Ein schöner Sonntagmorgen im Bärenwald Müritz

#1 von GiselaH , 24.05.2020 20:10



Bevor es in unserem Bundeland voll wird, bin ich an diesem verlängerten Wochenende noch einmal an Orten gewesen, die mir wichtig sind.
Der Bärenwald gehörte natürlich dazu.
Da der Wetterbericht für den Vormittag trockenes Wetter versprochen hatte, bin ich gleich morgens losgefahren und stand um 9:00 Uhr vor dem Bärenwald.
Bis um 10:30 Uher hatte ich die Bären ganz für mich allein .

Dushi war sehr verwundert über den frühen Besuch. Um besser sehen zu können, stellte sie sich sogar auf ihre Hinterbeine.





Gegenüber lag Balou ganz dicht am Zaun und döste noch vor sich hin.



Nach einer Weile setze er sich hin und lauschte den Geräuschen des Waldes.







Dushi hatte sich inzwischen aufgemacht, ihr Frühstück zu suchen und zu verspeisen.



Auch Luna war mit ihrem Frühstück beschäftigt.
Sie suchte sich eine Birne nach der anderen und verspeiste sie mit großem Appetit.











Ich habe ein kleines Video davon gemacht.
Das es etwas abrupt endet liegt daran, dass mein Akku keinen Saft mehr hatte.






 
GiselaH
Beiträge: 26.157
Registriert am: 10.02.2009

zuletzt bearbeitet 24.05.2020 | Top

RE: Ein schöner Sonntagmorgen im Bärenwald Müritz

#2 von GiselaH , 24.05.2020 20:26



Tapsi und Michal habe ich an einer ungewohntne Stelle in ihrem Gehege gesehen.
Die beiden saßen nicht weit entfernt voneinander und genossen den ruhigen Morgen.

Michal gähnte hin und wieder herzhaft.





Er hatte und genau im Blick und es sah so aus, als würde er uns auffordern weiter zu gehen .
Das haben wir dann selbstverständlich auch getan.



Tapsi hatte sich einen schönen Platz unter einer großen Strauchgruppe gesucht. Im Gegenlicht sah sie fast wie ein Schattenriss aus.





Zwschen dem Gehege der beiden Bären und dem Nachbargehege, in dem Sylvia und Pavle leben, ist ein kleiner Weg.
Dort befindet sich zurzeit eine Ausstellung mit wunderschönen Bärenbildern. Die Bilder zeigen frei lebende Braunbären aus Slowenien.
Die Naturschutzfotografen Marc Graf und Christine Sonvilla haben die Aufnahmen im Rahmen eines Projektes "Leben am Limit" gemacht.
Sie wollen mit diesem Projekt Wildtieren, die ums Überleben kämpfen, eine Stimme geben. Die Bärenbilder sind ein Teil des Projektes.





Heute haben sich endlich auch Ben und Felix blicken lassen. Sie waren nur kurz zu sehen, aber immerhin...





Während ich den Bären zugeschaut habe, hat Alex brav am Zaun gelegen und gewartet.



Irgendetwas an dem Stamm war sehr interessant für den Bären.
Zuerst scharrte er eine Weile mit seinen Krallen am Stamm und dann überprüfte er mit seine Nase, ob sich der Aufwand lohnt .





 
GiselaH
Beiträge: 26.157
Registriert am: 10.02.2009

zuletzt bearbeitet 24.05.2020 | Top

RE: Ein schöner Sonntagmorgen im Bärenwald Müritz

#3 von GiselaH , 24.05.2020 20:41



Auf den folgenden Bildern ist Mary zu sehen. Sie ist ja mit ihrer Tochter Clara zu Sindi ins Gehege gezogen und fühlt sich dort inzwischen ganz wohl.









Sindi hatte es sich an einem Stubben gemütlich gemacht und war im Vorbeigehen fast nicht zu endecken.



Natürlich sind wir stehen geblieben und haben geschaut. und wie immer hat Sindi sich auf ihre Vordertatzen gelegt und uns beobachtet.





Ich bin immer wieder davon fasziniert, einem Bären so ins Gesicht schauen zu können.



Wir waren schon Richtung Auagang unterwegs, als wir Rocco beim Frühstücken entdeckt haben.
Der Bärenmann mag Möhren sehr gern und verspeist sie ganz genüßlich mit kleinen Bissen.







Auch davon habe ich ein kleines Video gemacht und da kann man den Bären nicht nur sehen sondern auch hören.


 
GiselaH
Beiträge: 26.157
Registriert am: 10.02.2009

zuletzt bearbeitet 24.05.2020 | Top

RE: Ein schöner Sonntagmorgen im Bärenwald Müritz

#4 von SpreewaldMarion , 24.05.2020 21:03

Schöne Bilder hast du wieder mitgebracht liebe Gisela .
Ich war ja schon 3x da und da geht dann ein Kopfkino an wenn man die Bären sieht.
Ich hoffe, dass es nicht zu voll wird im Bärenwald, das Gelände ist ja so groß, dass man sich hoffentlich aus dem Weg gehen kann.
Ich nehme an, dass du im Moment keine Führungen machst, das wäre schon riskant.


Marion

 
SpreewaldMarion
Beiträge: 16.725
Registriert am: 10.02.2009


RE: Ein schöner Sonntagmorgen im Bärenwald Müritz

#5 von Ludmila , 24.05.2020 21:12

Liebe Gisela,
Balou hat sich dir sehr gut gezeigt. Luna ist eine kleine hübsche Bärin. Michal war noch müde.
Schön sieht auch Alex aus

Ich hoffe die Besucher kommen in den Bärenwald.

 
Ludmila
Beiträge: 12.639
Registriert am: 23.02.2009

zuletzt bearbeitet 24.05.2020 | Top

RE: Ein schöner Sonntagmorgen im Bärenwald Müritz

#6 von Inge aus Kopenhagen , 24.05.2020 22:55

Tolle Fotos liebe Gisela !

 
Inge aus Kopenhagen
Beiträge: 4.021
Registriert am: 06.03.2009


RE: Ein schöner Sonntagmorgen im Bärenwald Müritz

#7 von UrsulaL , 25.05.2020 10:13

Liebe Gisela,
vielen Dank für den schönen Bericht. Die Fotos und Videos sind super.
Die Birnen müssen ja sehr lecker gewesen sein, denn der Apfel blieb erst einmal liegen.
Und für Rocco war die Karotte das Beste . Michals Blick war nicht gerade freundlich. Ich glaube, du hast ihn richtig gedeutet .
Schön, dass auch ein Foto von Alex dabei ist. Er sieht toll aus .

 
UrsulaL
Beiträge: 8.955
Registriert am: 20.06.2010

zuletzt bearbeitet 25.05.2020 | Top

RE: Ein schöner Sonntagmorgen im Bärenwald Müritz

#8 von babs , 25.05.2020 16:42

Liebe Gisela,
das war wieder urgemütlich bei den Bären zu verweilen und auch den hübschen Alex zu sehen.
Faszinierend zu sehen wie filigran so ein mächtiger Bär eine Birne oder Möhre verspeist und geschmeckt
hat es ihnen, dazumal die Möhre noch sehr knackig war .
Für mich ist es immer wieder schön diese ruhigen Gesichter zu sehen, Augen die voller Neugier die
Umgebung sondieren, die Nase in die Luft strecken um Gerüche wahrzunehmen und alles ohne Angst
haben zu müssen. Ich wünschte jeder Bär könnte so leben, aber es bleibt wohl nur ein Wunsch.
Aktionen wie dieser bebilderte Weg sollten eigentlich nicht sein und doch ist es zwingender
als jemals zuvor auf die Schicksale aufmerksam zu machen.

Ich fand es jedenfalls sehr schön mit Dir und Alex durch den Bärenwald zu schlendern

D A N K E

babs

 
babs
Beiträge: 12.715
Registriert am: 31.07.2009


RE: Ein schöner Sonntagmorgen im Bärenwald Müritz

#9 von AndreaHamburg , 26.05.2020 15:02

Was für wieder einmal wunderschöne Bärenbilder Dushi ist eine ganz interessierte Bären, die immer genau alles wissen will. Ich finde sie klasse und freue mich, dass sie sich so gut im Bärenwald eingelebt hat. Mein kleiner Liebling Luna scheint auch nicht mehr so scheu zu sein wie am Anfang. Rocco habe ich leibhaftig noch nicht kennengelernt, aber das wird sich bald ändern.

Balou und Michal schauen noch sehr verschlafen aus der Wäsche. Für Sindi freut es mich, dass sie nach dem Tod ihres Bruders Lothar wieder Gesellschaft hat. Ich hoffe, sie kann jetzt in Ruhe den "Bären-Swimmingpool" nutzen. Früher hat sich ja immer Lothar darin breit gemacht und Sindi nicht mit hinein gelassen.

 
AndreaHamburg
Beiträge: 2.014
Registriert am: 23.12.2013


RE: Ein schöner Sonntagmorgen im Bärenwald Müritz

#10 von Monika aus Berlin , 01.06.2020 18:57

Hallo Gisela,

endlich bin ich auch hier im Bärenwald gelandet.

Das war die richtige Entscheidung, nochmal in aller Ruhe durch den Bärenwald zu gehen. Denn inzwischen hat man auch bei uns im Zoo oder Tierpark das Gefühl, dass doch viele Besucher sich so verhalten, als gäbe es Corona nicht. Man muss schon selbst sehr aufpassen.

Schon alleine die nette Begrüßung von Dushi war doch bestimmt schön. Sie hat sich gefreut, Dich wiederzusehen.

Die Portrait-Aufnahmen von Balou, aber auch von Sindi sind super.
Die kleine Luna ist wirklich eine wunderschöne und süße Bärin. Schön, dass Du auch ein kleines Video von ihr gemacht hast.

Ja, und Michal`s Blick spricht wirklich Bände

Das mit der Bildergalerie ist eine gute Idee.

Schön auch mal wieder den Alex zu sehen.

Jedenfalls war das ein schöner und gemütlicher Rundgang.


Monika


 
Monika aus Berlin
Beiträge: 8.195
Registriert am: 07.07.2011


RE: Ein schöner Sonntagmorgen im Bärenwald Müritz

#11 von Laika , 04.06.2020 19:37

Liebe Gisela,
hab mir heute auch deinen Rundgang durch den Bärenwald angeschaut. Gleich das erste Bild von Dushi, so aufrecht stehend,
ist einfach schön anzusehen. Ganz besonders habe ich mich wieder gefreut, diesmal auch ein Video von der kleinen Luna zu sehen
Dein Alex ist ein richtig schöner - und anscheinend auch sehr braver Hund.
Vielen Dank Gisela fürs Mitnehmen

 
Laika
Beiträge: 1.232
Registriert am: 16.10.2010


RE: Ein schöner Sonntagmorgen im Bärenwald Müritz

#12 von Inge aus Kopenhagen , 04.06.2020 23:57

Gisela, schöne Fotos aus dem Bärenwald

 
Inge aus Kopenhagen
Beiträge: 4.021
Registriert am: 06.03.2009


   

Antrittsbesuch bei den Bären - Teil zwei

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz