleuchtet ist. Aber dazu muss es dunkel sein und der Tierpark schließt doch um 17 Uhr, oder?
Im Video ist so gut zu beobachten wie Tonja bewusst das Ei auf dem Felsen ablegt und sich bemüht es so zu legen, dass es nicht runter fällt und es gelingt ihr .

Ich wünsche dir auch eine schöne Adventszeit und morgen ganz viel Spaß beim 1. Geburtstag von Prinzessin Hertha.


Marion

 
SpreewaldMarion
Beiträge: 16.074
Registriert am: 10.02.2009


RE: Es weihnachtet im Tierpark, und Neues von den Eisbären 29.11.2019

#3 von Lukas , 30.11.2019 20:45

Der Tierpark schließt um 16:30h und, wer es mag, kann erst ab 17h mit einer Extra-Karte wieder rein.

Danke Monika für die schönen Bilder!
Morgen hat Hertha Geburtstag und ich freue mich schon darauf.
Es wird auch wahrscheinlich die letzte Gelegenheit sein, um die letzte Seekuh zu sehen. Sie folgt demnächst der Anderen nach Beauval.

Schade um den kleinen Baumstachler :(
Ihn habe ich auch im Frühjahr oft besucht, als er ganz klein war.

Lukas  
Lukas
Beiträge: 67
Registriert am: 31.01.2019

zuletzt bearbeitet 30.11.2019 20:47 | Top

RE: Es weihnachtet im Tierpark, und Neues von den Eisbären 29.11.2019

#4 von Ludmila , 30.11.2019 20:51

Liebe Monika,
die Dekorationen sehen sehr schön aus. Ich freue mich schon auf den Besuch im Tierpark. Tonja und Hertha sehen kugel rund aus ..

Um den kleinen Urs tut mir sehr leid.

 
Ludmila
Beiträge: 11.922
Registriert am: 23.02.2009

zuletzt bearbeitet 30.11.2019 20:53 | Top

RE: Es weihnachtet im Tierpark, und Neues von den Eisbären 29.11.2019

#5 von Monika aus Berlin , 01.12.2019 00:01

@SpreewaldMarion, Lukas hat ja bereits kurz auf Deine Frage geantwortet. Habe es eben erst gelesen.

Schau mal hier:

https://www.tierpark-berlin.de/de/erlebn...ten-im-tierpark


@Lukas , ich denke wir sehen uns morgen bzw. ist ja schon heute. Es wird kalt werden.


Monika


 
Monika aus Berlin
Beiträge: 8.078
Registriert am: 07.07.2011


   

Klein Hertha hatte einen sehr schönen Geburtstag 01.12.2019
Hertha war auf der Eisscholle 13.11.2019

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz