Hamburg - unser Besuch am 15.03.2020

#1 von Ludmila , 16.03.2020 22:10

Wir waren schon lange nicht im Tierpark Hagenbeck gewesen. Das Wetter war schön und es hat uns viel Spass gemacht durch den Tierpark zu gehen. Zuerst kamen wir zu den Elefanten.













Wasserschwein mit 2 Babys



Bei Pavianen gibt es viele Kinder.







Die Aras genossen das schöne Wetter.







Die Kamtschatkabären waren im Wasser.











Odin hat laut gerufen. Er ist in Paarungsstimmung. Mit ihm zusammen waren 2 Damen, er rief wahrscheinlich nach einer anderen Dame.







In anderem Pool waren 4 Walrösser.









Blizzard. Ich finde er sieht sehr schlank aus.



Victoria





 
Ludmila
Beiträge: 12.249
Registriert am: 23.02.2009

zuletzt bearbeitet 16.03.2020 | Top

RE: Hamburg - unser Besuch am 15.03.2020

#2 von Ludmila , 16.03.2020 22:27









































Trinken aus dem Wasserstrahl.





 
Ludmila
Beiträge: 12.249
Registriert am: 23.02.2009


RE: Hamburg - unser Besuch am 15.03.2020

#3 von Lukas , 16.03.2020 23:03

Schöne Bilder.
Ich mag den Tierpark Hagenbeck, obwohl ich ihn nur aus dem Fernsehen kenne.
aber ich habe wirklich viele Folgen von ihren Zoodoku gesehen.

Schade, dass Blizzard so dünn ist. Hoffentlich geht es ihm nicht schlecht.

Lukas  
Lukas
Beiträge: 87
Registriert am: 31.01.2019

zuletzt bearbeitet 16.03.2020 | Top

RE: Hamburg - unser Besuch am 15.03.2020

#4 von UrsulaL , 17.03.2020 14:11

Liebe Ludmila,
wow, was für ein schöner, großer Zoorundgang.
Ihr habt viele schöne und niedliche Tiere gesehen.
Die Walrösser sind beeindruckend. Soviel ich weiß, gibt es sie in keinem weiteren Zoo in Deutschland.
Die beiden Rüsselchen sind sehr niedlich. Schön, dass sie sich als Spielkameraden haben.
Die kleinen "Frackträger" mag ich sehr.
Sehr schöne Fotos von den Löwen, Tigern und dem Leoparden.
Die beiden Alpakakinder sind allerliebst.
Victoria sieht prächtig aus. Blizzard ist dagegen wirklich sehr dünn, auch sein Fell ist nicht so schön.
Die Fotos sind alle wunderbar, aber der friemelnde Orang-Utan ist mein Lieblingsbild.

 
UrsulaL
Beiträge: 8.611
Registriert am: 20.06.2010

zuletzt bearbeitet 17.03.2020 | Top

RE: Hamburg - unser Besuch am 15.03.2020

#5 von AndreaHamburg , 18.03.2020 11:58

Wie schön, dass ich mal wieder Bilder von meiner Heimatstadt, insbesondere von Hagenbeck, zu sehen bekomme Ich selbst wohne so weit weg von der Innenstadt, dass ich selten dort bin. Und nach Hagenbeck komme ich sehr selten, weil man dorthin ja nicht Emil mitnehmen kann, weil viele Tiere sich im Park bewegen. Zuletzt war ich im Herbst 2017 dort, da wir damals gerade keinen Hund hatten. Ich finde den Tierpark wunderschön und freue mich immer, wenn ich Bilder von dort sehe.

Die Elis empfangen einen ja immer, wenn man den Tierpark betritt. Gegenüber kann man Tüten mit Futter kaufen, um die hungrigen Mäuler zu stopfen. Das Eismeer ist an sich sehr schön; leider ist die Eisbärenanlage eine Katastrophe. Victoria war ja immer schon eine kleine mopsige Maus. Blizzard kenne ich noch aus Rostock, wo er wirklich wohlgenährt aussah. Seit er in Hamburg ist, wird er immer dünner, für mich ein Zeichen, dass es ihm nicht unbedingt gut bei Hagenbeck gefällt.

Die Kamschatka-Bären Leonid und Mascha sind zwei meiner Lieblinge. Sie sind Geschwister, haben aber bereits mehrmals Nachwuchs bekommen. Die beiden Söhne Wanja und Mischou sind vor einigen Jahren nach Rostock gekommen, vielmehr: sie wurden dort "geparkt". Jetzt leben sie im Tierpark Lüneburger Heide, der auch sehr schön ist. Die Drillinge Irina, Igor und (ich glaube) Ivan haben den Tierpark auch schon vor langer Zeit verlassen, wohin, weiß ich leider nicht.

Auf jeden Fall haben mir die Fotos viel Freude gemacht. Glück für uns alle, dass Ihr es noch geschafft habt, Hagenbeck zu besuchen.

 
AndreaHamburg
Beiträge: 1.978
Registriert am: 23.12.2013


RE: Hamburg - unser Besuch am 15.03.2020

#6 von Lukas , 18.03.2020 14:27

Zitat von AndreaHamburg im Beitrag #5
lizzard kenne ich noch aus Rostock, wo er wirklich wohlgenährt aussah. Seit er in Hamburg ist, wird er immer dünner, für mich ein Zeichen, dass es ihm nicht unbedingt gut bei Hagenbeck gefällt. irritiert]


Man muss leider sagen, dass Blizzards Stammbaum eine Katastrophe ist (heute wurde man zum Glück nicht mehr so züchten) und sein Vater Yoghi vielleicht auch deswegen leider nicht alt wurde.

Lukas  
Lukas
Beiträge: 87
Registriert am: 31.01.2019


RE: Hamburg - unser Besuch am 15.03.2020

#7 von babs , 18.03.2020 15:58

Ludmila,

wunderschöne Bilder aus Hagenbeck , es hat wirklich Spaß gemacht Euch zu folgen.
Das Angebot an Tierarten ist beachtlich, wie auch Nachwuchs z.B. bei den Pavianen.
An Hagenbeck gefällt mir vieles, die Eisbärenanlage leider nicht .
Victoria sieht im Gegensatz zu Blizzard gut aus, aber Blizzard ist ein Schatten seiner selbst.
Da fehlt erheblich Masse, das Fell nun ja, ich denke Milbenbefall und diese kleinen Plagegeister sind einfach ätzend.
Pinguine im Wasser zu beobachten ist traumhaft schön. Sie leisten im Wasser das was ihnen in den Lüften versagt ist.

Mit steigenden Temperaturen lebt alles auf und ist deutlich aktiver, nach angemessener Siesta bewegen sich die Großkatzen
mit Sicherheit auch, sie ruhen recht entspannt. Nun Nasenbär möchte ich nicht sein, in so einer Astgabel zu ruhen wäre
nicht unbedingt meines, für sie aber guter Schutz.

Ihr habt uns einen allumfassenden und sehr schönen Einblick in den TP Hagenbeck geboten.


LG babs

 
babs
Beiträge: 12.478
Registriert am: 31.07.2009


RE: Hamburg - unser Besuch am 15.03.2020

#8 von GiselaH , 18.03.2020 19:28

Hallo Ludmila,

ich freue mich auch über aktuelle Bilder aus dem Tierpark Hagenbeck.
Ihr habt eine große Runde gedreht, oder?
Über den Anblick von Blizzard war ich auch erschrocken. Er ist ein Schatten seiner selbst.
Dafür sehen die Kamtschatkabären wunderbar aus.

Hab´ vielen Dank für den wunderbaren bunten Bilderbogen.

 
GiselaH
Beiträge: 25.650
Registriert am: 10.02.2009


RE: Hamburg - unser Besuch am 15.03.2020

#9 von Ludmila , 18.03.2020 20:57

@GiselaH
Wir sind, wie immer im Hagenbeck die Runde nach den Nummern gegangen. Ich nehme an, wir haben fast alle Tiere gesehen.

 
Ludmila
Beiträge: 12.249
Registriert am: 23.02.2009


RE: Hamburg - unser Besuch am 15.03.2020

#10 von Nordlandfan38 , 19.03.2020 00:00

Hallo Ludmila!

Vielen Dank für Deine wunderschönen Fotos vom Tierpark Hagenbeck! Gerade heute habe ich im Fernsehen mit Freuden die Sendung vom Tierpark Hagenbeck gesehen.

N.

 
Nordlandfan38
Beiträge: 4.967
Registriert am: 27.05.2009


   

Hagenbecks Eisbär Blizzard ist unfruchtbar - UPDATE -

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz