Aleut und Gregor am 3.10.2022

#1 von Ludmila , 06.10.2022 22:28

Am 3.10.2022 haben wir den Zoo Warschau besucht. Am Wochenende vor dem 3.10. waren wir in Poznan um meine Cousine aus der Ukraine zu besuchen. Diese Reise haben wir mit dem Zug unternommen. Unsere Koffer waren voll mit Geschenken für meine Cousine und für die Eisbären. Die Bojen sahen in den Koffern sehr groß aus, aber in den Tatzen von Aleut und Gregor waren die Bojen klein.

Aleut hat mit der Boje lange gespielt.





Gregor kam langsam zum Pool, holte seine Boje und trug sie auf den Rasen.









Aleut



























Gregor ist weggegangen und hat die Boje liegen lassen. Aleut hat die 2. Boje auch geholt.











Aleut sah plötzlich müde aus.





Gregor ging in das 2. Gehege.

[





 
Ludmila
Beiträge: 13.473
Registriert am: 23.02.2009


RE: Aleut und Gregor am 3.10.2022

#2 von UrsulaL , 08.10.2022 19:25

Liebe Ludmila,
über deinen Bericht habe ich mich sehr gefreut, denn wir haben schon länger nichts mehr von Aleut und Gregor gehört.
Prima, dass ihr den Besuch bei deiner Cousine mit einem Zoobesuch in Warschau verbunden habt.
Aus den beiden Bärenkindern sind stattliche Bären geworden.
Schön, dass ihr die Bojen für sie mitgenommen habt. Auf den Bildern sieht es so aus, als wenn das ihr einziges Spielzeug war.
Das Gehege ist arg in die Jahre gekommen, aber sie werden von den Pflegern bestimmt geliebt und verwöhnt. Ihnen scheint es gut zu gehen.

Herzlichen Dank für die sehr schönen Bilder.

 
UrsulaL
Beiträge: 9.471
Registriert am: 20.06.2010


RE: Aleut und Gregor am 3.10.2022

#3 von Ludmila , 08.10.2022 20:27

Liebe @UrsulaL ,
Aleut und Gregor haben auch andere Spielsachen im Wasser. Sie haben am Sonntag die Kürbisse bekommen, es lagen noch die Reste im Gehege.

 
Ludmila
Beiträge: 13.473
Registriert am: 23.02.2009


RE: Aleut und Gregor am 3.10.2022

#4 von UrsulaL , 08.10.2022 21:24

Dann war meine Vermutung, dass sie verwöhnt werden schon richtig.
Danke Ludmila, für die Info.

 
UrsulaL
Beiträge: 9.471
Registriert am: 20.06.2010


RE: Aleut und Gregor am 3.10.2022

#5 von Nordlandfan38 , 08.10.2022 22:01

Hallo Ludmila!

Ich wollte Dir schon längst auf Deinen sehr schönen Beitrag geantwortet haben. Aber es standen etliche Probleme im Wege...

Das ist ja ganz wunderbar, daß ihr es möglich gemacht habt, den Zoo in Warschau zu besuchen. Und uns davon Bilder zu übermitteln. Wirklich ganz tolle Bilder habt ihr gemacht und wir haben hier auch was davon. Die muß man sich immer wieder angucken und genießen. Manche Gesichtsausdrücke sind einfach herzerfrischend! Und Ihr habt es prima geschafft, das auf Fotos zu kriegen!
Es sieht recht lustig aus, wie Gregor und Aleut mit ihren Bojen spielen! Das sieht lange aus, wie die sich damit beschäftigen. Da haben die offensichtlich großen Spaß. Das ist ja echt bewundernswert von euch, daß ihr im Reisegepäck diese Bojen und auch noch Kürbisse hattet! Das machen sicher nicht sehr viele Leute.
Vielen Dank für Deinen sehr schönen Bericht samt Fotos!

Nola

Nordlandfan38  
Nordlandfan38
Beiträge: 5.507
Registriert am: 27.05.2009


RE: Aleut und Gregor am 3.10.2022

#6 von Ludmila , 09.10.2022 11:38

Liebe @Nordlandfan38 !
Die Kürbisse waren nicht von uns, die haben die Bären von den Pflegern bekommen.
Die Pfleger machen mit Aleut und Gregor auch Training um die medizinische Untersuchungen ohne Narkose durchzuführen.

 
Ludmila
Beiträge: 13.473
Registriert am: 23.02.2009


RE: Aleut und Gregor am 3.10.2022

#7 von Nordlandfan38 , 10.10.2022 20:39

Hallo Ludmila!

Naja, das ist ja auch ohne Kürbisse im Gepäck mit nur den Bojen - eine norme Leistung, so was bis nach Warschau mitzunehmen! Die Bojen nehmen viel Platz in Anspruch. Die Kürbisse sind einfach zu schwer.

Ihr meint es auf jeden Fall mit all euren Besuchen in den diversen Zoos sehr gut! Da freuen sich die Tierpfleger ganz bestimmt darüber.

Alles Gute weiterhin mit euch und euren Zoobesuchen. Ich freue mich schon auf den nächsten Bericht - wer weiß, welcher Zoo es denn sein wird...

Nola

Nordlandfan38  
Nordlandfan38
Beiträge: 5.507
Registriert am: 27.05.2009


RE: Aleut und Gregor am 3.10.2022

#8 von GiselaH , 12.10.2022 18:38

Hallo Ludmila,

diese Bojen sind ein wunderbares Spielzeug für die Bären.
Leider halten sie nicht so lange. Aber was hält schon lange, wenn Eisbären es zwischen ihre Tatzen kriegen .

Vielen Dank für die vielen schönen Fotos.

 
GiselaH
Beiträge: 27.124
Registriert am: 10.02.2009


   

Zoo Warschau - ein Rundgang am 3.10.2022
Aleut und Gregor im Zoo Warschau am 28.12-29.12.2019

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz